Krineerk (PR Neo)

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel behandelt einen Begriff aus der Perry Rhodan Neo-Serie.

Der Naat Krineerk († Januar 2037) war Kommandant des Schlachtkreuzers ITAK'TYLAM.

Erscheinungsbild

Krineerk war ein Felslandnaat und etwas kleiner als Novaal. (PR Neo 33, Kap. 15)

Charakterisierung

Krineerk war der Stellvertreter von Novaal. (PR Neo 33, Kap. 1)

Er bevorzugte Gewalt, um die Dinge voran zu treiben. (PR Neo 33, Kap. 9)

Geschichte

Krineerk forderte die Hinrichtung der auf KE-MATLON gefangen genommenen Menschen, um ihren Widerstand zu brechen. Als Novaal ablehnte, forderte Krineerk ihn zum Kal'zhochras heraus. Dieses wurde jedoch nicht umgesetzt, da gerade die Nachricht vom Erkundungsflug der SHYDAR im Tatlira-System eintraf. (PR Neo 33, Kap. 1)

Auf KE-MATLON überreichte Krineerk eine Aufnahme des Planeten Gedt-Kemar an Novaal. Darauf waren ein U-Boot, die flüchtigen Menschen, einige Mehandor und eine kleine Gestalt zu sehen. Aus den Aufzeichnungen der Flugüberwachung konnten sie die Flucht von Rhodans Gruppe in einem unbekannten Raumschiff ableiten. Laut Belinkhars Aussage gab es auf dem Planeten keine Raumschiffe. (PR Neo 33, Kap. 9)

Krineerk glaubte im Handeln von Novaal Fehler gefunden zu haben. Er forderte ihn erneut zum Kal'zhochras heraus. Novaal musste seine Ehre verteidigen und erhöhte sogleich auf ein Shalaz. (PR Neo 33, Kap. 15)

Novaal verlor die erste Runde des Shalaz. Die zweite Runde endete nach dem zufälligen Ereignis der Sanddolche mit einem Unentschieden. Die dritte Runde hätte Novaal fast verloren. Kineerks Mutterstilett wendete sich jedoch im letzten Moment gegen ihn. Er hatte es nicht selbst erbeutet, sondern durch arkonidische Roboter ernten lassen. (PR Neo 33, Kap. 18)

Der Körper Krineerks wurde als letzte Ehre von der KEAT'ARK mit einem Torpedo in die orangefarbene Sonne von Beta-Albireo geschossen. (PR Neo 34, Kap. 1)

Quellen

PR Neo 33, PR Neo 34