Sabine Kropp

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

© Pabel-Moewig Verlag KG

Sabine Kropp (* 1964) – früher Sabine Bretzinger – ist die dienstälteste Mitarbeiterin in der Perry Rhodan-Redaktion.

Leben und Wirken

Ende der 1980er-Jahre begann sie bei der Pabel-Moewig Verlag KG in der Redaktion für »Männer-Romane«, also Wikipedia-logo.pngKrimi, Wikipedia-logo.pngWestern und Wikipedia-logo.pngScience-Fiction.[1]

Sie kam 1992 in die Perry Rhodan-Redaktion (1991 laut eigener Aussage im Interview mit Hans Herrmann).

Ihr Hauptaufgabengebiet sind die sämtlichen Buchreihen, die Lizenzvergabe und Vertragsangelegenheiten.[1]

Im Januar 2003 ging Sabine Kropp in den Mutterschaftsurlaub. Als Ersatz wurde Bettina Lang eingestellt. Nach kurzer Zeit kam Sabine zurück und arbeitet jetzt als Redakteurin in Teilzeit.

Ehrungen

Die Figur der Bré Tsinga leitet sich von ihrem früheren Namen ab.

Auf dem GarchingCon 2015 verlieh ihr der Münchner Perry-Rhodan-Stammtisch »Ernst Ellert« einen »ausgebrannten Zellaktivator«.[2]

Bibliografie (Perryversum)

Das große Perry Rhodan Fanbuch

   ... todo ...

Gedenk- und Jubiläumsschriften

Walter-Ernsting-Gedenkband

  • An Walter Ernstings Grab (in »Ein Freund der Menschheit« – Abschied von Walter Ernsting (Hrsg. Kurt Kobler, Joachim Kutzner, Andy Schmid. TCE 2005)

Fanpublikationen

SOL

Interviews

Weblink

Fußnoten

  1. ^ a b Blog der PERRY RHODAN-Redaktion: »Ein Who Is Who unserer Redaktion«. (Seite abgerufen 27.9.2022)
  2. Perry Rhodan Stammtisch München „Ernst Ellert“: »Die ausgebrannten ZA und ihre Träger«. (Seite abgerufen 7.3.2022)