DORIFER-Schock

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Als DORIFER-Schock, auch Große Kosmische Katastrophe, wird die Reaktion des Kosmonukleotids DORIFER auf die Materialisation des letzten Viertels der Galaxie Hangay im Standarduniversum bezeichnet.

Auswirkungen

Es kam zu einer gigantischen Schockfront, die verschiedenste Auswirkungen hatte.

Als im Jahr 448 NGZ der letzte Teil Hangays vom Universum Tarkan in die Lokale Gruppe transferiert wurde, machte das für diesen Bereich zuständige Kosmonukleotid DORIFER dicht.

Normalisierung der Psi-Konstante

Schon ein Jahr vor dem DORIFER-Schock begann sich die Psi-Konstante mit der Rematerialisierung des ersten Viertels der Galaxie Hangay 447 NGZ im Einflussbereich DORIFERS wieder zu normalisieren.

Quellen