Eckhard Schwettmann

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Eckhard Schwettmann (* 28. Juni 1957; † 4. November 2014) war ab 1996 der »Außenbeauftragte« der Marke PERRY RHODAN. Bekannt ist er vor allem für seine umfangreichen sekundärliterarischen Werke über die Serie, sowohl als Autor wie auch als Herausgeber und Verleger.

Eckhard Schwettmann.jpg
© Humboldt Verlag

Leben und Wirken

Schwettmann studierte an der Wikipedia-logo.pngRuhr-Universität Bochum Geschichte. 1986 wandte er sich dem Medienbereich zu und arbeitete zunächst bei der Plattenfirma Wikipedia-logo.pngRough Trade Records im Marketing und bei einem Zeitschriftenverlag.[1]

Für den Pabel-Moewig-Verlag war er von 1996 bis 2001 tätig, zuerst als Marketingleiter der Perry-Rhodan-Serie[2] und ab Oktober 1999 als Verlagsleiter des Buchverlags.[3] Eine seiner ersten Tätigkeiten war die rechtliche Absicherung der Marke PERRY RHODAN.[4]

Schwettmann rief die »Perry Rhodan Infoline« ins Leben, eine kostenpflichtige Telefonnummer, unter der die Anrufer aktuelle Neuigkeiten rund um die Serie anhören konnten. Der Start erfolgte im September 1996, der Service wurde mehrere Jahre lang betrieben.[5]

Unter seiner Leitung starteten Perry-Rhodan-Romane in Russland, China, Brasilien und USA und neue Buchreihen in Wikipedia-logo.pngDeutschland. Dazu wurden zahlreiche Multimedia-Produktionen auf den Markt gebracht wie CD-ROMs[6], Computerspiele und Musik-CDs.[7]

Die Kosmos-Chroniken entstanden nach einer Konzeption von Klaus N. Frick; die Anregung dazu kam von Eckhard Schwettmann.[8]

2001 wechselte er für ein halbes Jahr zum TV-Filmproduzenten Wikipedia-logo.pngMME Me, Myself & Eye Entertainment.[9][10] Die geplante 13-teilige Perry-Rhodan-Fernsehserie wurde jedoch nicht realisiert.[11]

Ab 2003 arbeitete Eckhard Schwettmann als Geschäftsführer des Wikipedia-logo.pngHumboldt Verlags.[12]

Für 2014 geplant war Perry Rhodan – Die Chronik 4. Das Buch konnte aber von ihm nicht mehr fertig gestellt werden, der Erscheinungstermin musste mehrfach verschoben werden.[13]

Zuletzt vollendete er die Edition der Atlan-Blaubände, die mehrmals den Verlag gewechselt hatten, im eigenen Familienunternehmen Baukau Media.[14]

Eckhard Schwettmann verstarb am 4. November 2014 überraschend an einer schweren Krankheit, er wurde 57 Jahre alt.[15]

Ein Nachruf findet sich in PR 2783 und auf der Perry Rhodan-Homepage.[16]

Ehrung

Auf dem GarchingCon 2013 verlieh ihm der Münchner Perry-Rhodan-Stammtisch »Ernst Ellert« einen »ausgebrannten Zellaktivator«.[17]

Bibliografie (Perryversum)

Perry Rhodan-Report

Perry Rhodan-Magazin

  • 1/98: »Science Fiction für die Ohren«

Perry Rhodan - Die Chronik

Gedenk- und Jubiläumsschriften

50. Geburtstag von Klaus N. Frick

Sachbücher

Fanpublikationen

SOL

Interviews

Weblink

Internet Speculative Fiction Database: Eckhard Schwettmann

Fußnoten

  1. BuchMarkt: »Eckhard Schwettmann – was unterscheidet einen guten E-Book-Auslieferer von einem schlechten?«. (Seite abgerufen 23.8.2022)
  2. Offizielle Perry Rhodan-Homepage: »Der Redakteur erinnert sich: Eckhards erste Tage«. (Seite abgerufen 16.12.2021)
  3. Perry Rhodan News Nr. 50 vom 10.10.1999.
  4. Blog der PERRY RHODAN-Redaktion: »Markenschutz und Titelschutz«. (Seite abgerufen 11.9.2022)
  5. Blog der PERRY RHODAN-Redaktion: »Anzeigen für die Infoline«. (Seite abgerufen 20.9.2022)
  6. Blog der PERRY RHODAN-Redaktion: »Konzept für eine CD-ROM-Reihe«. (Seite abgerufen 14.9.2022)
  7. Blog der PERRY RHODAN-Redaktion: »Er modernisierte das Perryversum«. (Seite abgerufen 14.9.2022)
  8. Blog der PERRY RHODAN-Redaktion: »Mein Konzept zur Kosmos-Chronik«. (Seite abgerufen 20.9.2022)
  9. Blickpunkt:Film: »Eckhard Schwettmann leitet Marketing bei MME«. (Seite abgerufen 15.6.2022)
  10. BuchMarkt: »... Eckhard Schwettmann wird Berater«. (Seite abgerufen 15.6.2022)
  11. SOL 106, S. 28–31: »Ein Seminar in Ahrensburg«, von Klaus N. Frick.
  12. BuchMarkt: »Humboldt Verlag wieder da / Eckhard Schwettmann wird GF in Baden Baden«. (Seite abgerufen 15.6.2022)
  13. Offizielle Perry Rhodan-Homepage: »Der vierte Band der PERRY RHODAN-Chronik wird für 2016 angekündigt«; »Die PERRY RHODAN-Chronik erscheint im Oktober 2017«; »Der vierte Teil einer Chronik – Teil zwei«. (Seiten abgerufen 16.12.2021)
  14. Offizielle Perry Rhodan-Homepage: »Logbuch: ATLAN bei Baukau«. (Seite abgerufen 16.5.2022)
  15. Offizielle Perry Rhodan-Homepage: »Eckhard Schwettmann ist tot«. (Seite abgerufen 16.12.2021)
  16. Offizielle Perry Rhodan-Homepage: »Eckhard Schwettmann (28. Juni 1957 bis 4. November 2014)«. (Seite abgerufen 16.12.2021)
  17. Perry Rhodan Stammtisch München „Ernst Ellert“: »Die ausgebrannten ZA und ihre Träger«. (Seite abgerufen 7.3.2022)
  18. Offizielle Perry Rhodan-Homepage: »PERRY RHODAN-Illustrator Alfred Kelsner«. (Seite abgerufen 16.12.2021)