GAUMAROL-Klasse

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Die GAUMAROL-Klasse ist eine Raumschiffsklasse der Vereinigten Sternenbaronien Thantur.

Allgemeines

Die Kriegskelche der GAUMAROL-Klasse wurden nach dem ehemaligen Imperator Gaumarol da Bostich benannt. (PR 3026)

Technische Daten

Es handelt sich um 1800 Meter durchmessende Kugelraumer, deren oberer Pol ab einem Viertel des Kugeldurchmessers abgeschnitten und eingeebnet ist. Dieser Bereich dient als Landeplattform für andere Schiffe. In der Mitte der Ebene befindet sich eine 150 Meter tiefe Mulde, in der ein Raumschiff der YILLD-Klasse angedockt werden kann. Der untere Pol ist in einem konisch zulaufenden Unterbau eingepasst, weshalb der Schiffstyp aufgrund seines Aussehens auch als Kriegskelch bezeichnet wird. Die Gesamthöhe der Konstruktion beträgt 2200 Meter. (PR 3143)

Die Zentrale ist terrassenförmig gestaltet. Auf der obersten Ebene befinden sich der Sessel des Kommandanten und der deutlich kleinere seines Stellvertreters. Auf den nachfolgenden Ebenen sind die weiteren Stationen ihrer Wichtigkeit nach untergebracht, die überlicherweise von höherrangigen Offizieren besetzt werden. (PR 3147)

Technische Daten: GAUMAROL-Klasse (2046 NGZ)
Typ: Kelchraumer, Ultraschlachtschiff
Größe: 1800 m Kugeldurchmesser, 2200 m Gesamthöhe
Unterlichtantrieb: Gravopuls-Antrieb, Gravotron-Triebwerke (PR 3027)
Überlichtantrieb: Lineartriebwerk (PR 3147), Lefakat-Transitionsantrieb, Notfall-Colton-B-Konverter (PR 3027)
Offensivbewaffnung: VRITRA-Geschütze, 2 Paratronwerfer, 120 Owes'Coort-Strahler, 48 Transformkanonen, 48 Hyperpulswerfer, 72 Impulskanonen, 72 Intervallkanonen, 72 Konstantriss-Nadelpunkt-Kanonen, 72 Desintegratoren, 72 Thermostrahler, 72 Paralysatoren (PR 3027), Linearraumtorpedos
Defensivbewaffnung: Prallschirme, Paratron- und HÜ-Schirme (PR 3027)
Energieversorgung: Generatoren, Sphärotraf-Energiespeicher
Beiboote: Jagdkreuzer der CARAN-Klasse (PR 3028)
Trägerkapazität: 1 Schiff der YILLD-Klasse (PR 3143)
Besatzung: 4500 Personen
PR3057.jpg
Heft: PR 3057
© Pabel-Moewig Verlag KG

Bekannte Raumschiffe

Geschichte

Die Kriegskelche der GAUMAROL-Klasse waren im Jahre 2046 NGZ die größte Schiffsklasse der Vereinigten Sternenbaronien Thantur. Mehrere dieser Raumschiffe kamen bei der Untersuchung eines auf dem Planeten Trandafir abgestürzten Schiffes der Ladhonen zum Einsatz. (PR 3026)

Im Jahr 2071 NGZ gehörten sechs Schiffe der GAUMAROL-Klasse einer Flotte Atlans an, die im Pshazyrsystem in eine Raumschlacht mit Streitkräften des Chaoporters FENERIK verwickelt wurden. (PR 3147)

Quellen

PR 3026, PR 3027, PR 3028, PR 3040, PR 3057, PR 3143, PR 3147, PR 3193