Space-Disk (PR Neo)

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
PR Neo
Dieser Artikel behandelt einen Begriff aus der Perry Rhodan Neo-Serie.

Die Space-Disk (vereinzelt auch Space Disk) ist eine kleiner, diskusförmiger Beiboot-Typ der Terranischen Flotte. Sie ist eine Weiterentwicklung der arkonidischen Leka-Disk.

Übersicht

Eine Space-Disk hat einen Durchmesser von 24 bis 28 Metern und drei Decks, die zusammen eine Höhe von 15 Metern haben. Der Schiffskörper ruht auf vier Teleskoplandestützen. Über der Zentrale im oberen Deck spannt sich eine transparente Panzerplastkuppel. Die Energieversorgung übernehmen drei Fusionsreaktoren. (PR Neo 101, PR Neo 104, S. 49, PR Neo 212, Kap. 7)

Es gibt verschiedene Typen von Space-Disks. Einer davon ist der Typ E (für »Explorer«), der besonders für wissenschaftliche Missionen ausgerüstet ist und einer mobilen Mess- und Forschungsstation gleicht. Durch die vielfältigen Sensoren und Messgeräte bieten Typ E-Space-Disks nur Platz für maximal vier Personen. (PR Neo 238, Kap. 1, 7)

Bekannte Space-Disks

Geschichte

Im Jahre 2049 gehörte die Space-Disk zur Standard-Beibootflottille der großen Kampfraumer der Terranischen Flotte. (PR Neo 101)

Quellen

PR Neo 101, PR Neo 104, PR Neo 212, PR Neo 237, PR Neo 238, PR Neo 250