Gefängniswelt

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Agrarwelt  |   Arsenalwelt  |   Forschungswelt  |   Gefängniswelt  |   Handelswelt  /  Freihandelswelt  |   Industriewelt  |   Jagdwelt  |   Kolonialwelt  |   Medowelt  |   Pionierwelt  |   Urlaubswelt  |   Werftwelt


Eine Gefängniswelt ist ein Planet, der zum Zweck der Internierung oder des Freiheitsentzugs von Lebewesen verwendet wird.

Allgemeines

Eine Gefängniswelt wird in ihrer Gesamtheit als Gefängnis genutzt. Dabei ergänzt oder ersetzt die Art des Planeten selbst die sonst üblichen Sicherheitsbarrieren: Eine Wasserwelt zum Beispiel, mit ihren Inseln, stellt eine natürliche Barriere für Ausbrecher dar, engt die Bewegungsfreiheit der Insassen ein und eine Methanwelt, als Gefängniswelt für Sauerstoffatmer, engt die Bewegungsfreiheit rein auf Gebäude ein. Unabhängig davon, dass solche Planeten ein unbefugtes Verlassen erheblich erschweren.

Auf Gefängniswelten gibt es häufig Straflager beziehungsweise Arbeitslager. Auch Monde und Asteroiden werden manchmal zu Gefängnissen ausgebaut.

Bekannte Gefängniswelten

Quellen