Diskussion:Terrania

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hotels und Gaststätten

Ich würde gerne ein eigenes Kapitel für Hotels und Gaststätten anlegen, da gibt es inzwischen ja einige. Jemand was dagegen? --Pisanelli (Diskussion) 14:40, 21. Okt. 2021 (CEST)

Dafür. --Johannes Kreis (Diskussion) 15:01, 21. Okt. 2021 (CEST)
Erledigt. --Pisanelli (Diskussion) 15:01, 25. Okt. 2021 (CEST)

Erjinaki

»Der kreisförmige Stadtteil Erjinaki wurde im Jahre 1288 NGZ gegen ein Faktorelement der Heimatwelt der Nonggo ausgetauscht. Nachdem es versorgungstechnisch auf Autarkie umgestellt worden war, wurde es von einer Faktordampf-Barriere umhüllt und gegen den Widerstand der Aktivisten der Neuen Wahrheit 1289 versetzt.« Ich glaube, das kann nicht stimmen. Der Zyklus "Heliotische Bollwerke" beginnt im Herbst 1289. Und alle einschlägigen Artikel in der Perrypedia sprechen von zwei Faktoelementen, Kalkutta-Nord und Terrania-Süd/Alashan. Ich bin einigermaßen entsetzt, dass solcher offenkundiger Unsinn hier in einem der wichtigsten Artikel Einzug finden kann und dann gefühlte Ewigkeiten unbemerkt herumsteht. Oder gibt's eine vernünftige Erklärung für diese Aussage, die ich mit meiner ungeputzten Brille nur nicht erkenne? --Klenzy (Diskussion) 13:42, 19. Jun. 2018 (CEST)

Schluck, das ist tasächlich heftig. Ich kann mich nebulös nur an zwei betroffene terranische Städte erinnern...--Zoltar (Diskussion) 13:50, 19. Jun. 2018 (CEST)
Die Angabe, dass Erjinaki als Faktorelement ausgtauscht wurde ist definitiv nicht richtig! Richtig ist Terrania-Süd/Alashan. Quellen hierfür sind u.a. auch das Poster aus PR1900 und das PR-Report 386 von Rainer Castor Markierung Erjinaki = (C3) und Alashan = (T10). --Norman (Diskussion) 13:19, 23. Jun. 2019 (CEST)
1288 NGZ stimmt natürlich nicht aber ansonsten ist die Aussage korrekt. Kalkutta-Nord und Alashan sind lediglich die beiden Stadtteile, die beim Durchgehen des Bollwerks unplanmäßig versetzt wurden. Davor gab es aber bereits Testläufe des Bollwerks mit erfolgreichem Rücktausch und einer davon betraf Erjinaki. --Xpomul (Diskussion) 14:09, 23. Jun. 2019 (CEST)
Gut, danke. Heißt aber im Umkehrschluss, dass die betreffenden HZF wie auch diverse Artikel mangelhaft sind oder sagen wir: offene Baustellen. --Klenzy (Diskussion) 14:48, 23. Jun. 2019 (CEST)

Monggon City

»Der Stadtteil unterteilt sich in die Gebiete Monggon-Ost und -West. Umgeben sind die Stadtteile vom Monggon-Ring. Monggon City liegt südöstlich von Sirius River City, aber noch nördlich der Thora Road.« Auf der Karte sind die beiden Stadtteile gut zu erkennen, der Monggon-Ring umgibt aber nur Monggon-Ost, während Monggon-West außerhalb des Rings liegt. Monggo City liegt nicht nördlich der Thora Rhoad, sondern die Thora Road führt quer durch Monggon-West. Also ist entweder die Beschreibung oder die Karte falsch. --Klenzy (Diskussion) 19:54, 18. Jun. 2018 (CEST)

Den gestrichenen Satz nehme ich zurück, nach einem genaueren Blick auf die Karten. Monggon City liegt größtenteils nördlich der Thora Road. Aber die Frage mit dem Monggon-Ring bleibt offen. --Klenzy (Diskussion) 13:47, 19. Jun. 2018 (CEST)

Zoo von Terrania

»Der Zoo von Terrania liegt auf einer Höhe mit dem Crest-Park im Westen« ... einen Crest-Park habe ich hier noch nicht gesehen? --Klenzy (Diskussion) 22:16, 8. Jun. 2018 (CEST)

Da gibt es einen Crest-Denkmal mit dem Schriftzug "Ein Freund der Menschheit", wenn ich mich nicht täusche...--Zoltar (Diskussion) 06:55, 9. Jun. 2018 (CEST)
Das wäre dann aber der "Crest Memorial Park". Ich kann das ohne Originalquelle nicht korrigieren, es könnte ein Fehler des Autors sein aber auch ein Fehler eines PPnauten. --Klenzy (Diskussion) 11:38, 9. Jun. 2018 (CEST)
Ja, mit den Crest Parks und den Crest Raumhäfen haben die da da schon mal geschlabbert mit der Genauigkeit. War ja auch schon verwirrt. --Pisanelli (Diskussion) 13:37, 9. Jun. 2018 (CEST)

Kybernetischer Turm

»Er liegt zwischen Terrain City und 6000 Meter entfernt vom Handelsraumhafen von Atlan Village.« ... Terrain City? Und was bedeutet »zwischen Terrain City und 6000 Meter entfernt vom Handelsraumhafen«? --Klenzy (Diskussion) 21:58, 8. Jun. 2018 (CEST)

Vermutlich Tipp- oder automatischer Umformatierunsfehler. Würde eher auf »Terrania City« tippen und das Ganze in »Er liegt zwischen Terrania City und Atlan Village, etwa 6 km von dem Handelsraumhafen des zweiten Viertels entfernt.« umformulieren.--Zoltar (Diskussion) 06:53, 9. Jun. 2018 (CEST)
Da traue ich mich ohne O-Quelle auch nicht ran, siehe oben. --Klenzy (Diskussion) 11:44, 9. Jun. 2018 (CEST)

Alpha Ralpha Boulevard

»Alpha Ralpha Boulevard« - das ist sicherlich eine Anspielung auf die gleichnamige Story von Cordwainer Smith. --Johannes Kreis (Diskussion) 11:12, 8. Jun. 2018 (CEST)

Schöne Sache das! Einbauen? --Zoltar (Diskussion) 11:16, 8. Jun. 2018 (CEST)
Mach ich, bin sowieso gerade zugange. --Klenzy (Diskussion) 11:17, 8. Jun. 2018 (CEST)
Danke! A propos Terrania: Im Glossar von PR 2907 gibt es mehrere Angaben zu den Umfängen der einzelnen Ringe der Stadt. Ich möchte auch etwas zu Aldebaran Space Port und Umgebung schreiben, da dort YETO hingeschleppt wurde.--Zoltar (Diskussion) 07:42, 9. Jun. 2018 (CEST)
Nur zu! Bin weitgehend fertig mit den Linkanpassungen, benötige nur noch unten die Abschnitte "Friedhöfe" und "Weitere Schauplätze". --Klenzy (Diskussion) 11:36, 9. Jun. 2018 (CEST)

Straßen

Das nächste Kapitel steht zur Beurteilung auf meiner Spielwiese. Alles wie gehabt. --Pisanelli (Diskussion) 15:15, 18. Mär 2018 (CET)

Damit auch mal wieder jemand antwortet:
Du kannst gerne so weitermachen. Für mich ist das bislang eine Verbesserung des Artikels. :-) --JoKaene 15:44, 18. Mär 2018 (CET)
Danke. Wenn sich keiner meldet, bin ich nicht beunruhigt. Dann gehe ich immer davon aus, dass alle happy sind. Ich warte immer ein paar Tage, um auf Rückmeldungen zu warten, wenn nix kommt, gehe ich zur Umsetzung über. --Pisanelli (Diskussion) 15:00, 19. Mär 2018 (CET)
Sieht gut aus. heißt es wirklich Formalhaût ?--Thinman (Diskussion) 17:28, 20. Mär 2018 (CET)
Keine Ahnung, ich hab's so übernommen und nix verändert. --Pisanelli (Diskussion) 08:52, 29. Mär 2018 (CEST)
PR372 E, Fomalhaut Freeway. Entweder ein Wichtel ... oder Fliegendreck in der Printausgabe. --Klenzy (Diskussion) 09:08, 29. Mär 2018 (CEST)
Dann ändern wir das mal, wenn keiner was dagegen hat. --Pisanelli (Diskussion) 11:34, 29. Mär 2018 (CEST)

Weitere bekannte Schauplätze

Das nächste Kapitel steht zur Beurteilung auf meiner Spielwiese. Alles wie gehabt. --Pisanelli (Diskussion) 13:07, 9. Feb. 2018 (CET)

Denkmäler, Plätze und Parks

Das nächste Kapitel steht zur Beurteilung an auf meiner Spielwiese. Es haben sich noch ein, zwei Gebäude dazwischen geschmuggelt, die würde ich später in das Kapitel "Weitere bekannte Sehenswürdigkeiten" verschieben. Ansonsten alles wie gehabt. --Pisanelli (Diskussion) 13:07, 9. Feb. 2018 (CET)

Crest Space Port

Kann es sein, dass mit dem Crest Space Port und dem Crest Lake Space Port der gleiche Raumhafen gemeint ist? Beide liegen im Westen in Happytown und auf der Karte gibt es da nur einen Raumhafen. --Pisanelli (Diskussion) 12:50, 8. Feb. 2018 (CET)

Nein, der Crest Spaceport liegt auf der Karte ganz im Süden nahe Shonaar. Der Crest Lake Space Port dagegen im Osten von Happytown, auf der Karte der gelbe nicht beschriftete Kreis.
PR 2223: »Ihr Ziel lag am östlichen Stadtrand von Terrania, zwischen dem Crest Lake Space Port und dem Handelshafen Point Surfat [...]« --Klenzy (Diskussion) 13:43, 8. Feb. 2018 (CET)
Dem widerspricht dann aber die angegeben Quelle (Illochim 1), wo es heißt, der Crest Spaceport läge im Westen der Stadt... Deswegen war ich etwas verwirrt... --Pisanelli (Diskussion) 14:41, 8. Feb. 2018 (CET)
Ja, sieht komisch aus. Zu Illochim kann ich leider nichts beitragen. Vll. Cuore fragen. --Klenzy (Diskussion) 14:44, 8. Feb. 2018 (CET)

Stadtteile

Okay, das nächste Kapitel steht zum Kommentar auf meiner Spielwiese bereit. Ich habe nicht soviel geändert. Alashan und Neu-Alashan habe ich zusammengelegt, da stand das gleiche drin und es ist auch lokal noch an gleicher Stelle verortet. Ansonsten habe ich nur die wenig inhaltsreichen Stadtteile zu einer Liste zusammengefasst und den Rest anständig gegliedert. Die Nennung einzelner Gebäude, Sehenswürdigkeiten etc. bei den einzelnen Stadtteilen werde ich in einem späteren Schritt vornehmen. --Pisanelli (Diskussion) 12:29, 7. Feb. 2018 (CET)

Sortierung

Mir ist nicht klar, was der Unterschied bei den letzten beiden Kapiteln ist (Sehenswürdigkeiten, Parkanlagen, Plätze etc und Andere bekannte Orte). Entweder würde ich das zusammenfassen unter Andere bekannte Orte oder noch etwas strenger sortieren. Also Plätze nur unter Bekannte Plätze, Hotels nur unter Bekannte Hotels, Hochhäuser nur unter Bekannte Hochhäuser etc. . So ist das ja jetzt ziemlich Kraut und Rüben... --Pisanelli (Diskussion) 13:54, 2. Feb. 2018 (CET)

Doppelnennungen

Mir ist aufgefallen beim Studieren dieses Artikels, dass hier häufig Doppelnennungen vorkommen. So werden vor allem bei den sonstigen Sehenswürdigkeiten viele aufgeführt, die man schon oder eigentlich zu Stadtteilen, Flüssen oder andere Kapitel reintun könnte. Die Frage ist, wie wollen wir das hier aufbereiten? Ich bin ja immer für Artikel mit Kontext. Das heißt, ich machen nicht einfach nur eine Liste, sondern versuche, wenn es sich anbietet (es ist nicht immer möglich), die zusammenhängenden Orte auch zusammenhängend zu beschreiben. Das heißt z.B. dass ein Hotel nicht nur unter Sonstige Sehenswürdigkeiten oder Bekannte andere Plätze kommt, sondern ins Kapitel Alashan, wo das Hotel steht. Die Antares Pier gehört deshalb für mich zum Goshun-See und nicht unter andere bekannte Orte. Denn wenn ich die eine Information da und die andere an einem ganz anderen Ort finde, habe ich eben schnell 50 % nicht gelesen oder überlesen. Bei Straßen, Raumhäfen und Gewässern würde ich es das Schema allerdings wie jetzt belassen, das sind für mich die Ausnahmen, da man danach häufiger sucht.

Man kann es natürlich auch so lassen und alles doppelt im Artikel nennen, dann hat man den Vorteil, wenn man etwas unbestimmtes sucht, z.B. einen Park, den auch schnell unter Flüssen und Seen findet. Da würde mir aber eine Art Stichwortregister besser gefallen, wenn man sowas mal als ganz neue Idee überlegen will.

Grundsätzlich ist das hier so ein Artikel, den man wie einen Reiseführer betrachten könnte. Für mich wäre da wichtig, alles über z.B. Happytown unter dem Kapitel Happytown zu finden und nicht im Artikel Sonstige Örtlichkeiten zu erfahren, dass es da ein ganz tolles Hotel gibt. Es gibt einige Dinge in Happytown, nur bei uns steht im Stadtteilkapitel - nix... --Pisanelli (Diskussion) 14:21, 1. Feb. 2018 (CET)

Das ist dann nicht richtig und vermutlich eine Folge des "natürlichen organischen Wachstums". Wer hier schnell nur ein neues Gebäude oder einen Park einträgt, denkt wahrscheinlich erst einmal nicht daran, auch den Abschnitt mit dem Stadtteil zu erweitern. Das passiert mir auch immer wieder, hier oder bei anderen Stichwörtern. Richtig ist jedoch, dass in der Beschreibung des Stadtteils auch stehen muss, was zu diesem Stadtteil gehört. Dadurch kann es zu Doppelnennungen kommen, die kann man aber in Kauf nehmen.
Wichtig ist, dass für jeden Begriff eine zentrale Stelle festgelegt wird, wo die Definition oder Beschreibung steht, also Doppelnennung ja, Doppelbeschreibung nein.
Ein Stichwortregister wäre einen Versuch wert, im Moment fehlt mir die Vorstellung, wie das aussehen könnte.
Um das Hin- und Herspringen zwischen verschiedenen Abschnitten für den Leser zu beschleunigen, schlage ich vor, interne Links zu verwenden. Beispiel: Wenn ich derzeit im Abschnitt "Happytown" auf Crest Lake City klicke, wird der gesamte Artikel neu geladen und dann auf den Abschnitt "Crest Lake City" positioniert. Dort komme ich mit einem Klick weiter zum Crest Lake, wieder wird der gesamte Artikel neu geladen und positioniert. Schneller geht das mit einem internen Link: [[#Crest Lake City|Crest Lake City]], [[#Crest Lake|Crest Lakes]], beispielhaft umgesetzt im Abschnitt Raumhäfen. - Ich kann mich aber auch hinterher darum kümmern, wenn Du fertig bist. --Klenzy (Diskussion) 09:51, 2. Feb. 2018 (CET)
Dein Vorschlag mit dem Linkbasteln finde ich gut, das wird mir dann auch zu kompliziert. Wäre auf jeden Fall schon mal EINE Lösung. Wo was am besten beschrieben wird, muss ich dann nochmal überlegen. Das wird hier sowieso nur langsam passieren. Bin gerade noch auf einigen anderen Baustellen meines Lebens unterwegs. :-) --Pisanelli (Diskussion) 10:20, 2. Feb. 2018 (CET)

Flüsse und Seen

So, die Raumhäfen habe ich geändert, jetzt sind die Flüsse und Seen dran. Wieder mal dürft Ihr Eure Meinung zu meinem Vorschlag auf meiner Spielwiese kundtun. --Pisanelli (Diskussion) 13:54, 1. Feb. 2018 (CET)

Gut. Nur eine Frage: Du hast die Info über den Zahnarzt gekürzt. Prinzipiell völlig richtig, gehört kaum hierher, nur wohin mit den Daten? Entweder müsste der Artikel "Oghla Shembal" dann angelegt werden, oder die Info wird vorerst an einer an einer anderen Stelle geparkt. Was meinst Du? --Klenzy (Diskussion) 21:08, 1. Feb. 2018 (CET)
Oh, ich dachte, der wäre angelegt. Habe ich mich vertan. Dann lasse ich ihn erstmal drin. Ja, normalerweise müsste man da einen Personenartikel draus machen. --Pisanelli (Diskussion) 07:57, 2. Feb. 2018 (CET)
Fertig. Habe es von der Reihenfolge nochmal geändert - so, wie wir es sonst auch hier in der PP machen. Erst die ausführlichen Artikel, dann die Listen. Ich werde das bei den Raumhäfen bei Gelegenheit auch nochmal ändern. --Pisanelli (Diskussion) 14:41, 2. Feb. 2018 (CET)

Listen etwas übersichtlicher gestalten

Ich habe mir mal überlegt, wie man hier diese elendslangen Listen an der ein oder anderen Stelle etwas übersichtlicher gestalten könnte. Um hier nicht alles zu zerstören und Euch zu zeigen, dass es dem Sucher die Sache nicht schwieriger macht, habe ich auf meiner Spielwiese mal ein Beispiel für das Kapitel Raumhäfen erstellt. Da die Listen nach wie vor alphabethisch geordnet sind, ist es total einfach, den Suchbegriff zu finden per Redirect, auch wenn man nicht wirklich DIREKT drauf landet (sondern im entsprechenden Abschnitt). Wo längere Beschreibungen existieren, die auch nötig sind, habe ich die Unterkapitel in der Gänze gelassen. Mich persönlich stören vor allem die Texte, die total aufgeblasen sind und in den Beschreibungen stark gekürzt werden können, ohne an inhaltlichem Gehalt zu verlieren. Mir persönlich würde das besser gefallen, ich hasse das, mich hier durch diese Textwüsten zu scrollen und nirgendwo Verbindungen zwischen den einzelnen Teilen zu finden, die eigentlich zusammen gehören. Wie Ihr an meinem Beispiel sehen könnt, sind bei den kleinen Artikeln alle Informationen erhalten geblieben, wurden aber aufs Nötigste beschränkt. Es ist nur ein Vorschlag. Ich würde das auch nicht überall so machen. Man müsste sich das für jedes Kapitel vermutlich extra ansehen, ob es so Sinn macht und die Länge der Texte etwas reduziert und leserfreundlicher wird. Vielleicht gibt es auch noch einen anderen Trick, Redirects so zu steuern, dass sie tatsächlich auf den Begriff in der Liste springen. Aber da bin ich dann überfordert.

Ich mache auch darauf aufmerksam, dass wir auch an anderen Stellen mit Listen arbeiten, wenn die Artikel so lang werden, etwa bei Pthor oder Stardust City. Es wäre also kein richtiger Bruch mit unseren Gepflogenheiten hier. --Pisanelli (Diskussion) 12:00, 10. Jan. 2018 (CET)

Schöne Arbeit! Mit dem im Beispiel gezeigten Stil kann ich mich problemlos anfreunden.
Für die Redirects gibt es die Möglichkeit, einen {{Anker}} anzuspringen. Bleiben die Abschnitte so übersichtlich wie hier, dann wird das nicht nötig sein. --Klenzy (Diskussion) 14:25, 10. Jan. 2018 (CET)
Alles klar, ich schaue mal, wann ich es schaffe, das zu ändern und sehe mir dann auch noch die anderen Kapitel an. Stecke gerade mitten im Umzug, von daher habt Geduld! --Pisanelli (Diskussion) 07:52, 11. Jan. 2018 (CET)
Gefällt mir auch ganz gut. Vielleicht könnte man zusätzlich die Gelegenheit nutzen und die Zweispaltigkeit auflösen? Im Fließtext hat mir das noch nie gefallen. --JoKaene 10:40, 11. Jan. 2018 (CET)
Auch das würde ich begrüßen, will aber erst ausprobieren, wie das ausschaut. Da wir jetzt im ganzen Artikel (noch) mit zwei Spalten arbeiten, würde ich das vielleicht in einem zweiten Schritt machen, wenn es denn angebracht ist. Ich würde auch gerne bei weiteren Kapiteln das Gleiche machen wie jetzt bei den Raumhäfen, aber da gebe ich Euch dann vorher nochmal ein Exemplar zur Ansicht. Da wären auch mehr Redirects betroffen. Im Moment stecke ich - wie gesagt - sowieso im Umzug, das wird wohl dann erst im Februar passieren. Das war hier nur mal erstmal eine Idee und Prototyp für die Zukunft. Wenn noch mehr Ideen da sind, immer her damit. --Pisanelli (Diskussion) 11:00, 11. Jan. 2018 (CET)
Hab Jo's Vorschlag mal angefügt, rein optisch gefällt mir meine Version besser. Aber übersichtlicher (da alphabethisch von oben nach unten nachvollziehbarer) ist auf alle Fälle Jo's Vorschlag. --Pisanelli (Diskussion) 14:24, 11. Jan. 2018 (CET)
Kurze Ergänzung: Bei Vorschlägen zu derartigen Veränderungen denke ich auch an die eher kleinformatigen Anzeigen von Tablets und vor allem Smartphones. Auch die Mobil-Ansicht solte nicht vergessen werden – gerade hier empfinde ich die Mehrspaltigkeit (wie schon gesagt: im Fließtext) als störend. --JoKaene 17:48, 11. Jan. 2018 (CET)
Ach so, ja, das habe ich ja noch so gar nicht auf dem Schirm. Dann ist dieser Artikel aber auf alle Fälle sehr überarbeitungswürdig! ;-) --Pisanelli (Diskussion) 08:43, 12. Jan. 2018 (CET)

Terrania = Hauptstadt der LFG?

Wo steht eigentlich, dass Terrania die Hauptstadt der LFG ist? In PR 2900 habe ich dazu nichts gefunden. --Johannes Kreis (Diskussion) 06:40, 22. Mär 2017 (CET)

Da musst Du Endymion fragen, der hat es eingetragen. Wenn es falsch ist, mach es rückgängig. --Pisanelli (Diskussion) 08:39, 22. Mär 2017 (CET)
Es kann ja auch sein, dass ich blind bin ;) Mit dem Suchbegriff »Hauptstadt« finde ich im E-Book z.B. nur eine Textstelle am Ende des Prologs. Darin wird Terrania als Hauptstadt der Erde bezeichnet. Die Erde war meines Wissens aber zuletzt nicht mehr die Hauptwelt der LFT. Das war Maharani. Vielleicht meldet sich Endymion ja noch. --Johannes Kreis (Diskussion) 09:05, 22. Mär 2017 (CET)
Soweit wie ich mich erinnere ist Terrania wieder die Hauptstadt der LFT gewurden, nachdem die Solare Residenz zurück auf die Erde gebracht wurde. Kann mich da aber jetzt auch täuschen. Wenn ich falsch liege, bedarf der Satz sowiso einer generellen Generalüberholung. --Endymion (Diskussion) 13:07, 22. Mär 2017 (CET)
Auch sollten wir nicht Regierungssitz mit Hauptstadt verwecheln. Wenn wir mal mit Reallife vergleichen: Bonn war Jahrelang Regierungssitz obwohl Berlin die Hauptstadt war bzw ist. --Endymion (Diskussion) 13:15, 22. Mär 2017 (CET)
Mit Heft 2909 dürfte auch die Frage des Regierungssitz beantwortet sein. Da wird die Solare Residenz eindeutig als Regierungssitz bezeichnet. Somit ist das Kulturelle und Politische Zentrum der Liga Freier Galaktiker eindeutig wieder Terrania zuzuordnen. --Endymion (Diskussion) 16:17, 22. Mai 2017 (CEST)
Stimmt, so steht es in Kapitel 5 geschrieben. --Johannes Kreis (Diskussion) 07:18, 23. Mai 2017 (CEST)

Format und Gliederung

Hi, Ihr habt ja vielleicht bemerkt, dass ich die Stadtartikel gerade von der Gliederung etwas überarbeite, glätte und sortiere. Terrania ist natürlich ein Sonderfall und ich werde da auch nicht drangehen. Ich habe nur überlegt, ob man den Artikel übersichtlicher gestalten kann in der Hinsicht, dass man mehr sieht beim Scrollen. Diese allgemeine Aufteilung in zwei Spalten ist ziemlich großzügig. Viele der Sehenswürdigkeiten beanspruchen kaum eine Zeile. Könnte man das nicht anders gestalten und trotzdem die Übersicht bewahren? Ich fände da Einzeiler tatsächlich übersichtlicher, z.B. in einer Tabelle. Aber das ist vielleicht nur mein persönliches Empfinden. Aber dieser Artikel ist irre lang und und durch die jetzige Verteilung scrollt man sich einen Bär. Die Straßen könnte man z.B. in Tabellenform anlegen, auch viele der Sehenswürdigkeiten. Ich weiß allerdings, dass dann viele Redirects vielleicht neu strukturiert werden müssten. Deswegen - ich geh da nicht dran ohne allgemeine Zustimmung und vorherige Diskussion, aber vielleicht prüft Ihr mal kritisch diesen Artikel und überlegt mit, wie man den schöner und lesbarer gestalten könnte. So wie jetzt ist der in meinen Augen eine (in der Historie gewachsene) Vollkatastrophe. --Pisanelli (Diskussion) 13:12, 15. Nov. 2016 (CET)

Für meinen Geschmack bräuchte man nur die bekanntesten und wichtigsten Stadtteile, Plätze, Sehenswürdigkeiten etc. benennen und die Kompletten Liste in eine oder mehrere eigene Artikel ausgliedern, also z.B. »Stadtteile Terranias«, »Straßenzüge Terranias«. Das macht den Artikel ruhiger und übersichtlicher, und damit mich lesenswilliger. Aber so etwas war und ist Geschmackssache. --Ebbelwain (Diskussion) 13:17, 18. Nov. 2016 (CET)
Ausgliedern ist auch eine Idee, aber ich denke, die wird am wenigsten Zustimmung kriegen ;) Ich habe mir überlegt, vielleicht mal das ein oder andere auf meiner Spielwiese auszuprobieren, wenn ich mal Zeit dafür habe. Aber postet ruhig Ideen weiter. Ich finde, der Artikel braucht einige ;) --Pisanelli (Diskussion) 13:22, 18. Nov. 2016 (CET)
Ich finde den Artikel ziemlich gut so. Bestechend ist vor allem, dass man mit jedem Redirect an der passenden Stelle landet. Deshalb auch keinesfalls ausgliedern oder zerlegen.
Außer dem ersten Abschnitt besteht kein Bedarf, den Artikel sequentiell zu lesen. --Klenzy (Diskussion) 13:23, 25. Nov. 2016 (CET)
Wenn Du ihn in einem Stück lesen willst, wird er entsetzlich unübersichtlich. Mir gefällt das überhaupt nicht. Schon die Liste der Schautafeln ganz oben - gruselig. Ich bin mir sicher, dass man den gesamten Artikel wesentlich schöner vom Design machen kann, ohne dass man alle Redirects zerstört. Aber das bedeutet echt Arbeit und einiges an Nachdenken und ich habe im Moment keine Zeit dafür. Mein Einwurf war nur als Hinweis gedacht, dass man da mal was tun könnte. Ausgliedern würde ich auf keinen Fall irgendwas. --Pisanelli (Diskussion) 16:53, 25. Nov. 2016 (CET)

Zeitangaben

Hi, brauchen wir im Abschnitt Geschichte der Stadt in Stichworten wirklich eine Zeitleiste, die die »Minus Jahre NGZ« aufzählt? Zum Beispiel 1971 = -1617 NGZ. Das ist doch völlig überflüssig, oder?? --Ebbelwain (Diskussion) 13:38, 12. Jun. 2015 (CEST)

Eine einzige Spalte für's Jahr wäre völlig ausreichend. --Klenzy (Diskussion) 14:17, 12. Jun. 2015 (CEST)
Meinetwegen kann das weg, zumal es so in den Heften ja auch nicht benutzt wird. --Pisanelli (Diskussion) 18:01, 12. Jun. 2015 (CEST)

Begriffsklärungsverweis zu groß?

Der dem Artikel vorangestellte Begriffsklärungsverweis wird langsam groß und unübersichtlich. Dabei habe ich noch nicht mal alles drin, das geht munter so weiter: Antares City, Thora Road... Sollten wir in diesem speziellen Fall nicht besser von der üblichen Vorgehensweise abweichen, und alle Bestandteile der Stadt im Begriffsklärungsverweis weglassen - so dass nur Terrania (Begriffsklärung) übrig bleibt? Was meint ihr? --Klenzy (Diskussion) 13:06, 21. Jan. 2015 (CET)

Sobald es irgendwo mehr als zwei Begriffe gibt, würde ich das sowieso immer so machen. Also von meiner Seite aus auf alle Fälle ja. --Pisanelli (Diskussion) 13:15, 21. Jan. 2015 (CET)
Stimme dem zu. Mir reicht der Verweis auf Terrania (Begriffsklärung) aus. --JoKaene 16:26, 21. Jan. 2015 (CET)
Dito. --Ebbelwain (Diskussion) 16:47, 21. Jan. 2015 (CET)
Notwendig sind Begriffsklärungsverweise nur, wenn Lemma genau gleich geschrieben werden, auch wenn die Kann-Regelung für ähnliche Begriffe oft (?) als Muss ausgelegt wird.
Aktuell ist das bei den zusätzlichen Sachen (z.B. Aldebaran Spaceport, Aldebaran Square, Aldebaran-Tangente => Aldebaran) nicht der Fall.
Ist also nicht einmal ein Abweichen von der üblichen Vorgehensweise, das weg zu lassen.
Auch von meiner Seite: o.k.
Generalisieren wie von Pisanelli angesprochen würde ich aber nicht. Wenn eine Begriffsklärung tatsächlich notwendig ist, zwecks genau gleicher Schreibweise, naja, dann ist sie halt notwendig.
Da würde ich dann eher mit einklappen arbeiten. Kann man auch ohne in diesem Fall hässlichen gelben Balken machen. Dann sind alle Infos vorhanden, stören aber nicht weiter da sauber in einer einzigen Zeile verpackt.
Auch wenn hier bei Terrania wie gesagt eher ein Rausnehmen angebracht ist, setze ich mal test- und demonstrationsweise so einen Einklapp-Text. --NAN (Diskussion|Beiträge) 05:24, 22. Jan. 2015 (CET)
O.k., umgesetzt: http://www.perrypedia.proc.org/mediawiki/index.php?title=Terrania&oldid=1066036
Die Optik passt noch nicht wirklich. Dazu muss ich mir die verwendeten CSS-Klassen anschauen. Sollte kein showstoper sein, aber o.k., weiß man sicher erst, wenn man es sich angeschaut hat. Würde ich bei prinzipiellem Gefallen spätestens am Wochenende machen.
Also ich finde die "Einklapp-Option" cool. :-) --NAN (Diskussion|Beiträge) 05:48, 22. Jan. 2015 (CET)
Sieht fein aus! Was passt da mit der Optik nicht?
Deine Interpretation der Begriffsklärungsverweise verstehe ich nicht; » Variante 3: Mehr als zwei Artikel ähnlichen Namens« sagt:
Wenn mehr als zwei Artikel mit einen ähnlichen Namen existieren, kann eine eigene Begriffsklärungsseite angelegt werden, die auf die einzelnen Artikel verweist und die einzelnen Artikel verweisen dann auf die Begriffsklärungsseite (siehe auch Meinungsbild).
Ich lese daraus: die Begriffsklärungsseite ist optional, aber wenn sie denn existiert, dann soll der Begriffsklärungsverweis auch gesetzt werden...? --Klenzy (Diskussion) 08:42, 22. Jan. 2015 (CET)
Hat das außer mir noch jemand: Klickt mal bitte auf den Link Alpha Centauri Circle. Was passiert? Bei mir springt der Browser in den Artikel Terrania, Abschnitt Alpha Centauri Circle, und dann (eine halbe Sekunde später) hüpft er ein paar Textzeilen weiter. Kann das mit dem neuen Ausklapp-Bereich im Begriffsklärungsverweis zu tun haben? Komisch: Wenn ich den Redirect öffne und dort den Redirect-Link Terrania#Alpha Centauri Circle klicke, funktioniert's richtig. --Klenzy (Diskussion) 15:17, 22. Jan. 2015 (CET)
Klenzy, schau einfach mal auf die Diskussionsseite der Hilfe, insbesondere auch Hilfe_Diskussion:Begriffsklärung#Offene_Punkte. Und das waren nicht die einzige Seite mit "Diskussionen" zum Thema....
Letztendlich mag es ein übermäßige Vereinfachung sein, das so zu schreiben - subjektiv verfärbt ohnehin, also am besten einfach selbst nachlesen, eigene Meinung bilden - aber aus meiner Warte betrachtet hatte Christian damals irgendwann einfach sein Verständnis der Sache per edit durchgesetzt. Das wurde teilweise auch wieder nachgebessert, aber irgendwann hatte da einfach keiner - mich eingeschlossen - noch Bock noch was zu diskutieren. Das hatte sich bei dem Thema - subjektive Wahrnehmung - als sinnlos erwiesen. Alles in allem hatte der Inhalt andererseits ja auch gepasst und wenn noch Kleinigkeiten "schief" waren: Hauptsache Ruhe.
Aber nun, insofern würde ich sagen: vielleicht nicht letztendlich geklärt (müsste man das ;-) Meinungsbild nochmal anschauen), ob die ähnlichen Begriffe über die Begriffsklärungsseite hinaus Wirkung haben sollten. Aber zumindest in meiner subjektiven Erinnerung war das eigentlich nicht Thema. Es sollte nur einfach möglich werden, optional dem Leser auf der Begriffsklärungsseite etwas mehr Infos anzuzeigen. --NAN (Diskussion|Beiträge) 19:11, 22. Jan. 2015 (CET)
"...hatte Christian damals irgendwann einfach sein Verständnis der Sache per edit durchgesetzt." Jaja, so habe ich das auch mehrfach erfahren. Es ist nicht alles Gold, was glänzt. --GolfSierra (Diskussion) 19:20, 22. Jan. 2015 (CET)
Bezüglich Alpha Centauri Circle: Kann den Effekt im aktuellen Chrome nicht nachvollziehen.
Im aktuellen Internet Explorer kann ich den Effekt nachvollziehen.
Einklapp-Bereich vorübergehend rausgenommen => Effekt auch im Internet Explorer weg.
Theorie: Der Einklapp-bereich funktioniert so, dass zunächst aufgeklappt ist und dann zugeklappt wird.
Chrome kommt damit klar, kann die angesprungene Position halten.
Internet Explorer kommt damit nicht klar, kann die angesprungene Position nicht halten.
Wenn das Stimmt, dann hat jeder Einklapp-Bereich (z.B. Bekannte Haluter oder so) diesen Effekt.
Mal zum Test Haluter#Sprache und das ganze als redirect Benutzer:NAN/HaluterRedirect. --NAN (Diskussion|Beiträge) 19:24, 22. Jan. 2015 (CET)
O.k., Tests ausgeführt, Theorie bestätigt. Im Haluter-Beispiel sogar noch sehr viel ausgeprägter, wahrscheinlich, weil da auch mehr weggeklappt wird.
Liegt ganz allgemein an den Einklapp-Bereichen und ist Browser-Abhängig, ob Problem oder nicht. (Von daher: selbst IE kann vielleicht irgendwann mal damit umgehen.)
Ich kann mal nachschauen, wie man das evtl. besser machen kann.
Im Zweifelsfall wäre ich aber dafür, das Problem mit den Redirects in Unterabschnitten in Kauf zu nehmen. Die Einklapp-Bereiche sind meiner Meinung nach zu nützlich/wertvoll, als dass man auf sie verzichten sollte. --NAN (Diskussion|Beiträge) 19:30, 22. Jan. 2015 (CET)
Begriffsklärung: Im Lauf der Zeit habe ich einige der früheren Diskussionen wenigstens grob nachgelesen. Das lief manchmal nicht gut. Die derzeitige Fassung der Hilfeseiten, plus Meinungsbild, lässt leider in einzelnen Punkten verschiedene Interpretationen zu. Daher müssen wir damit leben, dass es zu Diskussionen kommt. Bis jetzt verläuft es ja friedlich; gut so!
Chrome: Danke für deinen Test. Es ist mir schon zuvor gelegentlich aufgefallen, dass Firefox die Bereiche erst aufgeklappt anzeigt, dann nachträglich zuklappt, ähnlich wie übrigens bei der Slideshow. Dass dies Auswirkungen auf die Redirects auf Unterabschnitte hat, habe ich nicht (bewusst) bemerkt. Es sieht nach einem Browser-Problem aus. Daher finde ich ebenfalls, dass wir die Einklapp-Bereiche grundsätzlich beibehalten sollten. Vielleicht eine kleine Anmerkung in der Vorlage, die auf dieses Manko hinweist?
In diesem speziellen Fall Terrania würde ich allerdings vorschlagen, dennoch diese zusätzlichen Begriffsklärungsverweise zu entfernen, so wie bis dato abgestimmt, incl. deiner Stimme. Gerade hier gibt es doch sehr viele Redirects auf Unterabschnitte.
Schön wäre trotzdem, irgendwo ein Beispiel zu haben, wo das neue Feature live zu sehen ist. Wenn mir ein passender Artikel auffällt, melde ich mich bei dir und evtl. magst Du auch mit einem halben Auge fahnden. --Klenzy (Diskussion) 08:51, 23. Jan. 2015 (CET)
Als hoffentlich passendes Beispiel für das neue Feature habe ich die BASIS gefunden. --Klenzy (Diskussion) 13:11, 4. Feb. 2015 (CET)

Aldebaran Tangente

Wird die Straße mit Bindestrich, wie im Artikel oder ohne, wie im Redirect, geschrieben? --Jonas Hoffmann (Diskussion) 07:38, 12. Jul. 2013 (CEST)

Mit. --Xpomul (Diskussion) 15:53, 12. Jul. 2013 (CEST)
Überwiegend (PR 2008 E, PR 2202 E, PR 2212 E, PR 2646 E) mit, mindestens (vielleicht habe ich weitere Stellen übersehen) ohne (PR Extra 4 E). --NAN (Diskussion|Beiträge) 05:59, 22. Jan. 2015 (CET)

Small Goshun ?

Der Artikel spricht an einer Stelle von der Siedlung »Small Goshun« am Ufer des »Small Goshun Lake«. Ich vermute, dass diese Orte identisch sind mit Klein-Goshun und dem Kleinen Goshun-See. Die Frage ist: gibt es tatsächlich eine Quelle, die von den beiden Orten in einer englischen Schreibweise spricht? Dann sollte man diese Quelle vielleicht ergänzen und die beiden Begriffe entsprechend verlinken. Ansonsten wäre ich dafür, hier die »deutsche« Schreibweise zu verwenden. --Beejay 11:22, 5. Sep. 2011 (CEST)

Außer hier kann ich die englische Schreibweise nur noch in der Materiequelle finden, die sie aber auch nur aus der PP übernommen hat.
Da die Schreibweise bereits in der allerersten Version von Alex zu finden ist, dürfte sie ein Überbleibsel des alten Perryversum-Projekts sein. Alex hatte damals Terrania übernommen und dabei die Serienfakten mit Non-Canon-Material ausgeschmückt - siehe hier. --Xpomul 12:24, 5. Sep. 2011 (CEST)

Screenshot aus PR-Game

Die Erlaubnis zur Veröffentlichung von Screenshots aus dem Computerspiel Perry Rhodan - The Adventure wurde von Daniel Oberlerchner, Online Marketing Manager des Publishers Deep Silver, erteilt. --Johannes Kreis 10:07, 18. Apr. 2008 (CEST)

Imperium-Alpha

Also irgendwie kann das mit dem Imperium-Alpha nicht stimmen. In Atlan 63, welches im Jahr 2841 spielt, ist schon vom Imperium-Alpha die Rede. Woher stammen eigentlich die Daten dieser Zeitleiste? --Jonas Hoffmann 13:07, 15. Feb. 2008 (CET)

Urheberrecht

Stellt die Graphik von Terrania wegen der Ausschnitte PR-Portrait und Solare Residenz eine Urherrechtsverletzung dar? --JoKaene 11:47, 3. Jan. 2008 (CET)

Fuggerville

Wie viele Stadtteile hat der Moloch denn noch? Das werden ja immer mehr.... :-) --Christian Regnet 18:52, 1. Sep. 2007 (CEST)

Naja irgendwo müssen die Leute ja wohnen. --Jonas Hoffmann 18:54, 1. Sep. 2007 (CEST)
Wäre mal interessant zu wissen, wie die anderen Städte gewachsen sind.... wäre mal ne gute Nebenbemerkung für STELLARIS.--Christian Regnet 19:49, 1. Sep. 2007 (CEST)

Galakto-City

Im Zusammenhang mit der Zusammenfassung von Heft 21 ist mir aufgefallen, dass hier von "GALAKTO-CITY" die Rede ist. Das ist aber eine Spezialität der Nachauflagen (ich glaube, sogar speziell der 5. Auflage). In der Erstauflage heisst die Stadt immer Terrania. Aus meiner Sicht gehört das dementsprechend nicht in Perrypedia. Was meint Ihr??? --Impi96 17:20, 4. Apr 2006 (CEST)

Ich kann mir nicht helfen, in meiner Erstauflage heißt die Stadt erstmal Galakto-City...... :-)--Christian Regnet 19:15, 4. Apr 2006 (CEST)
AFAIK wird die Stadt sogar explizit umbenannt in einem dieser Hefte. Leider ist mir entfallen in welchem und ich hab gerade keinen Sinn danach zu suchen. Es ist ein bestimmter Anlass, aber ich habs gerade verdrängt welcher. Man ich glaub ich hab ein Sieb im Kopf :( --Jonas Hoffmann 19:48, 4. Apr 2006 (CEST)
"....Der 19. Juni wird im Staatsgebiet der Dritten Macht aus Anlaß des heutigen und des nun zehn Jahre zurückliegenden Ereignisses zum gesetzlichen Feiertag erhoben. Die Dritte Macht bringt ihre Hoffnung auf die baldige Einigung aller Völker der Erde dadurch zum Ausdruck, daß sie die Stadt Galacto-City in Terrania umbenennt." Kleine Gedächtnisstütze aus PR 21. :-)--Christian Regnet 19:56, 4. Apr 2006 (CEST)
Mist! Und ich war mir so sicher. Muss ich glatt nochmal in den alten Heften blättern :-). --Impi96 07:25, 5. Apr 2006 (CEST)
Wieso eigentlich Galakto-City im Artikel? In meinen Erstauflagen ist ausschließlich von Galacto-City die Rede. --Negasphäre 15:17, 5. Aug. 2008 (UTC)
Auch in PR 10 ?--Christian Regnet 20:01, 5. Aug. 2008 (UTC)
Definitiv, ja! Kein Mal Galakto-City, dafür mindestens dreimal Galacto-City!
Ich bin so sicher, weil ich gerade wieder anfange von vorne zu lesen. Auch in den Heften danach ist nur von Galacto die Rede. Galakto dagegen ist mir nicht einmal untergekommen! --Negasphäre 20:29, 5. Aug. 2008 (UTC)
Kann das Galakto aus den SiBas kommen? Mir ist da so was mit Szene um die TV Ansprache nach der Rückkehr von Arkon.... --Thinman 07:15, 6. Aug. 2008 (UTC)
Nö, dort wurde sofort Terrania eingeführt, ohne Vorläufer. --Xpomul 08:57, 6. Aug. 2008 (UTC)
Dann beantrage ich hiermit offiziell eine Änderung. ^^ --Negasphäre 13:23, 7. Aug. 2008 (UTC)

Seitenformat

Diese Seite ist ziemlich breit. Wie kann man sie so ändern, daß sie ohne nach rechts zu scrollen lesbar ist?

Ich habe die Tabelle auf eine Breite von 100% gesetzt, d.h. sie sollte nie breiter als das Browserfenster sein – insofern verstehe ich dein Problem nicht?! --Alexander Nofftz 02:15, 5. Feb 2004 (CET)

Mit den Standardeinstellungen ist die Tabelle (nur die Tabelle) (mit IE5) genau 1 Bildschirmbreite breit, dazu kommt noch die Linkliste auf der Linken Seite, d.h. die Gesamtbreite der Seite = 1 Bildschirmbreite PLUS die Breite der Linkliste. --Andi47 08:50, 5. Feb 2004 (CET)

Achso, IE und dann noch 5.0. Das erklärt natürlich alles. Ist für mich aber kein Maßstab, sorry. Mal über den Umstieg auf einen aktuellen Browser wie Firebird oder Opera nachgedacht? --Alexander Nofftz 14:25, 5. Feb 2004 (CET)
Mit IE6 stimmt die Breite. Sorry für die Aufregung. --Andi47 18:39, 5. Feb 2004 (CET)

Koordinaten

Ich hab gerade im Atlas nachgesehen, laut dem Großen JRO-Weltatlas (14. Auflage) liegt der Goshunsee ca. auf 48°N, 102°O. Typo im Artikel, oder sind die Koordinaten von Terrania tatsächlich irgendwo mit 38°N angegeben? --Andi47 14:25, 20. Feb 2005 (CET)

Da Terrania dort entstand, wo die STARDUST landete - ja! Diese Landekoordinaten werden gegen Ende von Heft 1 genannt. In der Kosmoschronik 1 sind es übrigens 42°N. Ich vermute ganz stark, Schuld an diesem Chaos trägt THOREGON. Nach den spontantransistierenden Galaxien fand man die transistierende Salzseen wohl nur nichr mehr erwähnenswert - und ich nehme an, das ist nur die Spitze des Eisbergs. Auf meinem Schreibtisch verschwinden auch ständig Dinge, um dann ganz woanders wieder aufzutauchen... ;-) --Xpomul 17:48, 20. Feb 2005 (CET)
Diese Koordinaten hatte ich damals direkt aus dem ältesten Heft genommen, das ist finden konnte. War glaube ich 3. Ausgabe oder 2. Auflage. Insofern stimmt das in der Serie auf jeden Fall. Ob man damals in so einer gottverlassenen wie der Gobi-Wüste exakt messen konnte, ist eine andere Frage … ;-) --Alexander Nofftz 20:50, 20. Feb 2005 (CET)
Um diese Frage (Monate später) zu klären, will ich folgendes sagen: Der Lake Gaxun Nur (zu deutsch sicherlich Goshun-See) liegt auf 42,5°N, 100,5°E., obendrein befindet er sich nahe der Grenze zwischen China und Mongolei, ist im Sommer fast ausgetrocknet und ein zentraler Punkt in der Gobi. Ein typisch gottverlassener Extrem-Ort, faszinierend für jeden Autor. (Quelle: Brockhaus-Atlas).
Sonst sind weit und breit keine Seen, vor allem nicht mit einem Goshun-ähnlichen Namen. Bei 48°N dieser Länge liegt ein See namens "Terchin Tsagaan Nuur". Auf 38°N ist kein größeres Gewässer, vom "Qinghai Hu" auf 37°N 100°N abgesehen. Der letztere liegt auf 3000 Metern Höhe, mitten im Kunlun Shan (größtes Gebirge Chinas) :-)
42,5°N, 100,5°E. stimmt also mit der oben erwähnten "Kosmochronik 1" überein. Natürlich, in den Perry-Rhodan-Heften steht alles Mögliche, was sich im Nachhinein als "falsch" herausstellt. Da der Verlag aber scheinbar nachgebessert hat, plädiere ich für die geographische Richtigkeit, die sich ja nachprüfen lässt. --Enyavar vN 19:41, 19. Okt 2005 (CEST)
Ich stimme dir voll zu, aber schau in dem Zusammenhang doch mal kurz bei der Diskussion:Halut vorbei ;-) --AXL 21:17, 19. Okt 2005 (CEST)
Ich weiß, dass die Perry-Rhodan-Originalhefte (wie die Bibel) universelle Gültigkeit besitzen. Sagen zumindest einige Perrypedianauten. Dinge, die erst später erforscht/entdeckt werden, sind im Buch/Heft selbstverständlich anders als in Realität.
Aber: Es ist eine (jawohl: nicht sehr plausible) Theorie, dass das Milchstraßenzentrum 50.000 Lichtjahre von der Erde entfernt ist. Auf dieser Theorie wurde in der Serie der Planet Halut erfunden. Hingegen ist es eine Tatsache, dass sich der Goshunsee an eben jenen Koordinaten befindet, an der die Satelliten ihn fotografiert haben. Das lässt sich objektiv nachweisen. Leider haben die Autoren damit ihr Debüt verpatzt - schon gleich im ersten Roman ein folgenschwerer Fehler, der noch 40 Jahre später der übernächsten Generation Kopfschmerzen bereitet. :-)
Also nun hier die Frage: In welcher Heftauflage wurde die Angabe letztendlich korrigiert? (Irgendwer wird ja wohl so eine Auflage haben)--Enyavar vN 22:44, 19. Okt 2005 (CEST)
Rainer Castor hat in PR 2320 PRR Beitrag Terrania anno 1344 NGZ die Koordinaten geandert und festgelegt auf ca 41°30´ und 43°10´ Nord - 99°20´ und 101°40´östliche lange fest und erklärt die alten Koordinaten aus PR 1 und 6 als FALSCH!--MV 21:31, 5. Feb 2006 (CET)
Meine allerletzte Recherche vom Juli 2006 (siehe dort ergab 42.25 N, 100.4 E. Yieeha, damit habe ich voll ins Schwarze getroffen! --Enyavar 18:26, 2. Mär. 2007 (CET)

Karte von Terrania

Klasse Enyavar vN! Wie wär's jetzt noch mit einer Karte von Terrania im Jahr 2401 (nach der Zeichnung in Heft 272, die ich aber nicht kenne)? --Wolfram 00:11, 19. Okt 2005 (CEST)

Vielleicht. Bedingung: Du scannst besagte Zeichnung ein, schickst sie an Enyavar-vN@web.de, und wartest. Denn ich habe nicht immer stundenlang Zeit, um mal eben 'ne Karte zu improvisieren. --Enyavar vN 00:25, 19. Okt 2005 (CEST)
Die Zeichnung aus PR 272 ist eher eine Impression von Terrania und für eine Karte nicht geeignet. Ich schick sie euch trotzdem, dauert einen Moment.. --AXL 00:53, 19. Okt 2005 (CEST)
Schade eigentlich. Aber danke erst mal! :-)
Aber für einen angehenden Kartographen dürfte es doch kein Problem sein, aus den Inhalten der alten Hefte eine eigene Karte zu basteln ... ;-) --Wolfram 09:29, 19. Okt 2005 (CEST)
Die Zeichnung war wirklich nicht als Grundlage zu brauchen. Der Kartograph erforscht das Gelände nicht, er zeichnet seine Karte auf Grundlagen der Vermessung. (Und Vermessen tun die Geodäten, nicht die Kartographen)
Wenn du den "Kleinen Prinzen" kennst, verstehst du vielleicht, was ich meine. Das heißt: Ich kann die Karte von 1200 NGZ umbauen, indem ich alles wegstreiche, was 2400 nChr noch nicht existierte. Aber das wäre extrem ungenau und bestimmt nicht das, was ihr von mir erwartet. Apropos extrem ungenau: Den Maßstab und die Himmelsrichtungen hab' ich vergessen. Peinlich... --Enyavar vN 11:00, 19. Okt 2005 (CEST)
Ich kenne meinen Atlas von Mittelerde, wo sich jemand die Mühe gemacht hat, alles was in Tolkiens Büchern steht, in Karten umzusetzen. An so was dachte ich, nicht an klassische Kartographen-Arbeit. Aber war nur ne Anregung. Vielleicht durchstöbere ich irgendwann mal die alten Hefte nach brachbaren Infos und erstelle angelehnt an die aktuelle Karte ein von 2401. --Wolfram 19:47, 19. Okt 2005 (CEST)
Den Maßstab und die Himmelsrichtungen hab' ich vergessen. Peinlich... - Anfänger *rofl* --Jonas Hoffmann 11:04, 19. Okt 2005 (CEST)
Maßstab und Himmelsrichtung habe ich darum inzwischen ergänzt. War ja kein Weltuntergang. --Enyavar vN 17:18, 22. Okt 2005 (CEST)