Michael Vogt

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Michael Vogt (* 1966 in Wikipedia-logo.pngBerlin) ist Zeichner und Illustrator. Er hat unter anderem für Wikipedia-logo.pngGespenster Geschichten, das Wikipedia-logo.pngMad-Magazin und Wikipedia-logo.pngHorrorschocker gearbeitet. Am bekanntesten sind seine Comic-Adaptionen der Wikipedia-logo.pngMark Brandis-Bücher und Illustrationen der Jugendbuch-Reihe »Fußball-Haie«.

Er zeichnete mehrere Perry-Comics für die Alligator-Farm, Stellaris-Titelillustrationen sowie für den Perry Rhodan-Report die Cartoon-Reihe »Perrys Tooniversum« (ab PRR 497). Mit Olaf Brill gestaltet er seit 2011 die Comicreihe EIN SELTSAMER TAG, die regelmäßig in den Zeitschriften »phantastisch!«, »U-Comix« und »Hollandsch Metaal« erscheint.

Veröffentlichungen

Comics

Beiträge in Perry - Unser Mann im All (Neue Reihe)

  • Nr. 137: Ein Tag in Paris
  • Nr. 139: Unterwegs mit der Sternenstaub
  • Ashcan-Special 2: Ein seltsamer Perry

Sonstige Alben

  • Schalke - Helden von ganz unten
  • El Jugador
  • Mark Brandis - Weltraumpartisanen 1: Bordbuch Delta VII
  • Mark Brandis - Weltraumpartisanen 2: Verrat auf der Venus
  • Ein seltsamer Tag 1: Robotermärchen
  • Mark Brandis - Weltraumpartisanen 3: Unternehmen Delphin

Stellaris-Illustrationen

Weblink