Benutzer Diskussion:Poldi/Archiv

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen

TestWiki

Hallo Poldi, kannst Du mir bitte vorübergehend im Testwiki Admin-Rechte geben?
Dann kann ich dort Perrypedia:Verbesserungsvorschläge#Sortierung von Tabellen einstellbar umsetzen. Wenn alles geklappt hat gebe ich Dir dann Bescheid zwecks einpflegen im "Haupt"-Wiki. --NAN (Diskussion|Beiträge) 06:35, 8. Dez. 2012 (CET)

Ich hab's schon erledigt. --JoKaene (Diskussion) 09:00, 8. Dez. 2012 (CET)
Vielen Dank. :-) --NAN (Diskussion|Beiträge) 09:39, 8. Dez. 2012 (CET)


... nach dem Update

Hi Poldi!
Ich habe eben bemerkt, dass die Bearbeiten-Werkzeugleiste im Bearbeitungsfenster nicht mehr angezeigt wird. --JoKaene (Diskussion) 09:46, 3. Dez. 2012 (CET)

Das muss nichts mit dem Update zu tun haben, kann auch am Browser liegen. Ich hatte dasselbe Problem nämlich sporadisch schon mal vor dem Update, jetzt aber schon seit einiger Zeit nicht mehr... --Johannes Kreis (Diskussion) 14:22, 3. Dez. 2012 (CET)
Bei mir ist er da. Hat aber relativ lange gedauert( 5 oder 6 Sekunden) bis er eingeblendet wurde. --Poldi (Diskussion) 14:26, 3. Dez. 2012 (CET)
Bei mir geht das. Aber bei der Suchfunktion werden keine wahrscheinliche Ergebnisse mehr angezeigt. Erst wenn ich den Suchbebegriff komplett erfasst habe, findet das System ein Ergebnis. --Calloberian (Diskussion) 15:16, 3. Dez. 2012 (CET)
@Calloberian: Das wiederum funktioniert bei mir einwandfrei... --Ebbelwain (Diskussion) 15:59, 3. Dez. 2012 (CET)
Bei mir auch (IE 9). --Johannes Kreis (Diskussion) 16:05, 3. Dez. 2012 (CET)
Die Suchfunktion funktioniert bei mir ebenfalls einwandfrei.
Seit ich den Fehler hier gepostet habe, hat sich das Bearbeitungsfenster einige wenige Male mit der Leiste geöffnet, jetzt allerdings schon stundenlang nicht mehr. An meinen Browsereinstellungen liegt es nicht. Auch mit verschiedenen Skins bleibt das Problem bei mir erhalten. --JoKaene (Diskussion) 16:27, 3. Dez. 2012 (CET)
Gerade mal ins Testwiki geschaut:
Zunächst dasselbe Problem, habe dann aber in meinen persönlichen, dortigen Einstellungen entdeckt, dass die entsprechende Option nicht mehr eingeschaltet war; ausgeschaltet hatte ich sie allerdings nicht. Nachdem ich die Leiste wieder zugeschaltet hatte, funktionierte sie auch wieder. Hier in der PP hat auch mehrfaches aus- und wieder ausschalten keinen Effekt. --JoKaene (Diskussion) 16:42, 3. Dez. 2012 (CET)
Ich hasse Probleme, die mal auftreten und mal nicht. @Jokaene. Browsercache gelöscht? Einstellungen korrekt setzten und noch mal probieren. Und das Ergebnis ist...? --Poldi (Diskussion) 17:39, 3. Dez. 2012 (CET)
Ja, das ist schon merkwürdig, zumindest von meiner Warte aus.
Seit einer knappen Stunde öffne ich laufend Artikel. Zunächst kam die Leiste nicht, seit einer halben Stunde kommt sie immer. Den Browsercache hatte ich schon mehrfach geleert - ohne jeden Einfluss. --JoKaene (Diskussion) 17:55, 3. Dez. 2012 (CET)
Und,immer noch alles gut?? --Poldi (Diskussion) 20:59, 3. Dez. 2012 (CET)
Nicht durchgehend, jetzt gerade zum Beispiel nicht. Über die gesamte Zeit schätze ich etwa 50/50. --JoKaene (Diskussion) 21:10, 3. Dez. 2012 (CET)
Ich sehe keine Fehler in den Logs. Ich hab im Moment keine Ahnung was da klemmt. Du wirst das leider noch etwas ertragen müssen, bis das ich eine Idee habe, was hier die Ursache ist. Sorry! --Poldi (Diskussion) 21:33, 3. Dez. 2012 (CET)
Kein Problem! Ich brauche die Leiste (die gerade auch mal wieder da ist ;-) nicht wirklich. Ich wollte Dich aber zumindest darauf aufmerksam machen. Bin ich eigentlich tatsächlich der einzige, bei dem der Fehler auftritt? --JoKaene (Diskussion) 21:41, 3. Dez. 2012 (CET)
Mein Problem besteht weiter. Habe in den Einstellugen entdeckt das "Vorschläge per Ajax deaktivieren" vermerkt war. Hab ich definitiv nicht geändert. Hab das Häkchen entfernt mich ab- und wieder angemeldet. Problem bleibt bestehen. --Calloberian (Diskussion) 07:33, 4. Dez. 2012 (CET)
PS.: In der Wikipedia läuft alles rund. --Calloberian (Diskussion) 07:35, 4. Dez. 2012 (CET)
Welchen Skin verwendest du?
MonoBook. Habe aber auch mit Vector getestet, was den Fehler nicht behoben hat. Nach wie vor wird bei mir die Leiste nur sporadisch eingeblendet. --JoKaene (Diskussion) 20:47, 4. Dez. 2012 (CET)
Bei mir ist "Vector" eingestellt. --Calloberian (Diskussion) 08:11, 5. Dez. 2012 (CET)
Bislang hatte ich in meinen PP-Einstellungen die Punkte »Bearbeiten-Werkzeugleiste anzeigen« und »Erweiterte Bearbeiten-Werkzeugleiste aktivieren« eingeschaltet. Seit ich zusätzlich auch noch »Dialoge für das Einfügen von Links, Tabellen usw. aktivieren« eingeschaltet habe, scheint alles zu funktionieren.
Sollte sich das noch mal ändern, melde ich mich. Ansonsten ist die Sache für mich erledigt. Irgendetwas Falsches, wenn auch vermutlich folgenloses, muss allerdings beim Update passiert sein, denn sowohl bei Calloberian wie auch bei mir sind Nutzereinstellungen verändert worden. --JoKaene (Diskussion) 13:32, 5. Dez. 2012 (CET)
Nach ein paar Änderungsversuchen in den Einstellungen funktionierts wieder :-)) --Calloberian (Diskussion) 08:44, 6. Dez. 2012 (CET)

Ich habe das Gefühl, dass » align="center" « nicht mehr funktioniert. Zum Beispiel in Vorlage:KategorieABC. --JoKaene (Diskussion) 19:08, 6. Dez. 2012 (CET)

Ist es so besser. Ich hab aber den Eindruck, dass es früher falsch war. Die Navigationsleiste ist eine Tabelle mit einer Zeile und einer Spalte. Der Text innerhalb der Tabelle wird mit align=center formatiert und nicht die Tabelle selbst. Jetzt verhält sich die Software vermutlich richtig. --Poldi (Diskussion) 21:57, 6. Dez. 2012 (CET)
Ja klar, besser, da wieder so wie bislang. Hat also das innnerhalb der Tabelle eingefügte align="center" bislang auch den gesamten TOC formatiert? Merkwürdig!
Auf meiner persönlichen Statistikseite habe ich innerhalb der beiden Aufklapp-Elemente »UserCreates« und »UserEdits« die jeweiligen Tabellen mit <div align="center"> im aufgeklappten Fenster zentriert. Jetzt nach dem Update liegen die Tabellen trotz dieses Eintrags links (so wie es durch die Einklapp-Vorlage eigentlich vorgegeben wird). Ist ein derartiges Überschreiben der Ausrichtung eigentlich gar nicht vorgesehen oder »nur« jetzt nicht mehr möglich? --JoBot (Diskussion) (JoKaene) 09:05, 7. Dez. 2012 (CET)
PS: Am Rande noch: Die automatische Signatur sieht jetzt anders aus. Bislang wurde nur der Benutzername dargestellt; jetzt wird auch der Link zur Diskussionsseite angehängt. Find ich gut! --JoKaene (Diskussion) 09:26, 7. Dez. 2012 (CET)

Vorlage-ImageLink Illu

Hallo Poldi, habe gesehen, dass Du versucht hast, die Vorlage zu erweitern, um die 1800er-Illus anzuzeigen?
Ist nicht notwendig, es wird immer zunächst lokal geprüft, ob das Bild vorhanden ist.
Allerdings muss das Namensschema inkl. Groß-/Kleinschreibung eingehalten werden: "PRxxxxIllu.jpg" bzw. "PRxxxxIllu_y.jpg", falls mehr als eine Illustration im Heft war.
Da jetzt ein ganzer Schwung "gif"-Bilder geladen wurden, habe ich das mal so erweitert, dass auch danach gesucht wird. Noch mehr Sonderfälle würde ich aber ungern einbauen, da wir mit den neuen Vorlagen ja eigentlich einfachere Sachen machen wollten, jedes weitere »if« macht das Ganze irgendwie unübersichtlicher. ;-) --NAN (Diskussion|Beiträge) 06:19, 21. Nov. 2012 (CET)

PS: Habe die Vorlagen der betroffenen Roman-Zyklen (Vorlage:Roman Zyklus 27 und Vorlage:Roman Zyklus 28) auf "nur lokal bei uns suchen" umgestellt. Gib mir bitte Bescheid, falls doch nicht alle Bilder lokal liegen, dann baue ich das wieder so um, dass zusätzlich auch auf die PR-Website geschaut wird. Danke. --NAN (Diskussion|Beiträge) 06:37, 21. Nov. 2012 (CET)
Danke NAN! Ich war gestern zu müde, um noch weitere Illus hochzuladen. Heute wollte ich aber damit weiter machen.--Poldi 07:22, 21. Nov. 2012 (CET)
So ein Pech. Heute hätte ich Zeit und nun ist der Verlagsserver weg. Die »alten« Innenillus sind leider alles Gifs. Klar kann ich die konvertieren, allerdings leidet da die Qualität drunter. Und ob ich alle Illus vom Server erwische, ist nicht so leicht zu beantworten. Ich versuche einfach nach den Namenskonventionen Nummerillu.gif und Nummerillu{1,2}.gif eine Datei vom Verlagsserver zu laden. Gibt es eine, dann ist alles gut. Gibt es keine, dann gehe ich davon aus, dass es keine Illus für den Roman gibt. Zur Probe werfe ich noch einen Blick in unsere HZF. Ist dort auch keine Illu, dann gehe ich davon aus, dass es wirklich keine gibt. BTW. Was machen wir mit den Illus, die es noch nicht digital auf dem Verlagsserver gibt? Wo gab es denn Illus in der EA? Mir fehlt da komplett der Überblick. --Poldi 09:40, 21. Nov. 2012 (CET)
Kaum geschrieben und schon ist der Verlagsserver wieder da. Es geht also weiter. --Poldi 09:43, 21. Nov. 2012 (CET)
Du hast ja heute richtig was geschafft. Respekt. :-)
Beim Hochladen von Bildern halte ich mich ja raus, erstelle lediglich die Vorlagen, die sowohl mit lokalen Bildzitaten als auch mit Links auf die PR-Website zurechtkommen.
Illus gab es aber wohl schon immer, wir haben ja z.B. [[:Bild:18illu1.jpg]] lokal. Schwierig zu sagen, was schon alles bei uns liegt (lediglich mit falschem Namensformat) und was nicht.
Aber nun, wie gesagt, das ganze "Bilder als Bildzitat hochladen" ist nicht mein Ding. Werde dann mal schauen, noch die letzten Vorlagen fertig zu bekommen, dann liegt es an Dir und anderen, ob dafür auf Bilder auf der PR-Website verwiesen wird, oder auf lokal liegende. --NAN (Diskussion|Beiträge) 21:06, 21. Nov. 2012 (CET)
Ich gehe dann mal auf die Suche nach bereits vorhandenen »alten« Illus. Wenn wir diese verwenden wollen, dann geht das nur lokal, da es erst ab 1800 die Illus auf dem Verlagsserver gibt. Aber mal sehen wie weit ich komme. Wenn du uns die Vorlagen anpasst, ist das Hilfe genug! --Poldi 21:45, 21. Nov. 2012 (CET)
Habe die Vorlagen angepasst, so dass bis zu 5 Illus im Überblickskasten angezeigt werden können.
Oder sollten wir doch lieber nur zwei anzeigen und den Rest halt per ImageLink-Gallerie? --NAN (Diskussion|Beiträge) 07:22, 22. Nov. 2012 (CET)
Bei den Atlan-Heften hatten wir das mal diskutiert (glaub ich zumindest). Dort hatten wir uns auf zwei im Kasten und die restlichen in einer Galerie am Ende des Artikels geeinigt. Ich hab gestern aber kein Beispiel gefunden. --Poldi 07:34, 22. Nov. 2012 (CET)
Habe ich auch so in Erinnerung, sollten wir aber vielleicht erneut diskutieren, ist ja doch schon eine ganze Weile her.
Ich eröffne mal eine Diskussion im Kommunikationsbereich. Wir haben jetzt ja einige Beispiele, einfach mal schauen.
PS: Falls dann ImageGallery rauskommt mache ich da noch eine weitere Vorlage, um das ganze noch einfacher in der Anwendung zu machen. --NAN (Diskussion|Beiträge) 07:39, 22. Nov. 2012 (CET)
Wirf bitte mal einen Blick auf diese Änderung, denke der Einsatz der Vorlage könnte den Wikitext der Innenillustrationen 1-Seite übersichtlicher machen.
Falls mal unterschiedliche Zeichner benötigt werden (z.B. Illu 3 von jemand anderem oder so), müsste man die Vorlage noch etwas erweitern.
PS: Bezüglich des Mix' zwischen deutschen und englischen Begriffen: Bin immer wieder mal am überlegen, ob nur deutsche Begriffe nicht besser wären. Aber nun, vielleicht auch nicht, von daher habe ich mich zumindest mal bemüht, nur für die "Nicht-Standard-Parameter" wie "Perrow" die englischen Begriffe zu nutzen. Na ja und wie üblich auch für den Namen der Vorlage selbst. --NAN (Diskussion|Beiträge) 08:23, 25. Nov. 2012 (CET)
Die neue Vorlage zur Galerie sieht sehr gut aus! Ob es überhaupt den Fall vom mehreren Zeichner in einem Heft gibt, kann ich gar nicht sagen. Aber vermutlich wäre es für den einen (oder zwei) Fälle einfacher ohne Vorlage zu arbeiten.
Ich bevorzuge die deutsche Schreibweise. Allerdings findet man in der Hilfe von Mediawiki auch nur den englische Begriff. --Poldi 09:50, 25. Nov. 2012 (CET)
Habe mal ein paar mehr Sachen auf die Vorlage umgestellt, führt leider dazu, dass "Seiten, die aufwändige Parserfunktionen zu oft aufrufen" angezeigt wird.
Zeigt dann auch nur die Illus bis zum Heft 12 an. --NAN (Diskussion|Beiträge) 14:32, 25. Nov. 2012 (CET)
Er beschwert sich hier über den Aufruf von ifexist. Der Default ist 500 Parserfuntion-Aufrufe pro Seite, aber zum Glück kann man den Wert anpassen. Der Wert von $wgExpensiveParserFunctionLimit ist nun 1000. Wenn es nicht reicht, dann kann es auch noch ein bisschen mehr sein. --Poldi 14:46, 25. Nov. 2012 (CET)
Cool. Das ifexist ist ja irgendwie der Kern dessen, was die Vorlage so komfortabel macht. Würde ich ungern darauf verzichten (und im Zweifelsfall eher für die Innenillustrationen-Seite eine alternative Vorlage schreiben, als die bestehende, zunächst primär für die HZF geschriebene, anzupassen). --NAN (Diskussion|Beiträge) 14:57, 25. Nov. 2012 (CET)
Bei uns sind die meisten Parameter, die die Performance einschränken, kein Problem. Es geht in der Hauptsache darum große Wiki zu kontrollieren und da gehören wir noch nicht dazu ;-) --Poldi 15:03, 25. Nov. 2012 (CET)

Bitte löschen

Hallo Poldi, bitte bei Gelegenheit löschen: »Benutzer:Klenzy/Commons.js«, das »s« in commons ist zuviel. Löschen geht leider nicht über Kategorie. Besten Dank & VG --Klenzy 15:19, 14. Nov. 2012 (CET)

Dankeschön und überhaupt einmal vielen Dank für Deinen unermüdlichen Einsatz! --Klenzy 12:58, 19. Nov. 2012 (CET)
Gern geschehen. Ich würde gerne mehr machen, endlich wieder einen Perry lesen und dann Artikel schreiben. Aber im Moment fehlt mir dazu die Muße. --Poldi 21:33, 19. Nov. 2012 (CET)

Vandalismus

Ich bitte um schnelle Sperrung des aktuellen Vandalen. --JoKaene 10:22, 4. Nov. 2012 (CET)

gesperrt und das Anlegen weitere User verhindert. --Poldi 11:54, 4. Nov. 2012 (CET)
Danke, damit könnten wir ihn endgültig los sein. --JoKaene 12:07, 4. Nov. 2012 (CET)
*puh* - der Typ hat ja ordentlich gewütet! Ich hab sicherheitshalber nochmals alle von ihm vandalisierten Seiten gecheckt, dürfte dank eures Eingreifens wieder alles sauber sein. --Andi47 16:39, 4. Nov. 2012 (CET)
Um in für ein paar Tage zu stoppen, hab ich das Anlegen neuer Benutzer erst mal abgestellt. Vielleicht kann jemand noch einen entsprechenden Text einstellen. Bin im Moment unterwegs. --Poldi 16:45, 4. Nov. 2012 (CET)
Du meinst auf der Hauptseite, à la "Aufgrund aktueller Vandalismus-Fälle ist die Registrierung eines neuen Users derzeit nicht möglich"? Die Frage ist: An welche Adresse sollen sich seriöse User wenden, die sich neu registrieren wollen? --Andi47 17:43, 4. Nov. 2012 (CET)
Noch etwas: JoKaene hat auf eine Wikipedia-Diskussion erwähnt, laut der dieser User(?) seit langem die IP 178.192.101.38 hat, und man ihn so durch Sperrung dieser IP auf längere Zeit stoppen könnte. Ist gesichert, dass "unser" Vandale mit besagter IP identisch ist? Dann könnte man nämlich diese IP mal für ein Jährchen sperren, und ansonsten (für andere User) das Anlegen von neuen Benutzern wieder erlauben. Edit: Wie findet man die IP des Vandalen raus, und wie sperrt man diese IP (wenn man keinen Beitrag von der IP mit Sperrbutton daneben zur Hand hat)? --Andi47 17:48, 4. Nov. 2012 (CET)
Das würde mich auch interessieren, ich hätte gestern schon entsprechend handeln können!–PPFan 18:04, 4. Nov. 2012 (CET)
Ich sehe gerade, dass links in der Leiste ein Link "IP / Benutzer sperren" ist. Wenn/falls geklärt ist, dass der Krichel-Hasser-Vandale mit IP 178.192.101.38 identisch ist, mache ich diese IP-Adresse für längere Zeit zu. --Andi47 18:34, 4. Nov. 2012 (CET)
BTW: Ich hab auch gerade gesehen (beim Klick auf "Sperre ändern", nur um das mal nachzusehen), dass der Vandale mit den Optionen "Benutzer anlegen verhindern" und "Benutzer anlegen von dessen IP verhindern" gesperrt ist - sollte das eigentlich reichen, oder kann das (mal von dynamischen IPs abgesehen) umgangen werden?
@Poldi: Meinst Du, dass Du das Anlegen neuer Benutzer in der PP generell abgestellt hast, oder nur für den Vandalen? --Andi47 18:40, 4. Nov. 2012 (CET)
IP ist gesperrt und das Anlegen neuer User ist für alle gesperrt. --Poldi 19:04, 4. Nov. 2012 (CET)

Nochmals die Frage, bevor man einen Text reinstellt (ich bin heute tagsüber nicht in der PP, vielleicht hat jemand nach Beantwortung dieser Frage Zeit?): Seriöse Neu-User sollten eine Möglichkeit haben, sich zu registrieren - gibt es eine Adresse, an die sie ihren Registrierungswunsch mailen können? --Andi47 07:14, 5. Nov. 2012 (CET)

Das Anlegen neuer User ist grundsätzlich gesperrt. In ein zwei Tagen wird es wieder aktiviert. Wir haben nicht jeden Tag 10 neue User. Daher halte ich diesen Weg für akzeptabel. --Poldi 07:23, 5. Nov. 2012 (CET)
Kann man die betreffende IP nicht komplett sperren? --Klenzy 16:18, 9. Nov. 2012 (CET)
Damit die Diskussion nicht zerfranst, hier nochmals: Heute hat er es geschafft, sich neu anzumelden, und meine Benutzerseite zu vandalisieren. Wie kann man verifizieren, welche IP der hat, um diese für längere Zeit zu sperren? --Andi47 21:30, 9. Nov. 2012 (CET)
Drei neue »Benutzer« die gesperrt werden sollten: und der harmlos --JoKaene 16:13, 10. Nov. 2012 (CET)
In Zukunft einfach alle Spuren löschen (60x per Stunde per Bot über cron-jobs) und nicht mehr drüber diskutieren. Und wir sind ihn los. Gegen Windmühlenflügel wird der wohl kaum kämpfen wollen... --Sonnentransmitter 17:26, 10. Nov. 2012 (CET)

Probleme

Hallo, Poldi! Was war eigentlich los? Auf einmal futsch und dann noch ganz schön lange? Was ist da passiert?  Elena   Diskussion | Beiträge  19:15, 5. Okt. 2012 (CEST)

Vermutlich war das eine Folge der letzten Störung. Da hatte sich der Datenbankserver verabschiedet ohne, dass ich einen Grund gefunden habe. Die Datenbank hatte danach einen Schlag, von dem ich dachte, ihn repariert zu haben. Zur Sicherheit hatte ich die Datenbank einmal in unsere Spielwiese kopiert. Kopieren ist aber in dieser Richtung nur lesend. Gestern hatte dann jemand einen Artikel auf seine Beobachtungsliste gesetzt und die Datenbank warf erneut einen Fehler. Ja, und das war das Ende. Nachdem es mir nicht gelungen war die Datenbank zu reparieren, was echt schwer ist, wenn der Datenbankserver immer wieder stirbt, habe ich die Datenbank gelöscht. Da der Datenbankserver aber dabei wieder gestorben ist, hatte ich nur eine halb gelöschte Datenbank. Das hatte dann massiven Einfluss auf den Restore. Der ist mir dann auch mehrfach abgebrochen. Einmal zu wenig Platz für das Entpacken da. Dann konnten die Tabellen nicht neu angelegt werden, da mysql noch der Meinung war, dass diese noch existierten. Das habe ich dann auch noch gefixt. Komplett gelöscht war die alte Datenbank aber immer noch nicht, da lag noch die Datei archive.idb rum. Also schlug der Restore schon wieder fehl. Der nächste Versuch hat dann geklappt. Mit ein bisschen Schlaf und ein paar Stunden arbeiten gehen, war dann schnell ein Tag rum. --Poldi 19:56, 5. Okt. 2012 (CEST)
Oh Gott, Du Ärmster! Da musst Du jetzt wohl 'ne Menge Schlaf nachholen. Dann hoffe ich mal für Dich und uns alle, dass der Server uns jetzt für lange lange lange Zeit mit seinen Problemen verschont. Erst mal danke schön für die Problembehebung und die viele Arbeit, die Du da reingesteckt hast / hast reinstecken müssen. VG  Elena   Diskussion | Beiträge  20:50, 5. Okt. 2012 (CEST)
Da schließe ich mich an. Danke Poldi! --Klenzy 21:01, 5. Okt. 2012 (CEST)
Das war in der Tat eine üble Zwangspause. Besten Dank an Poldi, dass es nun wieder funktioniert. --LaLe 21:59, 5. Okt. 2012 (CEST)
Ich hätte es wirklich gerne schneller gelöst. Aber leider geht das »echte« Leben manchmal vor. Aber ich hab auch wieder viel gelernt. Vielleicht sollten wir neben einer täglichen Vollsicherung auch stündlich eine inkrementelle machen. Platz haben wir noch genug. Dann ist der Verlust nur noch eine Stunde. Ich schau mir das bei Gelegenheit mal an. --Poldi 22:10, 5. Okt. 2012 (CEST)
Der Vorschlag klingt vernünftig. ... und hol den Schlaf nach. (Man kennt das ja: As somedy it may happen (Neo-Wim-Referenz)) --Thinman 01:09, 6. Okt. 2012 (CEST)

Na, Poldi! Hast Du es schon angehört? Ich war neugierig und habe und ich find's klasse. Passt doch so richtig zu dem, was hier passiert ist und der darauf für Dich folgenden Arbeit. Von daher Danke an Thinman! :-))))))))  Elena   Diskussion | Beiträge  19:46, 6. Okt. 2012 (CEST)

Ja, ich habs mir angehört. Im Berufsleben besteht meine Hauptaufgabe darin, kritische Störungen in einem IT-Unternehmen zu managen und dem Kunden zu erklären, was kaputt gegangen ist und wie es weiter geht. Vielleicht nehme ich das Lied als neue Hymne. Das hält in stressigen Situation wenigstens die Moral hoch :-)) --Poldi 22:26, 6. Okt. 2012 (CEST)
WOW. Da hast Du ja im wahrsten Sinne des Wortes "problembeladene" Tage. Du kannst die "Hymne" ja dem Kunden vorspielen. Zumindest wenn er englisch kann, "versteht" er es, aber ob er auch "Verständnis" hat? Na ja, es kann ja immer noch dich und Deine Kollegen "aufheitern". Da kann man Dir beruflich ja nur viele viele weitere "problembeladene" Tage wünschen, denn schließlich willst Du ja jetzt noch nicht arbeitslos werden, nicht wahr!?! ;-))))))  Elena   Diskussion | Beiträge  22:37, 6. Okt. 2012 (CEST)
Ich hab zwei Sprüche, die ich auf der Arbeit immer gerne anbringe: Ich bin wie ein Radiergummifarbikant: Ich lebe von Fehlern (anderer Leute). Oder wenn ein Kollege etwas unglücklich agiert hat. Solange ihr so arbeitet, ist mein Job sicher. --Poldi 22:55, 6. Okt. 2012 (CEST)
Klasse, die beiden passen wirklich wie "Faust auf's Auge". Dann allzeit sichere "Problem"lösung! ;-)))))))))))  Elena   Diskussion | Beiträge  22:59, 6. Okt. 2012 (CEST)

Semantic Mediawiki

Ein erster Eindruck...

  • Wie kann ich dafür sorgen, dass die einzelnen Tabellen auf einer Seite dasselbe Layout verwenden?
Es können Vorlagen für die einzelnen Ausgabetabellen angelegt werden. Damit sollte es möglich sein, eine prozentuale Verteilung der Spalten vorzunehmen.
  • Kann ich beim Query auf »ungleich Kategorie« abfragen?
Nein. Es gibt zwar einen NOT-Operator, der aber nur auf Attribute anwendbar ist. Als Krücke könnte man ein Attribut Ist in Kategorie einsetzen und das dann negieren.
  • Kann ich die Reihenfolge der Attribute in der Factbox (derzeit sortiert nach Attributname) beeinflussen?
Ich habe hierzu noch keine Möglichkeit gefunden.
  • Wie kann ich die Gliederung nach Buchstaben beim Query wahlweise ein- oder ausschalten?
Im Moment ist das Ausgabeformat mit format=Category angegeben. Das erzeugt dann die Ausgabe wie von den Kategorien bekannt. Wird das Format weggelassen, erscheint als Ausgabeformat die Tabelle. Da das aber fester Bestandteil der Abfrage ist, kenne ich keinen Weg das ein oder abzuschalten. Einziger Weg wäre die Abfrage in eine Vorlage zu packen und es über die Vorlagenparameter zu steuern.
  • Die Sortierung der Artikel beim Query erfolgt nach Artikelname, kann ich das beeinflussen (müsste »Manoli Eric« sein, nicht »Eric Manoli«)?
Ja, da habe ich mich auch dran versucht. SMW kann den Sortkey der Seite verwenden, aber da der Sortkey der Seite ist in diesem Beispiel Eric Manoli. Sogesehen ist das richtig, wenn auch für uns unglücklich. Andereseits meine ich mich erinnern zu können, dass wir uns darauf geeinigt hatten, nur in der Kategorie Personen nach Nachname und Vorname zu sortieren. Dann wäre in unserem Fall die Sortierung Eric Manoli sogar richtig.
  • Wenn der Text zu lang ist, werden Links in der Factbox falsch angezeigt (Alpha-Mathematiker)
Muss ich mir erst noch ansehen.
  • »Erste Benennung« habe ich nicht gepflegt, ist nach meiner Meinung sinnlos. Was war früher: PR1275 oder Atlan 803?
Es gab mal den Vorschlag das einzuführen. Aus meiner Sicht ist das auch kein Muß.

VG --Klenzy 11:45, 17. Sep. 2012 (UTC)

--Poldi 14:18, 17. Sep. 2012 (UTC)

Artikel: Kantiran da Vivo-Rhodan

Poldi, bist Du sicher, dass der Text grammatikalisch so stimmt? "Mal Detair wurde zu Kantirans besten und treuesten Freund." Ich fand eigentlich, dass die vorherige Schreibweise: "Mal Detair wurde zu Kantirans bestem und treuestem Freund." richtig ist. Habe hier eine Quelle gefunden: http://de.wikipedia.org/wiki/Dativ#Dativ_bei_Pr.C3.A4positionen  Elena   Diskussion | Beiträge  19:10, 16. Sep. 2012 (UTC)

Sicher bin ich mir bei solchen Fragen nie. Ich schließe mich aber gerne deiner Meinung an. --Poldi 19:20, 16. Sep. 2012 (UTC)
Heißt das jetzt, kann zurückgesetzt werden?  Elena   Diskussion | Beiträge  19:24, 16. Sep. 2012 (UTC)
Klar. Das ist das Wiki-Prinzip. Du bist dir sicher, ich nicht. --Poldi 19:30, 16. Sep. 2012 (UTC)
O. k., hab's zurückgesetzt.  Elena   Diskussion | Beiträge  19:36, 16. Sep. 2012 (UTC)
Ein wenig Unterstützung kann nicht schaden: Elena hatte Recht. "Rettet dem Dativ!" ;) --Sonnentransmitter 10:36, 17. Sep. 2012 (UTC)
@Oliver. Ich kenne da noch so einen schönen Spruch. "Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod!" ;-)  Elena   Diskussion | Beiträge  17:08, 17. Sep. 2012 (UTC)

Tierheiler

Sorry, habe ich nicht gewusst, aber durch Deine Änderung im Artikel Mal Detair kann ich ja jetzt sehen, wie es funktioniert.  Elena   Diskussion | Beiträge  18:52, 16. Sep. 2012 (UTC)

Kein Grund sich zu entschuldigen! Jetzt wo du weißt wie es funktioniert, kann ich dich vielleicht von SMW überzeugen. Denn genau das automatisierte Ergänzen von solchen Listen, sehe ich als einen der Vorteile von SMW an. --Poldi 18:58, 16. Sep. 2012 (UTC)
Oh, sieh doch mal hier: Perrypedia:Verbesserungsvorschläge#Automatisches generieren von Listen. Ich bin zuerst mal positiv eingestellt bei Neuerungen, solange mich nicht einer davon überzeugt, dass die Nachteile überwiegen. Ich schließe weder das eine noch das andere aus, wobei ich Vorteile ganz klar mehr mag ;-) !  Elena   Diskussion | Beiträge  19:04, 16. Sep. 2012 (UTC)

Re.Test für die Benachrichtigung per Mail

Also die Mail-Benachrichtigung habe ich erhalten. Eine Meldung auf dem Bildschirm allerdings nicht. Bekommst Du jetzt eine Meldung auf dem Bildschirm?  Elena   Diskussion | Beiträge  20:07, 13. Sep. 2012 (UTC)

Oder meinst Du die Mail-Nachricht des Computers? Das habe ich allerdings nicht gemeint, sondern dass Perrypedia im Wiki selbst so eine Nachricht generiert.  Elena   Diskussion | Beiträge  20:10, 13. Sep. 2012 (UTC)
Ja. Ich hab beides bekommen. Die Meldung steht oben auf der Seite, die du nach der Änderung der Diskussionsseite als erstes öffnest. Aber nicht, wenn es die Diskussionsseite selbst ist. --Poldi 20:12, 13. Sep. 2012 (UTC)
Tja, dann bin ich jetzt ratlos! :-( Mal abwarten bis zum nächsten Mal.  Elena   Diskussion | Beiträge  20:19, 13. Sep. 2012 (UTC)
Hi, Poldi! Ich habe da eine Idee. Könnte es eventuell sein, dass ich das nicht sehe, weil ich MonoBook benutze? Was benutzt Du denn?  Elena   Diskussion | Beiträge  07:43, 14. Sep. 2012 (UTC)
Ich verwende Vector. MonoBook ist schon etwas betagt.... --Poldi 08:19, 14. Sep. 2012 (UTC)
Genau wie ich, da passt es ja... :-))) Aber vielleicht liegt es ja tatsächlich daran.  Elena   Diskussion | Beiträge  08:37, 14. Sep. 2012 (UTC)
Über das Alter eine Dame spricht man doch nicht ;-)) Versuch macht klug. Ändere dein Einstellungen und melde dich dann nochmal. Ich schreib dann etwas auf deine Seite. --Poldi 09:02, 14. Sep. 2012 (UTC)
Das habe ich mir gedacht, dass Du das mit Dame und Alter gedacht hast ;-)! Ich habe jetzt mal auf Vector umgestellt, so wie Du es auch benutzt. Dann hoffen wir mal das beste!  Elena   Diskussion | Beiträge  09:14, 14. Sep. 2012 (UTC)

Ja, hat geklappt. Lag also tatsächlich an meinem "ollen" MonoBook. Dann lasse ich es jetzt besser auf Vector stehen. Danke für die Test-Mail. Aber guck mal auf meine Benutzerseite. Dort hatte ich mein Geburtsdatum angegeben und sogar in arkonidisch umgerechnet, allerdings mit meinem Bürocomputer. Mein eigener will ja nicht mit diesem blöden neuesten Windows-System. :-(((  Elena   Diskussion | Beiträge  09:22, 14. Sep. 2012 (UTC)

Das mit der Mail hat auch geklappt. Interessante Info - jünger oder älter - wenn ich fragen darf!?! ;-)))  Elena   Diskussion | Beiträge  09:35, 14. Sep. 2012 (UTC)
Du hast eine Mail ;-) --Poldi 09:45, 14. Sep. 2012 (UTC)
Halb mal mit Sofortantwort geantwortet. Ist es angekommen?  Elena   Diskussion | Beiträge  09:53, 14. Sep. 2012 (UTC)
Jaha. Ist angekommen. --Poldi 10:03, 14. Sep. 2012 (UTC)
Klasse. Dann scheint ja endlich alles zu klappen.  Elena   Diskussion | Beiträge  10:07, 14. Sep. 2012 (UTC)

Walkork

Hallo Poldi, lang ist's her aber vielleicht kannst Dich doch noch erinnern. »Wallkork« wurde von Dir nach »Walkork« verschoben. Im Artikel Olymp heißt es aber durchgehend »Wallkork«. Was ist richtig...? VG --Klenzy 18:59, 6. Aug. 2012 (UTC)

Walkork heisst es auf Seite 8 und 19. Nach mehr Fundstellen hab ich nicht gesucht :-) --Poldi 19:19, 6. Aug. 2012 (UTC)
Welcher Band? :-) --Klenzy 09:05, 7. Aug. 2012 (UTC)
PR737 Unternehmen NUG --Poldi 09:10, 7. Aug. 2012 (UTC)
Besten Dank! Habe den Artikel Olymp dahingehend geändert. --Klenzy 08:38, 8. Aug. 2012 (UTC)

TiBi-Download

Hi Poldi! Nur kurz angefragt. Klappt der automatische Download nicht? Ich sehe weder die Innenillu der Erstauflage, noch das Cover der 5. Auflage. --JoKaene 06:16, 27. Jul. 2012 (UTC)

Auf den ersten Blick würde ich sagen, dass die Innenillu und die 5. Auflage noch nicht auf dem Server liegt und somit auch noch nicht runtergeladen werden kann. --Poldi 06:31, 27. Jul. 2012 (UTC)
Verstehe! Ich hatte heute auch schon auf der PR-Homepage nachgeschaut und die Bilder nicht entdeckt - an der steten Aktualisierung scheint es dort noch zu hapern. --JoKaene 06:39, 27. Jul. 2012 (UTC)
In der Vergangenheit kam es auch schon mal vor, dass die Tibis erst Freitags auf der Webseite waren. Jetzt hab ich den Job erst Freitags um 4:00 laufen und es hat doch nicht gereicht.Zur Sicherheit läuft der Job nun Freitags und Samstags. Wenn das ein paar Wochen gut funktioniert, dann kann auch die Vorlage der aktuellen Titelbilder automatisiert geändert werden. --Poldi 06:59, 27. Jul. 2012 (UTC)
Das Neo 23 TiBi fehlt auch noch. Existiert da auch ein Job für? --Marc van Woerkom 11:08, 3. Aug. 2012 (UTC)
Nein. Kann ich aber einrichten. Brauchst Du es dringend? Kann bei mir noch eine Stunde dauern. --Poldi 11:10, 3. Aug. 2012 (UTC)
Hab' eben noch nachgeschaut. Auf der PR-Homepage ist es noch nicht verfügbar. --JoKaene 11:23, 3. Aug. 2012 (UTC)
Dringend brauchen tue ich da nichts, also kein Grund für Stress. Ich freue mich natürlich, wenn es dann da ist. --Marc van Woerkom 11:29, 3. Aug. 2012 (UTC)
OK. Der Cronjob ist eingerichtet und sollte diese Nacht das Tibi holen. Wenn es denn auf dem Server liegt ;-) --Poldi 11:34, 3. Aug. 2012 (UTC)
Auf http://www.perry-rhodan.net/ ist das originelle TiBi für Neo 24 zu sehen. Taugt das für den automatischen Download? Wie ist denn das Vorgehen in so einem Fall? Ist es OK, dafür zwischendurch auf die pr.net Seite zu Verlinken, oder soll ich lieber warten, bis der Job erfolgreich ein neues TiBI geladen hat? --Marc van Woerkom 09:33, 7. Aug. 2012 (UTC)
Der automatische Download holt das hier morgen um 4:00 ab. Du kannst es aber auch selbst hochladen und als Neo24.jpg abspeichern. Der automtisierte Job erkennt an dem Namen, dass das Cover bereits existiert und importiert das Cover dann eben nicht. --Poldi 09:48, 7. Aug. 2012 (UTC)
Ich hab den Job jetzt laufen lassen und ihn auf täglichen Start umgestellt. --Poldi 10:04, 7. Aug. 2012 (UTC)
Hi Poldi! Ich will bei den Downloads nicht dazwischenfunken, deshalb meine Bitte: Kümmerst Du Dich bei Gelegenheit um Silberband 119 - Der Terraner (HC119.jpg)? Ist verfügbar. --JoKaene 05:30, 18. Aug. 2012 (UTC)
Die Silberbände werden nicht automatisiert geladen. Ich bin zurzeit noch im Urlaub und Du kannst das Cover auch gerne selbst hochladen. --Poldi 08:01, 18. Aug. 2012 (UTC)
Erledigt. --JoKaene 08:17, 18. Aug. 2012 (UTC)

Umbau Vorlagen

Hallo Poldi, da ich gerade [[ Vorlage:Buch Überblicktabelle‎‎]] gesehen habe: Wir müssten irgendwann mal schauen, dass wir unsere beiden im Detail etwas unterschiedlichen Herangehensweisen zusammenführen. Sonst haben wir am Ende nicht die gewünschten sauber aufeinander aufbauenden Vorlagen sondern halt wieder ein etwas chaotisches Gebilde.
Bin ja inzwischen echt am Überlegen auf Dein Angebot bezüglich Skype zurückzukommen (das Ganze schriftlich abzusprechen kann ich mir ja mal als ziemlich ungünstig vorstellen;-) ).
Komme aber da zwecks Zeit mit Familie verbringen und ansonsten aufgrund von Terminen Überstunden auf Arbeit machen vor nächstem Wochenende nicht dazu, das einzurichten. Wenn es Dir recht ist, melde ich mich aber dann bei Dir, wenn das bei mir funktioniert. --NAN (Diskussion|Beiträge) 06:35, 21. Jul. 2012 (UTC)

Hallo NAN! Bis gestern hatte ich gar nicht gewusst, dass eine Buchvorlage gibt. Als ich dann die Cover einpflegen wollte, bemerkte ich ein paar Unschönheiten. Und ich gebe Dir recht. Wir sollten uns abstimmen. Für das Kick-Offf - oh man, ich hätte nie gedacht, dass ich das Wort mal im privaten Umfeld benutzen würde - könnten wie auch telefonieren. --Poldi 06:52, 21. Jul. 2012 (UTC)
Hallo Poldi, habe jetzt mal begonnen wie abgesprochen in Richtung Vorlage-Handlungszusammenfassung zu gehen (Benutzer:NAN/Überblick_Vorlagen). Wenn Du irgendwo siehst, dass ich in eine Richtung laufe, die nicht Deinen Vorstellungen entspricht, gibt bitte Bescheid.
Bei [[Vorlage:ImageLink AtlanTB]] hat mich die Herausforderung gereizt, das Vollständig zu machen. Über vardefine konnte ich den Einschränkungen bezüglich Verschachtelungstiefe bei expr aus dem Weg gehen. Die Vorlage erlaubt es nun sowohl, z.B. {{ImageLink AtlanTB|Zyklus=Sternensplitter|NummerTotal=23}}, als auch {{ImageLink AtlanTB|Zyklus=Sternensplitter|NummerInZyklus=1}} zu schreiben.
War von meiner Seite aber eher eine Spielerei. Die Sache wird dadurch ja ziemlich komplett unübersichtlich. Ist die Frage, ob wir auch hier konsequent den Weg der vielen aber dafür einfachen Vorlagen gehen wollen. Letzteres würde denke ich bedeuten, für jeden Zyklus der Atlan-Taschenbücher eine eigene Vorlage für Handlungszusammenfassung und ImageLink anzulegen. Der Parameter Zyklus würde dann wegfallen, da er im Namen der spezialisierten Vorlage enthalten wäre.
Hatten zwar schon darüber geredet, wollte aber sicherheitshalber ein weiteres Mal nachfragen. Zwar kann man alles angelegte auch wieder Löschen, aber ist ja schon ein klein wenig Arbeit. ;-)
Bezüglich Namenskonvention für die Bilder: Beim Spielen mit den Vorlagen kam mir der Gedanke, dass die Form "ProduktZyklusNummer" für zumindest die Taschenbücher eventuell gut wäre (also z.B. AtlanTBSternensplitter1 oder AtlanXKreta1). Denke kein Muss, aber eventuell etwas übersichtlicher? --NAN (Diskussion|Beiträge) 13:11, 29. Jul. 2012 (UTC)
Hey NAN, mit deinem Arbeitstempo komme ich nicht mit :-)) Ich bleib bei meiner Meinung: Lieber viele (simple) Vorlagen, als ein paar (komplexe) Vorlagen. Die Arbeit, die wir uns jetzt machen, zeigt das unser Keep-it-simple-Idee die richtige ist. Wir beide haben schon ein wenig Erfahrung in der Programmierung und müssen schon mächtig Grips in die Sachen stecken. Bei neuen Produkten muss die Vorlagenerstellung auch durch interessierte Mitwirkende zu machen sein. Aber das hatte ich ja auch schon mal erwähnt :-)
Ich wollte eben die Cover der Heyne-Taschenbücher hochladen. Dabei könnte die Namenskonventionen dann auch so gemacht werden, wie oben von dir vorgeschlagen. Ansonsten würde ich sie Andromeda01.jpg oder Lemuria02.jpg nennen. BTW. Bei den Heyne-Taschenbüchern oder Perry Rhodan Action ist in der Navigationsleiste auch der vorherige und der nachfolgende Zyklus enthalten. Sollen wir das bei den Perry Rhodan Romanen nicht auch so machen? Jetzt stehen die Heftnummer der Zyklen da und nicht die Namen. --Poldi 19:59, 29. Jul. 2012 (UTC)
Na ja, hatte halt gerade mal etwas Zeit und war durch unser Gespräch motiviert. :-)
Fürchte ja, jetzt unter der Woche wird das alles wieder viel langsamer.
Teile die AtlanTB-Sachen dann weiter auf.
Außerdem schaue ich, wie die Imagelink-Vorlage erweitert werden muss, um als allgemeine Vorlage genutzt werden zu können. Ist denke ich schon nahe dran, braucht aber noch etwas Feinschliff. Das Aussehen kommt dann aus der Imagelink-Vorlage damit das zentral für alle gleich ist und der Inhalt aus den einzelnen Vorlagen wie z.B. Vorlage:ImageLink EA.
Ein nächster Schritt wäre, alle bereits von mir geschriebenen Überblicktabellen in Handlungszusammenfassungs-Vorlagen umzuwandeln.
Danach würde ich mir die EA noch mal genauer anschauen.
Und dann sollte natürlich auch noch der Aufbau der Navigationsleisten-Vorlagen überarbeitet werden.
Erweitere dann bei Gelegenheit auch die von Dir angelegte Perrypedia:Umstellen der Vorlagen 2012-Seite, um diese Informationen.
Ja, denke mal, da haben wir noch eine Weile zu tun. :-)
Bezüglich Zyklus-Navigation: Sehe ich auch so. Der Name wäre besser als die Zahlen, insbesondere, da ja ohnehin zur Zyklus-Seite gesprungen wird. Ist aktuell in Vorlage:Roman Zyklus 1 - Vorlage:Roman Zyklus 37 gekapselt. Vielleicht findet sich ja jemand, der uns da unterstützt. --NAN (Diskussion|Beiträge) 04:24, 30. Jul. 2012 (UTC)

Zim-File - Graphiken extrahieren

Nach vielem Suchen habe ich die Möglichkeit gefunden, ein ZIM-file vollständig zu extrahieren, um an die Graphiken und Innenillus zu kommen. Dazu muss man unter Linux die Datei zimDump kompilieren und installieren. zimDump ist Teil der normalen src-ZIM-Distribution des Openzim-Projektes, wird aber nie mitkompiliert. Man muss dazu den kompletten Source Code mittels subversion herunterladen: [1]. Anschließend konfigurieren, kompilieren. Am Ende des Kompilierprozesses muss man per Hand in das Verzeichnis zimlib/src/tools/, wo man auch make ausführen muss. Das Tool zimDump dann installieren, fertig. Die man-page für zimDump ist unter [2] zu finden. Tipps zum Extrahieren des gesamten contents ist einem Erfahrungsbericht [3] zu entnehmen. Und nun viel Erfolg! --Sonnentransmitter 20:38, 8. Jul. 2012 (UTC)

Danke für deine Hilfe! --Poldi 05:34, 9. Jul. 2012 (UTC)

TiBi-Links

Nachdem Du die TiBis der PR-Serie hochgeladen hast, kann ja nun auch die Verlinkung in den Artikeln geändert werden. Das geht natürlich von Hand, wäre aber eher eine Aufgabe für einen Bot. Ich würde das auch übernehmen, aber dafür bedarf es wohl eines RegEx. Kannst Du mir da helfen oder wende ich mich besser an NAN. Ich selbst würde ihn wohl nicht so ohne weiteres hinbekommen. --JoKaene 16:26, 4. Jul. 2012 (UTC)

Sollte ein einfaches Suchen und Ersetzen sein. Aber so ganz fertig bin ich noch nicht. Es gibt immer noch Seiten, wo die Vorlage nicht zu 100% angepasst ist. Wenn ich fertig bin, ist es leichter Seiten zu finden, die noch falsche Links enthalten. Die sollen dann alle den Text http:www.perry-rhodan.net/pics enthalten. --Poldi 17:50, 4. Jul. 2012 (UTC)
OK! Melde Dich dann bitte zurück. --JoKaene 17:54, 4. Jul. 2012 (UTC)
Oh oh, das kann noch etwas dauern. Die Vorlagen sollten deutlich überarbeitet werden. Im Moment bin ich zufrieden, dass es in der Hauptsache funktioniert. --Poldi 20:25, 4. Jul. 2012 (UTC)
Hi Poldi, arbeite gerade als NAN s BOT (zweck "Letzte Änderungen" sauber halten) an einem Ansatz für die Vorlagen.
Denke, könnte was ordentliches werden, allerdings lässt mich momentan die Gesundheit etwas im Stich. Mein Plan war, das Ganze nachdem ich die Sache für Quelle:A500 und Quelle:A3 bereits umgesetzt habe, auch noch für ein, zwei Romane der EA beispielhaft zu verwirklichen (wenn Du die Bots einblendest, siehst Du ja, was ich gemacht habe).
Nachdem die Beispiele vorhanden sind, würde ich das Ganze gerne mit Dir diskutieren, kann aber noch bis morgen dauern. --NAN (Diskussion|Beiträge) 13:58, 7. Jul. 2012 (UTC)
Das arbeiten als Bot ist eine gute Idee um die anderen nicht zuzumüllen. Werde ich mir auch angewöhnen.
Deine Versuche sehen doch ganz gut aus. Meine waren nicht so gelungen :-( Wir können das Thema Vorlag anpassen gerne gemeinsam angehen. Bei mir fehlt allerdings immer mehr die planbare Zeit. Aber wir werden sehen. Ich habe auch mal überlegt, ob dir Vorlagen nicht auf Parserfunction umzustellen und die Verwendung von Winter.1.5 soweit wie möglich einzuschränken. Ich habe die Sorge, dass irgendwann Winter1.5 nicht mehr funktioniert und dann haben ein echtes Problem. Parserfunctions gehören zum Mediawiki-Projekt und da sehe ich die Gefahr nicht so sehr. Was ist deine Meinung dazu? Gute Besserung! --Poldi 14:08, 7. Jul. 2012 (UTC)
Welche Funktionen von Winter nutzen wir aktuell? Dachte, wir sind bereits komplett auf Parserfunctions?
Falls nicht: Der Warnhinweis auf der Winter-Seite ist schon etwas irritierend. Also wenn wir die Funktionalität nicht brauchen, dann sollten wir wirklich darüber nachdenken, die Extension zu deaktivieren.
Aber kommt halt drauf an, für was wir sie verwenden und wie wichtig uns das ist. --NAN s BOT 04:43, 8. Jul. 2012 (UTC)
Die meisten Vorlagen sind noch in Winter1.5 programmiert. Damals war es vielleicht die einzige Möglichkeit. Daher brauchen wir die Extension Winter noch. Wenn wir uns aber daran machen, die Vorlagen Schritt für Schritt zu portieren, dann können wir vielleicht mal auf Winter verzichten. Aus diesem Grund ist es sinvoll für neue Vorlagen nur noch den Syntax der ParserFunction zu verwenden. Bei der Umstellung wäre es auch sinnvoll zuerst die untersten Vorlagen zu portieren, bespielsweise Roman Überblicktabelle. --Poldi 08:05, 8. Jul. 2012 (UTC)
Kannst Du mir ein Beispiel nennen?
Ich dachte, dass ich alles mit Parserfunctions geschrieben habe, ganz einfach, weil ich mir nie die Mühe gemacht habe, Winter zu lernen.
Aber nun, ich habe ab und an das eine oder andere aus anderen Vorlagen kopiert.
Sind es z.B. die String-Funktionen, die aus Winter kommen?
Falls ja, dann wäre das für mich ein Grund, die Extension zu behalten, solange nicht wirklich was dagegen spricht. Diese Funktionalaität zu verlieren wäre echt uncool. --NAN s BOT 09:55, 8. Jul. 2012 (UTC)
PS: Mich hält gerade eine ziemlich üble Erkältung im Griff.
Nicht weiter tragisch, aber bevor ich Unsinn programmiere, stelle ich das Entwickeln der Vorlagen doch lieber mal zurück. --NAN s BOT
  1. op ist beispielsweise kein Syntax von ParserFunctions. Dafür gibt es #expr. #if ist für beide gleich. #ifexpr kann für #if|#op ... verwendet werden. Konkrete Beispiele aus den von Dir bisher erstellten Vorlagen kann ich dir keine geben, da ich bisher nicht darauf geachtet habe. Um möglichst nah an den Funktionsumfang von Winter zu kommen, habe ich die Extension Variable installiert und die Stringfunktionen aus ParserFunctions freigeschaltet.
Es besteht keine Dringlichkeit auf ParserFunction umzustellen. Ich bin nur nicht dafür uns weiter von einer Extension abhängig zu machen, die ein Sicherheitsproblem darstellt und vielleicht irgendwann mal nicht mehr unterstützt wird. Es gibt ja eine Alternative. Aber wenn Du Vorlagen weiterhin mit Winter umsetzt, dann ist das auch OK. Nur wenn Du auch mit ParserFunction, String und Variable auskommst, dann kannst Du ja auch diese verwenden ;-) --Poldi 11:50, 8. Jul. 2012 (UTC)
Wie erwähnt, absichtlich verwende ich Winter nicht.
Muss nur wissen, was Winter ist und was nicht, um es zu vermeiden. --NAN (Diskussion|Beiträge) 16:16, 8. Jul. 2012 (UTC)
Habe gerade Deine Arbeit an Vorlage:ImageLink Neo bezüglich #default -> vardefine gesehen.
Ist so ein Punkt, bei dem ich nie drauf gekommen wäre, dass es Winter ist:
Einerseits dachte ich (so kann Erinnerung trügen), default sei schon verwendet worden, bevor Winter aktiviert wurde.
Andererseits enthält die aktuelle Winter-Doku nur einen indirekten Hinweis auf #default, da das Attribut inzwischen depreciated ist. Leicht zu übersehen.
Vielleicht wäre es cool, eine Seite (z.B. als Unterseite Deiner Benutzerseite) anzulegen, in der die fraglichen Konstrukte inkl. Umbauvorschlag aufgeführt werden. --NAN (Diskussion|Beiträge) 08:21, 9. Jul. 2012 (UTC)
PS: Eventuell sollten wir den Neo-Titelbildern anstelle von 2 doch gleich 3 oder gar 4 Stellen gönnen. Die Serie scheint ja gut zu laufen. Selbst falls sie demnächst eingestellt werden sollte, schaden die führenden Nullen nicht. Und falls sie wirklich länger läuft, dann erspart uns das Umbau-Aufwand. --NAN (Diskussion|Beiträge) 08:21, 9. Jul. 2012 (UTC)
PPS: Der Ansatz mit vardefine als Ersatz für default scheint nicht zu funktionieren. Eine per Kombination vardefine/var festgelegte Variable lässte sich nicht über die normalen Mechanismen (also z.B. »Text=Test«) von außerhalb der Vorlage überschreiben, es bleibt immer der Wert, der per vardefine gesetzt wurde. Nur vardefine zu verwenden wiederum hat keine Auswirkung. Ein Ansatz wäre, die Variable von aussen in das vardefine zu geben. Ich probiere das mal aus. --NAN (Diskussion|Beiträge) 16:14, 9. Jul. 2012 (UTC)
Habe als Bot noch Versuche mit der Vorlage:ImageLink Atlan gemacht.
Das Ergebnis sah zwar teilweise recht interessant aus ;-), war aber nie das, was ich erwartet hätte.
Eventuell ist vardefine doch nicht geeignet, default zu ersetzen? --NAN s BOT 16:30, 9. Jul. 2012 (UTC)
Eigentlich werden die Parameter in einer Vorlage nicht überschrieben. Schau mal hier [4] und hier [5]. Hilft das weiter? --Poldi 16:59, 9. Jul. 2012 (UTC)
Bin mir nicht sicher, ob wir aneinander vorbei reden?
Aus Deiner Änderung bei Vorlage:ImageLink Neo habe ich geschlossen, dass Du »default« durch »vardefine« bzw. »vardefine/var« ersetzten willst.
Das Verhalten von »vardefine/var« entspricht aber nicht dem von »default« (versuche z.B. mal bei einem ImageLink Neo zusätzlichen Text einzublenden oder KeineQuellenanzeige nicht zu setzen).
Damit ist »vardefine/var« zumindest in den Formen wie bisher von Dir und mir ausprobiert kein Ersatz für default. --NAN (Diskussion|Beiträge) 17:11, 9. Jul. 2012 (UTC)
So wie ich bisher vardefine verwenden wollte, funktioniert es also nicht. Aber so schnell geb ich nicht auf :-) Vielleicht muss ein andere Ansatz verwendet werden und da kommen meine beiden Links ins Spiel. Diese zeigen, wie mit defaults in Vorlagen und ParserFunction umgegangen wird. Irgendwie muss es doch auch bei uns funktionieren. Versuch macht klug, also versuch ich auch mal die Infos aus den Links umzusetzen. --Poldi 18:02, 9. Jul. 2012 (UTC)
O.k., jetzt verstehe ich Dich. (Aus dem Kontext heraus verstand ich Deine erste Antwort in Richtung: Dort finden sich Hinweise, wie vardefine zum funktionieren gebracht werden kann)
Habe den neuen Ansatz in Vorlage:ImageLink Atlan umgesetzt. Alle Tests (Quelle:A3, Quelle:A500 und Benutzer:NAN s BOT) sehen gut aus. Wenn Deine Versuche zum gleichen Ergebnis führen, dann ist das die Lösung. :-) --NAN s BOT 19:15, 9. Jul. 2012 (UTC)
Sorry, wenn ich manchmal konfuse Antworten gebe. Oft schreibe ich mit dem Smartphone zwischen Tür und Angel. Aber dein Versuch sieht doch klasse aus. Da kann ich doch gar nicht zu einem andern Ergebnis kommen. Wir müssen uns vielleicht nur daran gewöhnen, dass Vorlage mit Parserfunction nicht wie in einer klassischen Programmiersprache entwickelt werden. Da gibt es doch den einen oder anderen Unterschied. --Poldi 20:04, 9. Jul. 2012 (UTC)
Drei Angelegenheiten:
1. Das Cover »PR2124.jpg« ist nicht vorhanden
2. Als Cover für die Bände der Autorenbibliothek werden die PR-Cover mit gleicher Nummer angezeigt
3. Wie gestalten wir die Verlinkung für das Cover der jeweils aktuellen 5. Auflage auf der Hauptseite. Ich wollte es schon wie für die EA gestalten (also Zugriff auf die intern gespeicherten Cover), aber dann wäre auch ein Cover mit der Aufschrift »Erstauflage« zu sehen. --JoKaene 09:37, 13. Jul. 2012 (UTC)
Zu 1. gibt es das Cover denn auf dem Verlagsserver?
Zu 2. Die Cover für die Autorenbilbliothek sollten eine eigene Namenskonvention bekommen und die Cover hochgeladen und entsprechend benannt werden.
Zu 3. Die Cover für die 5. Auflage sollten eine eigene Namenskonvention bekommen und die Cover hochgeladen und entsprechend benannt werden.
--Poldi 09:44, 13. Jul. 2012 (UTC)
Ob das Cover auf der Verlagsserver liegt, weiß ich nicht. Ich suche gleich mal.Ich dachte nur, Du hättest alle Cover hochgeladen und bei dem fiel mir halt auf, dass es fehlt. --JoBot 10:38, 13. Jul. 2012 (UTC)
Cover PR2124. Übernimmst Du das bitte!? --JoKaene 12:27, 13. Jul. 2012 (UTC)
Ich lade das Cover heute Abend hoch. Leider ist es nicht so, dass man alle Cover auf einem Schlag von Verlagsserver laden kann. Da ist mir vielleicht ein durchgerutscht oder es war bei meinem Download noch nicht da. Aber offen ist noch die Frage was wir mir den Innenillus machen. Lassen wir die auf GIF oder konvertieren wir die? --Poldi 13:07, 13. Jul. 2012 (UTC)

EmbedImg

Ich habe bei Deinen Bemühungen mit EmbedImg nur einmal kurz eine Fehlermeldung gesehen. Wenn ich mich nicht irre, wird sie hier beschrieben und auch eine Lösung vorgeschlagen. Da das über meinen Horizont reicht, weiß ich nicht, ob ein Zusammenhang besteht. Wenn nicht, ignoriere mich einfach. --JoKaene 10:26, 30. Jun. 2012 (UTC)

Auf welcher Seite hast Du den Fehler gesehen? --Poldi 10:32, 30. Jun. 2012 (UTC)
Ich hatte auf Die Lebensboten gerade editiert und während ich mir die Vorschau ansah, fehlte das TiBi und stattdessen war dort die Fehlermeldung zu sehen. --JoKaene 10:36, 30. Jun. 2012 (UTC)
Jau, das war ich. Ich hatte testweise die Vorlage geändert, was aber nicht funktioniert hat. Wenn der Fehler nicht mehr auftaucht, dann können wir das einmalige Auftreten ignoriere. Danke! --Poldi 10:42, 30. Jun. 2012 (UTC)

Jüngster Perrypedianaut

Hallo Poldi!

Es tut mir leid, falls ich Dich in letzter Zeit zu oft angeschrieben haben sollte. Ich habe aber trotzdem noch eine Frage. Da ich mittlerweile 98 Bearbeitungen habe und nur noch 2 benötige um als Perrypedianaut zu gelten, habe ich mir schon mal die Mitgliederliste angesehen. Dort steht, dass der jüngste bekannte Perrypedianaut im Jahr 1995 geboren wurde. Ich werde mich ja wahrscheinlich noch heute in die Mitgliederliste eintragen können und wäre demnach jüngster bekannter Perrypedianaut (*1997). Darf ich das einfach so ändern oder muss ich mich an jemanden wenden? Vielen Dank im Voraus für Deine Antwort. Materiequelle 14:24, 24. Jun. 2012 (UTC)

Das kannst du so ändern. Wir brauchen auch keinen Nachweis:-) --Poldi 14:28, 24. Jun. 2012 (UTC)
Das ging ja diesmal schnell! Danke! Materiequelle 14:31, 24. Jun. 2012 (UTC)

Antrag auf Botflag

Anfrage war ursprünglich auf Perrypedia:Bots. Ich denke aber, dass sie hier besser platziert ist. --Nick168 18:57, 21. Jun. 2012 (UTC)]] Ich weiß nicht, ob die Anfrage hier richtig platziert ist, aber in der Beschreibung steht, man soll diese Seite nutzen. Der Benutzeraccount meines Bots heißt NBot. Falls ein weiterer Bot benötigt werden sollte, stelle ich meinen hiermit zur Verfügung. Getestet wurde er bereits auf meiner eigenen Wiki. Das einzige, was ich noch nicht so ganz verstehe, ist das Protokollierverfahren. Grüße Nick168 15:54, 21. Jun. 2012 (UTC)

Hallo Nick168! Was möchtest Du denn mit deinem Bot tun? --Poldi 19:12, 21. Jun. 2012 (UTC)
Der Bot ist vielseitig einsetzbar. (z.B. Suchen und Ersetzen, Disk. archivieren, Kategorien umbenennen u.ä.) Meine Frage ist nun: Was wird in der Perrypedia derzeit benötigt. Ich könnte für Bot-Anfragen von Benutzern ohne Bot bereit stehen.
P.S.: Mal unabhängig von der Anfrage. Ist es euch Perrypedia-Bürokraten möglich, Benutzer umzubenennen? Falls ja, könntest Du mich in Benutzer:Materiequelle umbenennen? Das passt irgendwie besser zu Perrypedia. ;) Beste Grüße Nick168 22:02, 22. Jun. 2012 (UTC)
Vielen Dank für deine Hilfsbereitschaft. Im Moment haben wir aber zum Glück wieder ein paar Bots im Einsatz und weil Du noch relativ neu in der PP bist, möchte ich Dir noch kein Botrecht geben. Deinen User kann ich gerne umbennen. --Poldi 07:39, 24. Jun. 2012 (UTC)
Danke für die Umbenennung! Wie bereits gesagt; Falls irgendwann doch Bedarf besteht, stehe ich gerne zur Verfügung. In der Perrypedia war ich ja einige Zeit inaktiv, aber ich habe mir nun vorgenommen, hier wieder mitzuhelfen. Ich bin über das freundliche Arbeitsklima wirklich erstaunt. Das ist nicht überall anzutreffen. (negatives Beispiel dewiki) Nochmals vielen Dank und beste Grüße Materiequelle 09:54, 24. Jun. 2012 (UTC)

Bitte

Würdest Du bitte auf der Seite »MediaWiki:Copyrightwarning« die Sonderzeichencodes &raquo; (») und &laquo; («) entfernen? Da in der gleichen Zeile auch schon die übersichtlicheren »« aufgeführt sind, wird die kodierte Schreibweise nicht benötigt. (Außerdem liegen sie ungünstig neben &nbsp; und ich verklicke mich häufig. ;-)) --JoKaene 07:15, 21. Jun. 2012 (UTC)

Es gibt einen Grund manchmal die HTML-Schreibweise zu verwenden. Ich kann mich nur nicht mehr erinnern :-) NAN hatte das damals ausgetüftelt. Verschieben kann ich die Einträge aber erst heute Abend. Ich schreibe gerade mit dem Smartphone aus der Bahn. --Poldi 07:36, 21. Jun. 2012 (UTC)
Wenn es einen Grund gibt... OK! Verschieben würde mir auch schon reichen. --JoKaene 07:59, 21. Jun. 2012 (UTC)
War vielleicht das hier: [6]? --Klenzy 09:10, 21. Jun. 2012 (UTC)
Ja, die war's. --Poldi 10:31, 21. Jun. 2012 (UTC)
Da dort aber ganz normal mit Guillemets (»«) editiert wurde, muss ich die HTML-Kodierung noch mal infrage stellen. --JoKaene 10:41, 21. Jun. 2012 (UTC)
Kann es sein, dass der hier beschriebene Fehler in der Software nicht mehr existiert? Nachdem ich den entscheidenden Link ohne Pipe editiert habe, sieht die Seite bei mir noch immer gut aus. --JoKaene 11:00, 21. Jun. 2012 (UTC)
Füge mal »die Zeichen« in »Nicht-HTML-Schreibweise« ein.
Speichere. Schau mir das ganze im Browser als Quelltext an und melde mich gleich wieder. --NAN (Diskussion|Beiträge) 16:31, 21. Jun. 2012 (UTC)
Ergebnis: Es werden immer noch geschützte Leerzeichen erzeugt.
@JoKaene: Der Fehler ist von Bildschirmauflösung/Zoomfaktor abhängig.
Wenn ich mit dem Zoom hochgehe zeigt sich, dass die Worte "den »Namenlosen« oder »Vergessenen« hervorgegangen" wie bei der ursprünglichen Fehlererklärung beschrieben nach Deiner Änderung nun wieder »zusammengehalten« werden. Es zeigt sich wieder das hier genannte Fehlerbild. --NAN (Diskussion|Beiträge) 16:37, 21. Jun. 2012 (UTC)
PS: In "echt" ist natürlich eine geringe Bildschirmauflösung realistischer. Der Fehler lässt sich aber zwecks Test mit dem Zoom leichter nachstellen. Es geht einfach nur darum, ob viel oder wenig Platz vorhanden ist. --NAN (Diskussion|Beiträge) 16:41, 21. Jun. 2012 (UTC)
Ja, mit höherem Zoomfaktor zu testen hatte ich vergessen. Meine Änderung habe ich deshalb auch wieder rückgängig gemacht. --JoKaene 16:44, 21. Jun. 2012 (UTC)
@Poldi. Dann noch einmal zum Kern meiner Bitte. Verschiebe also bitte die beiden Einträge. Ich werde in Zukunft mal darauf achten, ob sich die Problematik auch auf anderen Seiten ergibt. --JoKaene 16:47, 21. Jun. 2012 (UTC)
Verschoben. --Poldi 18:53, 21. Jun. 2012 (UTC)

Gewünschte Seiten

Hi Poldi, isch han da mal ne Frage: die Seite Spezial:Gewünschte Seiten summiert heute Seiten auf, die sowohl aus dem Hauptnamensraum, als auch aus dem Benutzer-Namensraum als auch aus dem Diskussions-Namensraum (und möglicherweise noch anderen Namensräumen) stammen. D.h. da sind ganz viele Links dabei aus Diskussionen, die Leute als Beispiele angelegt haben, oder aus dem Benutzernamensraum, wo Leute rumexperimentiert haben etc. Also mitnichten wirklich »gewünschte Seite«. Wäre es nicht sinnvoll (und technisch möglich?), die Auswahl auf den Hauptnamensraum einzuschränken ? --Beejay 13:54, 5. Jun. 2012 (UTC)

Ja, das ist ein bekanntes Problem. Wir hatten auch mal diskutiert ob wir die Links nicht aus den Diskussionen entfernen sollen. Die Meinungen gingen da weit auseinander. Technisch ist wohl nicht möglich die Seite auf den Hauptnamesraum zu beschränken. --Poldi 14:25, 5. Jun. 2012 (UTC)
Hmmm, schade ... --Beejay 16:44, 5. Jun. 2012 (UTC)

Job-Kontrolle

Hi Poldi! Ist es Dir möglich herauszufinden, welche Art Jobs in der Zweit-PP noch in der Warteschlange hängen? Es geht mir dabei noch immer um die Kategorie-Sortierung nach dem Verschieben eines Artikels. --JoKaene 14:38, 1. Jun. 2012 (CEST)

Da muss ich mich erst schlau machen. So einfach ist das glaub ich nicht. --Poldi 14:43, 1. Jun. 2012 (CEST)
Ich habe leider nicht aufgepasst, seit wann die Jobs drin sind, aber mindestens so lange, wie meine dortige Test-Verschiebung her ist, deshalb interessiert es mich, ob es einen Zusammenhang gibt. Ich werde dort mal weitere Jobs anstoßen und schauen, ob die aktuellen dann mit abgearbeitet werden. (Meistens passiert es!) --JoKaene 14:47, 1. Jun. 2012 (CEST)
Nein, diesmal sind die drei alten Jobs drin geblieben. Mach Dir bitte aber nur dann die Arbeit, wenn Du problemlos und schnell an die entsprechenden Infos kommst. Ansonsten warte ich einfach weiter ab, ob noch was passiert. --JoKaene 15:00, 1. Jun. 2012 (CEST)
Nachdem ich einen weiteren Job angestoßen hatte, wurden auch die alten Jobs abgearbeitet. Eine Neusortierung des verschobenen Artikels gehörte jedoch nicht dazu. Du brauchst Dich also nicht weiter um meine Bitte zu kümmern. --JoKaene 16:51, 1. Jun. 2012 (CEST)

TOC limit

Hi Poldi, ich würde gerne das Inhaltsverzeichnis von Zeitspeer so einschränken, dass man nur die oberste Ebene angezeigt bekommt und nicht die ganze lange Liste der Zeitkörner. Irgend 'ne Idee, wie das geht ? --Beejay 15:37, 18. Mai 2012 (CEST)

Schau dir den Artikel nochmal an. Ist es das, was Du meintest? Wenn ja, dann ging das nur mit einer Ergänzung der Software, die aber unproblematisch ist. --Poldi 22:58, 19. Mai 2012 (CEST)
Ja, und wenn Du jetzt noch TOClimit mit TOC links kombinieren könntest, wäre es perfekt. ;-)) --Beejay 13:03, 20. Mai 2012 (CEST)
Und, ist das jetzt perfekt :-) --Poldi 13:25, 20. Mai 2012 (CEST)
Absolut !!! ;-)) --Beejay 13:46, 20. Mai 2012 (CEST)

Danke

Das ging ja superschnell. Danke! :-) --NikNik 20:31, 9. Mai 2012 (CEST)

Kein Problem. War halt zufällig da. --Poldi 21:47, 9. Mai 2012 (CEST)

Signatur NANs Seite

Heißt das, dass ich Dich beleidigt habe mit meinen Worten? Wenn ja, tut es mir leid, das war nicht meine Absicht.  Elena   Diskussion | Beiträge 20:48, 4. Mai 2012 (CEST)

Nein, nein. Alles ist OK! Ich hatte ein Smiley verwendet. Ich wollte nur dokumentieren, dass ich mitlese, auch wenn es für mich nichts zu sagen gibt. --Poldi 21:15, 4. Mai 2012 (CEST)

Danke für die Klarstellung. Das erleichtert mich. Das Smiley hatte ich übersehen, wahrscheinlich deswegen, weil die Worte für mich so klangen, als hätte ich Dich versehentlich auf den Schlips getreten. Ich bin trotzdem gespannt, welche Entscheidung letzten Endes getroffen wird.  Elena   Diskussion | Beiträge 21:26, 4. Mai 2012 (CEST)

Dank

So, das »Unternehmen Sortkey« ist nahezu abgeschlossen.
Nachdem ich mich bereits bei NAN bedankt habe, möchte ich Deine Mitarbeit bei der Sortkey-Zuordnung natürlich nicht außer Acht lassen. Vor allem Deine inspirierende Idee einer Vorlage war wegweisend. Aber auch andere Gedanken waren klärend und bedeutend. Schließlich warst Du es, wenn ich mich recht entsinne, der die Extension ReplaceText ins Spiel brachte, die uns einen großen Schritt voranbrachte und uns sicher auch in anderen Belangen noch gute Dienste leisten wird. Das Vertrauen, das Du mir entgegenbrachtest, als Du mir den Bot-Status verliehen hast, hat mich besonders gefreut. Er war nicht nur hilfreich bei der bislang geleisteten Arbeit, sondern wird mir helfen, auch weiterhin ein waches Auge auf die Sortkeys zu haben. So bleibt mir nur zu sagen: Vielen Dank! --JoKaene 20:19, 1. Mai 2012 (CEST)

Nein nein JoKaene. Ich hab wirklich nicht viel gemacht. ReplaceText kam von NAN. Ich hab damit nur ein paar tausend Artikel falsch bearbeitet. In Wirklichkeit hat die PP dir zu danken. Ich finde, deine Ausdauer hat schon was beeindruckendes. Ich habe nicht geglaubt, dass die Umstellung jemals angegangen, geschweige den komplett umgesetzt wird. --Poldi 20:53, 1. Mai 2012 (CEST)
Nun ja (*leicht errötend*), dann genug des Dankes. Hauptsache ist, die Arbeit hat einen guten Abschluss gefunden. Sicher ist, ich freue mich jetzt auch mal wieder was anderes tun zu können. :-) --JoKaene 21:41, 1. Mai 2012 (CEST)

Bot-Job-Stopp

Hi Poldi! NAN (NAN2) hat auf der Zweit-PP einen Job gestartet, der unverhältnismäßig lange dauert. Versuch doch mal, ob Du ihn durch sperren von NAN2 stoppen kannst. (Das ist ein Vorschlag von NAN, er ist also damit einverstanden.) --JoKaene 17:10, 19. Apr. 2012 (UTC)

Ich hab dich in der Spielwiese zum Admin/Bürokraten gemacht. Unter Spezialseiten findest du den Eintrag Benutzer sperren. Viel Glück :-) --Poldi 17:14, 19. Apr. 2012 (UTC)

E-Mail 2

Mal eine Frage zu einem völlig anderen Thema:
Woran könnte es eigentlich liegen, dass es mir bislang nicht gelungen ist meine E-Mail-Adresse bestätigen zu lassen, weder hier noch jetzt in der Zweit-PP. Ich bekam zwar jeweils die Meldung, das die E-Mail rausgegangen ist, nur erreicht hat sie mich nie. Die hinterlegte Adresse ist natürlich richtig. Bis heute war das ohne Belang, aber es irritiert mich. --JoKaene 10:36, 17. Apr. 2012 (UTC)

Muss ich nachsehen. Bei mir hat es bisher immer funktioniert. --Poldi 10:40, 17. Apr. 2012 (UTC)
Ein paar Mails hingen in der Mailqueue. Hast Du nun eine Mail bekommen? Oder wie äußert sich das Problem? --Poldi 16:08, 17. Apr. 2012 (UTC)
Jetzt keine Mail.
Von Anfang an bekam ich immer die Meldung: »Es wurde dir bereits ein Bestätigungscode per E-Mail zugeschickt. Wenn du dein Benutzerkonto erst vor kurzem erstellt hast, warte bitte noch ein paar Minuten auf die E-Mail, bevor du einen neuen Code anforderst.« Alle paar Monate versuchte ich es erneut aber niemals traf die Mail ein. Diese Meldung bekam ich auch auf der Zweit-PP, als ich »JoBot« anmeldete, obwohl ich dort noch gar nicht versucht hatte, die Adresse authentifizieren zu lassen. Wie gesagt, ich bin irritiert. --JoKaene 16:35, 17. Apr. 2012 (UTC)
Ich habe mich jetzt als »JoBot« angemeldet. Nach dem Klick auf den Link zur Authentifizierung wieder die gleiche Meldung. BTW: JoBot erbittet hiermit offiziell Bot-Status. :-) --JoKaene 18:11, 17. Apr. 2012 (UTC)
Erledigt. --Poldi 18:49, 17. Apr. 2012 (UTC)
Danke! Find ich gut. :-)
I got mail (von: root <root@www.perrypedia.proc.org>). --JoKaene 19:53, 19. Apr. 2012 (UTC)
Ahh. Sehr gut. Kannst Du bitte nochmal die E-Mail-Bestätigung ausprobieren. --Poldi 20:01, 19. Apr. 2012 (UTC)
Abgesendet, erhalten und authentifiziert! :-) --JoKaene 20:05, 19. Apr. 2012 (UTC)
Und wieder ein glücklicher Benutzer ;-)) Kannst Du mir die Email an poldi66 @ email . de weiterleiten: Mich interessiert wie die aussieht. --Poldi 20:07, 19. Apr. 2012 (UTC)
Ist raus. --JoKaene 20:11, 19. Apr. 2012 (UTC)
Danke und ich sehe auch noch eine kleine Unschönheit. Die Mail kommt vom User apache und den gibt es nicht. Wenn jemand der PP eine Mail schicken möchte, kommt die nicht an. Kann ich aber noch ändern. --Poldi 20:18, 19. Apr. 2012 (UTC)
Immerhin bin ich nach 5 Jahren endlich ein »richtiges« Mitglied der PP. :) --JoKaene 20:22, 19. Apr. 2012 (UTC)
Öhmm. 5 Jahre und du sagst nichts. Das nenne ich endlose Geduld... --Poldi 20:28, 19. Apr. 2012 (UTC)

E-Mail

Hallo Poldi, gerade mit etwas Verspätung Deine E-Mail bekommen. Denke inhaltlich etwas, was auf eine Diskussionsseite gehört. Bitte bring den Inhalt hier unter, damit ich darauf reagieren kann. Danke. --NAN 18:21, 16. Apr. 2012 (UTC)

Wenn ich der Meinung gewesen wäre mit dir öffentlich zu diskutieren, dann hätte ich es auch getan. Ich habe eine persönliche Email geschrieben, weil ich es für richtig hielt. Glaubst du wirklich, dass ich nun eine Interesse daran habe doch öffentlich zu diskutieren? Nein. Hab ich nicht. --Poldi 18:28, 16. Apr. 2012 (UTC)
Die Punkte die Du in der E-Mail vom 13.04. angesprochen hast, kommen mir sachbezogen und nicht persönlich vor (sonst hätte ich die Anfrage nicht gestellt). Vielleicht täuschst Du Dich ja in der Sache? Vielleicht hast Du recht. Wir werden es jetzt wohl nie wissen, den natürlich respektiere ich Deinen Standpunkt und lasse die Sache damit auf sich ruhen. Ohne weitere Meinungen, die Deine Ansicht bestätigen, werde ich aber meine Meinung darüber, was gut ist, auch nicht ändern. --NAN 18:40, 16. Apr. 2012 (UTC)

Zugriff auf die PP

Kleine Anfrage: Lief gestern ungefähr zwischen 22:20Uhr und 22:40Uhr irgend etwas außergewöhnliches in der PP? Ich bekam keinen Zugriff. --JoKaene 08:33, 15. Apr. 2012 (UTC)

Ja. Ich hatte einen Fehler in der PP behoben. Über die api.php kann die Liste aller Links eines beliebigen Artikels angezeigt werden. Das ist relativ wichtig für Bots. Bei uns gab es dazu einen Datenbankfehler, da ein Index einer Tabelle falsch angelegt war. Falsch war er vermutlich deshalb, weil bei irgendeinem Update in der Vergangenheit etwas schief gelaufen ist. Um den Fehler zu beheben habe ich den alte Primary Key gelöscht und den gewünschten Index aufgebaut. Das hat ungefähr 20 Minuten gedauert und hat zumindest die Tabelle betroffen. Ich hatte ich der Zeit immer mal wieder die PP getestet und als einzige Auffälligkeit festgestellt, dass die Anzeige von den Unterschieden eines Artikels sehr lange dauerte. In der Zeit gab es auch einige hundert Zugriffe auf die PP. Aber jetzt ist wieder alles gut ;-) --Poldi 08:50, 15. Apr. 2012 (UTC)
Ah, OK. Danke! --JoKaene 08:54, 15. Apr. 2012 (UTC)

Bot-Änderung

Bevor Du zu viele Änderungen durchführst; die aktuellen I-Robot-Bearbeitungen produzieren einen Fehler! --JoKaene 16:01, 12. Apr. 2012 (UTC)

JAAA. Ich weiss. Ich könnte kotzen. Was ist passiert: Nach der Angabe des Suchmuster erscheint auf der nächsten Seite die gefundenen Artikel. Nun kann man am Ende der Seite die Auswahl der Artikel umkehren und/oder ausführen. Ich wähle zum testen einen Artikel aus und kehre dann die Auswahl um. Diesmal habe ich aber auf Ersetzen geklickt und schon kann ich händisch 4.100 Edits rückgängig machen. Stoppen kann ich den Vorgang leider nicht. --Poldi 16:05, 12. Apr. 2012 (UTC)
Gibt es ein System, nach dem ich Dir beim rückgängig mache helfen kann?? --JoKaene 16:13, 12. Apr. 2012 (UTC)
Änderungen kannst Du auch rückgängig machen. Nimm dir einfach einen Buchstaben - D ist als nächstes dran - und mache die Änderung von I-Robot rückgängig. Oh man, ist das ein .... --Poldi 16:22, 12. Apr. 2012 (UTC)
Mir war bislang nur eine Möglichkeit eingefallen, die Sache anzugehe: Über die Spezialseite »Alle Seiten« und dann bin ich bei »K« angefangen. Nun muss ich aber jeder aufgeführte Seite öffnen, gegebenenfalls die Versionsgeschichte anschauen und bei betroffenen Seiten rückgängig machen. Wie Du die Sache angehst, weiß ich nicht. Da die Änderung durch den Bot immer auf eine einstellige NGZ-Zahl hinauslief, könnte man sich aber auch mit der Suchfunktion die entsprechenden Seiten (0 NGZ, 1 NGZ etc) direkt anzeigen lassen. Dazu müssen wir uns aber absprechen, damit wir nicht beide die selben Seiten öffnen. --JoKaene 17:44, 12. Apr. 2012 (UTC)
Nimm die Seite Letzte Änderung und wähle dort Benutzer I-Robot. Dann siehst Du nur die von I-Robot. Dann auf Version und bei der Übersicht die letzte Änderung rückgängig machen. Geht recht fix. --Poldi 17:48, 12. Apr. 2012 (UTC)
Auf »Letzte Änderungen« kann ich mir nur Änderungen in speziellen Namensräumen anzeigen lassen, nicht aber die Änderungen bestimmter Benutzer?!? --JoKaene 17:56, 12. Apr. 2012 (UTC)
Ja, mein Fehler. Nimm die. --Poldi 17:59, 12. Apr. 2012 (UTC)
Viel besser!!! Ich komm Dir von »Z« entgegen. --JoKaene 18:03, 12. Apr. 2012 (UTC)
So, ich muss Schluss machen. Morgen schaue ich mir die Sache noch mal mit der Suchfunktion an und korrigiere das, was uns jetzt irgendwie durch die Lappen gegangen ist. Viel ist es ja nicht mehr. --JoKaene 21:30, 12. Apr. 2012 (UTC)
Vielen Dank für deine Hilfe! --Poldi 21:31, 12. Apr. 2012 (UTC)
Kein Problem. Aber beim nächsten Mal: Zieh den Stecker raus. :-) --JoKaene 21:33, 12. Apr. 2012 (UTC)
Ich hab mal die Beiträge durchgesehen und es sind wohl alle Änderungen zurück gedreht. Wenn ich wüsste, wie man den Stecker zieht hätte ich das ja auch gemacht. Nochmals tausend Dank! --Poldi 21:43, 12. Apr. 2012 (UTC)
Habe jetzt noch einmal gesucht. Fünf Änderungen waren doch noch übrig geblieben, aber jetzt müsste alles wieder seine Richtigkeit haben. --JoKaene 07:04, 13. Apr. 2012 (UTC)
Hmmmm... à propos Stecker ziehen: Eine Möglichkeit, bei einem derartigen Unfall den Stecker zu ziehen wäre, den Bot für eine Stunde zu sperren (und die Sperre wieder aufzuheben, sobald sichergestellt ist, dass der Fehler behoben ist, die Sperre soll ja in diesem Fall keine Strafe sein, sondern nur ein "Notaus-Knopf" für den Fall der Fälle). Oder würde der Bot nach Ablauf / Aufhebung der Sperre mit dem verunfallten Suchmuster weitermachen? --Andi47 07:11, 13. Apr. 2012 (UTC)
Darüber habe ich kurz nachgedacht. Für klassiche Bots über Webzugriff ist das bestimmt das Mittel der Wahl. Bei der Extension trägt er die Änderungenin eine Jobqueue ein und arbeitet die dann im Hintergrund ab. Vielleicht hätte das Sperren des Users die Änderungen verhindert. Ich weiss aber nicht wie die Queue geleert wird. Also fing ich an die Änderungen zurück zudrehen, denn wenn erst noch weitere Änderungen an den Artikel gemacht wurden, ist das zurücknehmen nicht mehr so leicht. --Poldi 07:18, 13. Apr. 2012 (UTC)

Bot

Hallo Poldi, habe drüber geschlafen.
Erkenntnis: ;-) Meine Meinung hat halt keine Mehrheit und wenn ich darauf verzichte, mir 'nen Bot-User anzulegen, und ab und an auch die Arbeit des »Suchmuster rüberkopieren, Job startens« zu machen, dann schadet das der von mir angestrebten Zusammenarbeit mehr, als es nutzt.
Also, falls Du mir prinzipiell zutraust, dass ich unsere Wiki zumindest mal nicht leichtfertig zum Absturz bringe, würde es mich freuen, wenn Du Benutzer:NAN s BOT Botrechte geben würdest. --NAN s BOT 06:23, 9. Apr. 2012 (UTC)

Und kurz die Bestätigung, dass NAN s BOT tatsächlich von mir angelegt wurde. --NAN 06:29, 9. Apr. 2012 (UTC)
Moin NAN! mit deinem Bot hast Du nun Zugriff auf die Extension. Jetzt geht das geimeinsame Entwickeln von Regex auch einfacher, da nun alle das Ergebnis sehen können. Und ausserdem sund wir nun schon zuzweit, die die Extension mutzen können. --Poldi 06:53, 9. Apr. 2012 (UTC)
Hallo Poldi, sehe, dass I-Robot weiter läuft. Da der Zusammenfassungstext inzwischen keine regex mehr enthält, vermute ich mal, dass Du entweder eine Möglichkeit gefunden hast, den Standardtext der »Replace Text«-Extension zu beeinflussen (habe ich selbst bis jetzt noch nicht), oder wahrscheinlicher, dass Du mit Deinen Versuchen, einen eigenen bot zu schreiben vorangekommen bist.
Beides durchaus Infos, die z.B. hier erwähnt werden könnten: Ersteres einfach, weil es für jeden, der die Extension nutzt, interessant wäre. Letzteres, weil die hier beschriebene Aufgabe mit einem »echten« bot besser angegangen werden könnte, als mit der Extension...
Verstehe, wenn Du nur einfach noch keine Zeit gehabt hast, da bereits was zu schreiben. Und natürlich ist es auch kein Problem, wenn Du dort einfach nicht mitmachen willst. Wie auch schon an anderer Stelle geschrieben glaube ich allerdings, dass ein lebhafter Gedankenaustausch (gerade auch von noch nicht perfekt ausgearbeiteten Überlegungen, das kommt in der Diskussion) sehr hilfreich sein könnte. --NAN 04:15, 10. Apr. 2012 (UTC)
Moin NAN. Ja, gestern war es spät geworden. Und wie Du richtig vermutest habe ich diesmal einen rictigen Bot verwendet. Ich verwende den AWB und damit geht es erstaunlich gut. Ich habe ihn allerdings nicht alleine laufen lassen, sondern jede Änderung manuell bestätigt. Nach meiner ersten Einschätzung können wir AWB auch in unseren Wiki verwenden. BTW. Die Umwandlung des Sortkeys für Artikel, die mit Drr, Die oder Das beginnen, sollte unsere Vorlage Sortkey eigentlich auch können. Steht beispielsweise ein Das an der ersten Position von PAGENAME, ersetze durch Nichts und hänge ein », Das« an das Ende des Strings. Könntest Du das vielleicht noch ergänzen? --Poldi 06:16, 10. Apr. 2012 (UTC)
Wie erbeten habe ich die Vorlage ergänzt [7]. Habe von den möglichen Umsetzungen mal die gewählt, die mir am performantesten vorkam (die Prüfung erkennt relativ schnell, wenn es nichts zum Umstellen gibt, insgesamt werden relativ wenige ParserFunctions aufgerufen). Getestet habe ich das Ganze bei Diebe aus der Zukunft, Die acht Namenlosen, Das Andromeda-Monument, Deraband, A-I, Der Admiral und der Silberne. Führte in keinem Fall zu einem Fehler, in jedem Fall zum erwarteten Ergebnis (Umstellung bzw. Nicht-Umstellung).
Poldi, ich könnte jetzt ja neugierig sein, und fragen, warum Du mich um die Sache gebeten und dann bei ziemlich viele Seiten DEFAULTSORT eingepflegt hast, anstatt auf meine Antwort zu warten? Aber nun, was soll 's. Bei diesen Seiten kann man jetzt PPDefaultsort verwenden.
AWB hört sich übrigens wie eine sehr interessante Sache für JoKaene an? Vielleicht kannst Du ihm das zur Verfügung stellen? Gebt mir bitte Bescheid, falls Ihr die default sort Umstellung lieber damit machen wollt. In dem Fall würde ich zwar trotzdem als kleine Denksportaufgabe ausarbeiten, wie man die Sache mit der Replace Text-Extension angehen kann, aber dann würde ich mir natürlich mehr Zeit damit lassen... --NAN 20:12, 10. Apr. 2012 (UTC)
Ach NAN, manche Dinge müssen nicht immer 100% logisch sein. Ich spiele ja auch gerne ein bisschen rum und sammele Erfahrung mit unseren neuen Spielzeugen. Einen Teil der Umstellung konnte ich auch nicht mehr stoppen. Jetzt ersetze ich mit AWB DEFALULTSORT:.+ durch PPDefaultsort. Die Handvoll Heftzusammenfassungen, die dann noch von Hand gemacht werden müssen, sind dann nur noch eine leichte Aufgabe.
AWB kann sich jeder runterladen. Einfach mal nach Autowikibrowser suchen. Bei der Konfiguration helfe ich dann gerne. --Poldi 20:21, 10. Apr. 2012 (UTC)
Könnte es Sinn machen, sich zB. auf diese Weise ein eigenes Wiki anzulegen, um eine Plattform zum Üben zu haben? Ich habe den AWB zwar noch nicht benutzt, aber wahrscheinlich würde ich mich scheuen, mit einem Programm auf die PP zuzugreifen. --JoKaene 05:16, 11. Apr. 2012 (UTC)
Ich hatte gestern überlegt, ob es nicht sinn macht ein zweites Wiki als Spielwiese aufzubauen. Ähnlich wie ich es bei den Umstieg auf die neue Version gemacht hatte. Platz sollte noch genug da sein. --Poldi 05:43, 11. Apr. 2012 (UTC)
Das wäre ja etwas völlig anderes und dazu kann ich eigentlich nicht viel sagen (ist ja nicht mein Server). Aber als Info für mich noch mal kurz nachgefragt: Die »normale« Wiki-Software ist auf einem PC nicht lauffähig, oder? --JoKaene 05:51, 11. Apr. 2012 (UTC)
Du müsstest Dir halt einiges an Deinem Rechner installieren. Habe die von Dir verlinkte Seite nur kurz überflogen, aber vermute, ist nicht ganz trivial, falls Du mit der Sache nicht ganz so wirklich viel Erfahrung hast (ich habe z.B. Erfahrung, und würde es ehrlich gesagt eher nicht tun). Ist leicht, bei sowas Fehler zu machen, im schlimmsten Fall den eigenen PC in einen Zustand zu bringen, in dem nur noch eine komplette Neuinstallation hilft. Na ja, und ist auch schwierig, Dir da aus der Ferne zu helfen. ;-) Hätte leider auch nicht die Zeit dazu.
Besser wäre es wohl, mit einer virtuellen Maschine zu arbeiten. Aber wieder brauchst Du etwas know how, um das richtig zum Laufen zu bringen.
Vielleicht ist es einfacher, wenn Dir Poldi beschreibt, was Du mit dem AWB auf gar keinen Fall machen darfst?
Solange Du in dem Modus bist, in dem jede Änderung manuell bestätigt werden muss, kann ja wahrscheinlich nicht so wirklich viel schief gehen?
Und auf einem Spielwiesen-Wiki, falls Poldi sowas anlegen will und kann/darf, würde das dann im worst case nicht mal was ausmachen.
Wie siehst Du das, Poldi? --NAN 06:15, 11. Apr. 2012 (UTC)
@NAN. Entweder es ist sinnvoll und einfach oder ich lasse es (meinen Rechner möchte ich sicher nicht riskieren und es sollte auch ohne Hilfestellung durch Dritte funktionieren). Deine Anmerkung schreckt mich aber eher ab. ;-) --JoKaene 06:48, 11. Apr. 2012 (UTC)
Mir ist halt nicht bekannt, wieviel Erfahrung Du mit solchen Sachen hast.
Der AWB könnte davon unabhängig aber meiner Meinung nach wirklich was für Dich sein: Seiten automatisiert öffenen, automatisiert Änderung einpflegen lassen, manuell prüfen, ob passt, speichern, nächste Seite anschauen,...
So habe zumindest ich mal die Funktionsweise des AWB verstanden. Scheint mir, als wäre das eine sehr gute Unterstützung für Deine Arbeit. --NAN 07:03, 11. Apr. 2012 (UTC)
Hab mir den AWB gerade mal angeschaut. Macht einen interessanten Eindruck und ich werde ihn mal bei mir installieren. Was sich daraus ergibt, werden wir dann sehen. --JoKaene 07:46, 11. Apr. 2012 (UTC)
Puh, das ist ein Riesenthema. Für Ergebnisse werde ich wohl einiges an Arbeit investieren müssen. --JoKaene 12:30, 11. Apr. 2012 (UTC)
Ja ;-) Aber es lohnt sich. Und wie NAN schon sagte, wenn du die Änderungen manuell bestätigst, ist das Risiko Schaden anzurichten gering. Wenn Du einen eigenen Bot-User brauchst, sag bescheid. Und wenn du Hilfe bei AWB brauchst, helfen wir dir gerne. --Poldi 18:26, 11. Apr. 2012 (UTC)
Danke für das Angebot. Auch wenn es eine Weile dauern wird, so versuche ich es erst mal allein. (Hab ja auch meinen Ehrgeiz. ;-)) --JoKaene 18:59, 11. Apr. 2012 (UTC)
Weil Du gerade Bot-User ansprichst: ;-) Poldi, Du führst gerade versehentlich den AWB oder Replace Text als Nicht-Bot-User aus?
Die letzten Änderungen werden dadurch doch etwas unübersichtlich. --NAN 18:49, 11. Apr. 2012 (UTC)
Ohhh, Entschuldigung. Ich wechsele gleich den User. --Poldi 18:59, 11. Apr. 2012 (UTC)
Eine Frage zum AWB habe ich doch, wenn auch keine technische: Kennst Du eine Quelle für ein bestenfalls deutschsprachiges Handbuch, dessen Inhalt über jenes in der in der Wikipedia hinaus geht? --JoKaene 06:23, 12. Apr. 2012 (UTC)
Nein, kenne ich leider auch nicht. Ich machs nach dem Motto Versuch macht klug. Und wie gesagt, wenn du nicht auf Save klickst, passiert auch nichts. --Poldi 06:34, 12. Apr. 2012 (UTC)
Trotzdem Danke. :-) --JoKaene 06:37, 12. Apr. 2012 (UTC)

Reaktivierung

Hi Poldi, Frohe Ostern! Du bist wahrscheinlich gerade anderweitig beschäftigt, aber könntest du bitte Andi47s Adminrechte wieder aktivieren? Vielen Dank und feier noch schön.--Christian Regnet 06:05, 8. Apr. 2012 (UTC)

Moin Christian! Ja, ich war anderweitig beschäftig. Mit schlafen:-) Andi47 ist wieder Admin. --Poldi 06:47, 8. Apr. 2012 (UTC)

Sortkey

Hallo Poldi, kannst Du schon eine Aussage treffen, bezüglich Vorlage:SortKey: Ist deren Einsatz performancemäßig negativ aufgefallen? Oder kannst Du uns ein "go" bezüglich weiterem Einsatz geben? Oder braucht das einfach noch etwas mehr Zeit? --NAN 11:11, 7. Apr. 2012 (UTC)

Alternative zu Bot?

Hallo Poldi, hast Du schon http://www.mediawiki.org/wiki/Extension:Replace_Text gesehen? Dank der Unterstützung von regex könnte damit denke ich einiges an Sachen erledigt werden, wofür wir ansonsten eher einen bot nutzen würden.
Zum Beispiel könnte eventuell in jeder Seite der DefaultSort falls vorhanden erst entfernt (um Dubletten zu vermeiden) und dann am Ende der Seite in Kombination mit der SortKey-Vorlage hinzugefügt werden. Bei allen Kategorien, die bereits einen expliziten Sortkey enthalten, könnte dieser danach entfernt werden.
Indirekt könnte man Listen von bestimmten Seiten erstellen, indem man als Kommentar irgendeinen tag einfügt, der alle Seiten markiert, die eine bestimmte Bedingung erfüllen und der dann per Suche gefunden werden kann.
Und man könnt natürlich auch die ganz normalen Sachen wie " " durch &nbsp; ersetzen machen. ;-)
O.k., falls das alles so funktioniert wie es dem ersten Blick nach zu funktionieren scheint.
Könntest Du Dir die Extension bitte bei Gelegenheit mal Anschauen und Rückmeldung geben? Danke. :-) --NAN 09:24, 1. Apr. 2012 (UTC)

Ich hab die Extension installiert und schau sie mir mal an. --Poldi 14:28, 1. Apr. 2012 (UTC)
Ich weiß, dass wir irgendwo stehen haben, dass wir Abkürzungen vermeiden sollten, aber macht es einen Text wirklich lesbarer, wenn cm durch Zentimeter ersetzt wird? --NAN 19:12, 4. Apr. 2012 (UTC)
Sehe ich genauso - gerade bei Maßeinheiten sollten IMHO Abkürzungen dort, wo sie auch sonst üblich sind, erlaubt sein, beispielsweise 15 cm oder 25 kg. --Andi47 19:18, 4. Apr. 2012 (UTC)
Nicht so schnell. Ich teste nur und mache die Änderung auch wieder rückgängig. Leider kann ich in der Zusammenfassung keinen eigenen Text einpflegen, sonst hätte ich Test rein geschrieben. Bei SI-Einheiten gebe ich euch recht. Ein Problem habe ich aber bei LJ anstelle von Lichtjahr. --Poldi 19:30, 4. Apr. 2012 (UTC)
Beim Lichtjahr hätte ich persönlich die Abkürzung auch nicht verwendet. Ist aber auch keine SI-Einheit. :) BTW: Laut Wikipedia:Lichtjahr wäre die Abkürzung "Lj" mit kleinem j. --Andi47 20:05, 4. Apr. 2012 (UTC)
@Poldi: Ist im Prinzip schon klar. Da Calloberian seit einiger Zeit unteranderem/hauptsächlich(?) (gebe zu, checke nur ab und an, wenn es selbst verfasste Artikel betrifft, was er ändert) Abkürzungen umwandelt, wollte ich nur ganz sicher sein, dass Du Dir da mit dem bot kein Vorbild genommen hast und Deine Tests nicht gleich alle Artikel umfassen. ;-)
Was wir später dann alles ersetzen oder auch nicht wird ja die Diskussion auf der noch zu schaffenden Seite zeigen. --NAN 04:19, 5. Apr. 2012 (UTC)
Zwei grundsätzliche Fragen hätte ich dennoch gerne jetzt schon beantwortet:
Lässt sich mit regex der Eintrag »PPDefaultsort« bei Artikeln, die eine bestimmte Kategorie beinhalten, tätigen? Und
Lässt sich ein bestehender Sortkey-Eintrag aus einer definierten Kategorie wieder entfernen? --JoKaene 09:37, 5. Apr. 2012 (UTC)
ja und ja. --Poldi 16:26, 5. Apr. 2012 (UTC)
:-) und :-) --JoKaene 16:28, 5. Apr. 2012 (UTC)
Noch mal eine Anmerkung zu meiner obigen Frage: Auf der Diskussionsseite zu Extension:Replace Text steht unter »Pipe and Regex fails«, dass die Extension Schwierigkeiten mit dem Pipe-Zeichen haben könnte. Wenn bestehende Sortkeys entfernt werden sollen, ist es aber zwingend notwendig, dass auch Pipe entfernt wird. --JoKaene 07:28, 7. Apr. 2012 (UTC)
Als Test habe ich mal bei 6-D-Juwel in der Kategorie Stardust den Pipe entfernt. Prinzipiell geht es also. Vielleicht stolpern wir in der Praxis über andere Probleme. --Poldi 08:06, 7. Apr. 2012 (UTC)
Nachtrag. Bei Aberois-Stanton-Algorithmus habe ich auch den Sortkey für die Kategorie Stardust entfernt. --Poldi 08:12, 7. Apr. 2012 (UTC)

Adminrechte

Hi Poldi, spricht etwas dagegen meine Adminrechte, die Du wegen meiner Inaktivität im Herbst vorübergehend deaktiviert hast, wieder zu aktivieren? --Andi47 05:09, 1. Apr. 2012 (UTC)

Hi Andi47! Sorry, dass ich dich mit der Kandidatur überrascht habe. Ich hatte es zwar hier an dieser Stelle geschrieben, aber wenn man nicht auf Speichern klickt, dann weiß es auch keiner. Im Nachgang hoffe ich, dass das für dich so OK war. Nochmals sorry für die Überraschung! --Poldi 11:16, 1. Apr. 2012 (UTC)
Hi Poldi! Ich war zwar im ersten Moment etwas überrascht, finde die Abstimmung aber sehr gut! Du brauchst Dich daher nicht zu entschuldigen. :) --Andi47 11:34, 1. Apr. 2012 (UTC)

Sortkey

Kurze Zwischenfrage zur Belastung der PP. Macht es einen Unterschied, ob ich DEFAULTSORT benutze oder ob der Sortkey in jeder Kategorie einzeln eingetragen ist? --JoKaene 07:31, 31. Mär 2012 (UTC)

Macht keinen Unterschied. Beim Speichern des Artikels werden die Kategorien befüllt und das ist für beide Varianten gleich. --Poldi 08:37, 31. Mär 2012 (UTC)
Ich habe eine Bitte. Würdest Du »{{PPDefaultsort}}« und »{{SortKey}}« auf MediaWiki:Copyrightwarning eintragen? Das erleichtert zumindest mir die Arbeit. --JoKaene 12:52, 1. Apr. 2012 (UTC)
Erledigt. --Poldi 13:32, 1. Apr. 2012 (UTC)
:-) --JoKaene 13:40, 1. Apr. 2012 (UTC)

Spam

Hallo Poldi, bin grad über MKristoferBarkert "gestolpert". Werbung für ein Seminarhotel! --NikNik 21:51, 6. Mär 2012 (UTC)

Danke. Ist erledigt. --Poldi 06:37, 7. Mär 2012 (UTC)

Imagegallery

Zu [8] eine Fragen:
Warum nutzt Du da keine spezialisierte Vorlage? --NAN 20:59, 25. Feb. 2012 (UTC)

Hab ich doch? --Poldi 21:00, 25. Feb. 2012 (UTC)
Du hast jede (?) Verwendung der spezialisierten Vorlage:Imagegallery Atlan Roman:
z.B. {{Imagegallery Atlan Roman|Nummer=1}}
durch die allgemeinere Vorlage:Imagegallery ersetzt:
z.B. {{Imagegallery|Link=[[Bild:A001_1.JPG|180px]] |Text=Heft: [[Quelle:A1|A 1]]<br>Zeichner: [[Johnny Bruck]] |}}
Und das ist Dir wie Deine Frage nahe legt nicht aufgefallen?
Na ja, wenn Du Dir und falls mal Änderungen notwendig werden sollten auch anderen die Arbeit machen willst, auch egal. --NAN 21:19, 25. Feb. 2012 (UTC)
Ahh, jetzt weiß ich was Du meinst. Die spezielle Vorlage Imagegallery Atlan Roman wird nach der Umstellung nicht mehr gebraucht. In dieser Vorlage wird entschieden wo der externe Link hin zeigen soll. Wenn aber alle Cover lokal liegen, brauchen wir das nicht mehr und es reicht das allgemeine Imagegallery. --Poldi 21:26, 25. Feb. 2012 (UTC)
Auch wenn die Bilder über einen internen Link und nicht mehr über einen externen Link bezogen werden, könnte man immer gleichen Text und formale Sachen wie die Anordnung der Zeilen in einer Vorlage kapseln. Eventuell hätte sogar die bestehende Vorlage ihre Nützlichkeit zeigen können: Vorlage:Imagegallery Atlan Roman angepasst und die Umstellung ist erledigt.
Aber nun, wie gesagt, egal. --NAN 21:50, 25. Feb. 2012 (UTC)
Hmmm. Ich denk nochmal darüber nach.... --Poldi 22:31, 25. Feb. 2012 (UTC)

Textspenden überprüfen

Magst Du bitte einmal auf meine Diskussionsseite schauen? Danke. --Heiko Langhans

Bot

Gratulation zum Bot-Status. ;-) --NAN 20:25, 8. Feb. 2012 (UTC)

Oh danke!! Ich wollte mich mit der neuen Version von Mediawiki nochmal an einen Bot versuchen. Aber irgendwie versteh ich da etwas nicht. --Poldi 20:28, 8. Feb. 2012 (UTC)
Bin selbst immer noch am Überlegen, mir das notwendige Know-how beizubringen. Vieles von dem, was ich aktuell offline an Auswertungen mache, könnte man wohl auch mit einem Bot und unabhängig von meiner Person machen. Denke es wäre generell gut, wenn sich unter den aktiven mehrere Leute befänden, die sich mit bots auskennen.
Funktionieren eigentlich die »alten« Bots (WoBot, SyntronsBot) noch? --NAN 05:49, 9. Feb. 2012 (UTC)

Verschwundene Artikelabschnitte

Hi Poldi! Kannst du mal einen Blick auf den Artikel Arkoniden werfen? Ab Inhaltsverzeichnis Punkt 6 gibt es nichts mehr. D.h. es fehlt unter anderem die Geschichte der Arkoniden! --Cuore 19:34, 31. Jan. 2012 (UTC)

Huch. Bei mir wird das Inhaltsverzeichnis komplett angezeigt aber da fehlt was beim klicken. --Poldi 19:43, 31. Jan. 2012 (UTC)
Genau so ist es! Wenn du aber den Abschnitt Weitere bekannte Arkoniden aufklappst, dann kommen die fehlenden Punkte! --Cuore 19:49, 31. Jan. 2012 (UTC)
Bei mir sieht es nun wieder gut aus. --Poldi 20:14, 31. Jan. 2012 (UTC)
Bei mir auch! Danke! --Cuore 20:15, 31. Jan. 2012 (UTC)
Hmmmm, eigenartig: Bei mir war grad eben noch bei der ersten Einklapptabelle Ende der Fahnenstange. Nachdem ich zwischen Tabelle und Einklapp Ende eine Leerzeichen eingefügt habe sieht's bei mir auch gut aus. --Andi47 20:17, 31. Jan. 2012 (UTC)
Das Problem war ein Fehler in einem small-tag [9], bzw. ohne die anderen Änderungen der letzten Zeit [10]. --NAN 20:19, 31. Jan. 2012 (UTC)
Schade, bis jetzt dachte ich, ich hätte das Problem gefixt ;-) Komisch ist aber, dass ich ohne die Leerzeichen auskam, Andi47 aber nicht? Egal, das Ergebnis zählt. --Poldi 20:27, 31. Jan. 2012 (UTC)
Die letzten Änderungen auf der Suche nach der Fehlerursache wurden innerhalb weniger Minuten von unterschiedlichen Leuten gemacht. Wahrscheinlich hatte Andi47 vor seiner Änderung einen Stand, in dem der bugfix noch nicht enthalten war. Das Öffnen des edit-Fensters hat den aktuellen Stand geholt, Andi47 hat die Änderung mit der Leerzeile in den bereits fehlerbereinigten Stand eingepflegt und nach dem Speichern gedacht, diese Änderung sei nun die Lösung gewesen.
Neugierdehalber, Andi47, kannst Du bitte Deine Änderung mal rückgängig machen und schauen, ob der Fehler dann bei Dir wieder auftaucht? Sollte eigentlich nicht, aber wäre interessant, falls doch. --NAN 20:42, 31. Jan. 2012 (UTC)
Ich hab jetzt die Leerzeile entfernt, Seite sieht immer noch normal aus. :) Vielleicht hatte gestern bei mir irgendwas Schluckauf, oder mein Edit hat sich tatsächlich mit dem Einspielen eines Bugfixes überschnitten. Allerdings hab ich das jetzt im Büro in der Mittagspause getestet (ebenfalls aktueller Firefox), ich werde es abends zu Hause nochmals testen. --Andi47 10:48, 1. Feb. 2012 (UTC)
P.S.: Ich sehe gerade, dass zwischen unseren Edits wirklich nur 2 Minuten liegen - da ist es durchaus wahrscheinlich, dass ich beim Öffnen des Artikels (vielleicht nur Sekunden, bevor NAN und / oder Poldi ihre jeweiligen Edits abgespeichert haben) noch die fehlerhafte Version bekommen habe, und dann beim Klick auf den Edit-Button die bereits korrigierte Version im Edit-Fenster hatte, wo ich dann letztendlich die Leerzeile eingefügt habe. --Andi47 10:53, 1. Feb. 2012 (UTC)
P.S.: noch ein Nachtrag: Ichsehe gerade, dass NAN einen small-Tag korrigiert hat, und Poldi ein fehlendes Einklapp Ende ergänzt hat. Wenn ich jetzt raten müsste, würde ich darauf tippen, dass Poldis Edit das Problem behoben hat, da meiner Meinung nach ein fehlendes Einklapp Ende dazu führen müsste, dass der ganze Rest des Artikels eingeklappt bleibt. --Andi47 10:58, 1. Feb. 2012 (UTC)
Soderle, ich hab den Artikel Arkoniden jetzt auch zu Hause ohne Leerzeile nach dem Einklapp Ende getestet, sieht einwandfrei aus. Vielleicht lag's gestern wirklich wie vermutet daran, dass ich den Artikel Sekunden vor dem Bugfix-Edit geöffnet hatte. --Andi47 17:42, 1. Feb. 2012 (UTC)
Danke für die Info. --NAN 18:06, 1. Feb. 2012 (UTC)
Nur der Vollständigkeit halber falls mal jemand auf der Suche nach Hilfe bei verschwundenen Artikelabschnitten hier landet:
Das Phänomen hat sich wiederholt (Diskussion:Arkoniden#Verschwundener Abschnitt), erneut war ein fehlerhaft gesetzter small-tag die Ursache [11]. Denke ist bei solchen Fehlern ein guter Ansatzpunkt, erst mal nach versehentlich falsch gesetzten tags zu suchen. --NAN 19:46, 23. Mär 2012 (UTC)

ParserFunctions

Hallo Poldi, habe mal die ParserFunctions genutzt, um alle Werte in Zyklusstatistiken berechnen zu lassen. Hatte ja mit schweren Performance-Einbußen gerechnet und war bei jedem weiteren zögerlichen Hinzufügen von expr-Anweisungen darauf gefasst, alles wieder rückgängig machen zu müssen. Aber nun, wollte es ausprobieren und siehe da: Die Seite lädt, als würden die Werte nicht berechnet, sondern wären fest hinterlegt (selbst wenn ich lokal meinen Browser-Cache lösche um das als Seiteneffekt auszuschließen). Nehme an, PAGESINCATEGORY nutzt serverseitig einen Caching-Mechanismus?
Wie dem auch immer sei: Wollte Dir als Admin nur Bescheid geben. Sollten Deine logs doch irgendwelche negativen Auswirkungen zeigen, müssen wir die Berechnungen halt wieder aus der Seite herausnehmen. Aber falls nicht: Echt cool, dass wir nun mit den ParserFunctions so ein tolles Werkzeug zur Verfügung haben. :-)
PS: Gibt es bei den ParserFunctions eine Lokalisierungseinstellung? Aktuell liefert das magic word PAGESINCATEGORY Zahlen mit Punkt als Tausender-Trennzeichen, die ParserFunction expr hält den Punkt aber für das Trennzeichen für die Nachkommastellen (siehe auch hier).--NAN 17:12, 30. Jan. 2012 (UTC)

Hallo NAN, die Wikipedia verwendet ebenfalls ParserFunction und ich war schon die ganze Zeit neidisch darauf. Winter ist bestimmt nicht schlecht, aber wenn man Beispiele schon direkt aus anderen Wikis kopieren kann, dann ist das auch kein Nachteil. Es gibt für die Magicwords keine eigene Lokalisierung und die Perrypedia läuft mit »de«. Wenn das keinen Einfluss auf die Magicwords hat, dann müssen wir damit leben. Ich hatte heute während deinen Arbeiten als Nutzer der PP keine negativen Auswirkungen von PAGESINCATEGORY gespürt. Daher denke ich, dass es bei der Verwendung auch bleiben kann. BTW. Wenn die Zyklusstatistiken nun automatisiert berechnet werden, sollte das Ranking entfernt werden. Das ist nämlich statisch. Die Zeile 1 ist halt immer die erste Zeile, egal was als Zahl bei Artikel/Heft steht Und noch was. Bei mir funktioniert die Information per Mail bei Änderungen an der eigenen Diskussionseite. Du hast es eben getestet. --Poldi 17:35, 30. Jan. 2012 (UTC)
Cool. :-)
Ein kleines Missverständnis: Die magic words sind für de lokalisiert, nur die ParserFunctions verhalten sich leider anders. Aber nun, gibt es ja einen workaround.
Das Ranking habe ich dringelassen, da die Sortierung nach der Spalte »Artikel pro Heft« nicht richtig funktioniert (wahrscheinlich, weil die Werte als Zeichenketten und nicht als Zahl gesehen werden). Würde wohl klappen, wenn wirklich jede Zahl genau zwei Nachkommastellen hätte. Habe ich jetzt auf Anhieb nicht allgemeingültig hinbekommen. Schlage vor, das Ranking drinzulassen, bis das gelöst ist. Kann man ja ab und an manuell anpassen (sollte so oft ja auch nicht notwendig werden). Wenn das Problem gelöst ist, kann man das Ranking dann ja entfernen. --NAN 17:53, 30. Jan. 2012 (UTC)
Sorry für das Missverständnis. Schau dir mal diese Seite an. Vielleicht hilft sie dir weiter. --Poldi 21:25, 30. Jan. 2012 (UTC)

Nachdem meine Suche in der Doku wegen den Nachkommastellen irgendwie nicht so wirklich erfolgreich war, habe ich Vorlage:2Nachkomma erstellt. Falls doch noch jemand einen Schalter entdeckt, wie man expr sagen kann, dass das Ergebnis immer 2 Nachkommastellen haben soll, kann man das ja wieder entfernen. Bis dahin denke ich ist das jetzt eine ganz gute Lösung. Habe das explizite Ranking bei den Zyklus-Statistiken entfernt.
Jetzt müsste man nur noch eine default-sortorder angeben können. Was man laut http://meta.wikimedia.org/wiki/Help:Sorting#Default_order aber leider nicht kann. Na ja, der eine click zum Sortieren ist sooo schlimm wahrscheinlich auch nicht. --NAN 08:12, 31. Jan. 2012 (UTC)

Danke

Hallo Poldi, dachte, bevor die übliche Aufregung der user kommt, weil nach einem Update immer und trotz Tests erst einmal eine kurze Weile irgendetwas nicht so wie gewohnt läuft, melde ich mich mal kurz um zu sagen:
Danke, Poldi. :-)
Finde spitze, wie sehr Du Dich in Deine Rolle als Bureaucrat einbringst (und freue mich schon auf die neuen Möglichkeiten der Version 1.18.1 ;-) ). --NAN 07:53, 27. Jan. 2012 (CET)

Auch von mir: »Vielen Dank!« Man spürt regelrecht wieviel Arbeit die Vorbereitung für das Update macht.
... und ja, Dich zum Bureaucraten zu machen, war sicher die beste Entscheidung der PP-Usergemeinschaft der letzten Jahre!!! --JoKaene 09:32, 27. Jan. 2012 (CET)
Vielen Dank! verlegen in die Luft schauend --Poldi 20:51, 27. Jan. 2012 (CET)
Recht hat der JoKaene! Ich habe nicht die geringste Ahnung von dem, was Du da eigentlich machst, aber eine Vorstellung davon, was da an Arbeit drinsteckt. Dafür Dank und Respekt.--LaLe 21:53, 27. Jan. 2012 (CET)
Vielen Dank, Poldi, dass du dir die Zeit für das Update genommen hast, und dir die Mühe gemacht hast !! --Christian Regnet 19:28, 29. Jan. 2012 (UTC)
Das mache ich wirklich gerne! --Poldi 21:03, 29. Jan. 2012 (UTC)

Serverzugriff

Hi Poldi.
Nachdem wir vor kurzer Zeit keinen Zugriff auf die Atlan-TiBis bei »datenbank.prsammel.de« hatten, ist jetzt das »Perry Rhodan Technik Forum« nicht mehr erreichbar. Aufgrund der Adresse (proc.org) vermute ich, das es sich ebenfalls auf dem PP-Server befindet. Keine Ahnung, über welche Kontaktmöglichkeiten Du verfügst, aber kannst Du herausbekommen, was da eigentlich los ist? So langsam wird die Angelegenheit zumindest ärgerlich. Auch wenn wir natürlich keinen Anspruch auf die entsprechenden Dateien haben, könnte man uns ja wenigstens informieren. --JoKaene 23:34, 20. Jan. 2012 (CET)

Auf unserem Server ist mittlerweile nur die PP. Ich kann gerne bei Nils nachfragen, wie der Stand der Dinge ist. Tja, eine kurze Info wäre schön gewesen. Aber es wird ja auch nicht informiert, wenn der PP-Server als Backupspeicher oder Mailrelay für andere verwendet wird. --Poldi 09:25, 21. Jan. 2012 (CET)
Was sich auf welchem Server befindet hatte ich dann wohl missverstanden, aber darum geht's ja nicht.
Ja, frag bitte nach. Ich möchte durchaus wissen, auf »was« wir verlinken können und ob diese Links dann auch dauerhafte Beständigkeit haben. --JoKaene 09:51, 21. Jan. 2012 (CET)
Ich hab eine Antwort von Nils. Er möchte wissen welche Links noch tot sind. Die neuen Links sind http://crest5.proc-community.de/ und http://prtf.proc-community.de/ --Poldi 12:17, 21. Jan. 2012 (CET)
Die Adresse zum PRTF hat sich geändert. Im Artikel »Bewusstseinssplitter« habe ich die Links jetz mal angepasst. Dabei habe ich aber festgestellt, dass nicht alle funktionieren. Beispielgebend führe ich Psi-Netz, Vitalenergie und mehr ... (II) an. Irgendetwas ist also mit der internen Verlinkung nicht OK. Das Inhaltsverzeichnis zu den Kommentaren ist zwar da, aber von dort aus ist nicht jeder Kommentar erreichbar (Ich habe jetzt natürlich nicht jeden Link überprüft, aber einige funktionierten eben nicht!). Zu »CREST-Links« kann ich noch nichts sagen, da muss ich erst einmal überprüfen, ob sie in der PP überhaupt vorhanden sind.
Ich warte noch ab, in wie weit im PRTF noch repariert werden muss, bevor ich die übrigen Links in der PP anpasse. --JoKaene 12:55, 21. Jan. 2012 (CET)
Ich melde mich ungern zu Wort, weil mein Vorschlag höchstwarscheinlich wieder einmal ungehört verpuffen wird, aber die ewige Verlinkung auf externe Inhalte ist eine der großen Schwachstellen der PP. Hat schon einmal ernsthaft jemand die Möglichkeit ins Auge gefasst, die entsprechenden Inhalte einfach in die PP zu übernehmen statt nur auf sie zu verlinken?? --GolfSierra 14:01, 21. Jan. 2012 (CET)
Dein Vorschlag verpufft nicht ungehört. Es scheitert an der Umsetzung. Ich habe zwar (fast) alle Atlan-Hefte, aber keine Zeit diese zuscannen und hochzuladen. Texte von anderen Seiten müssten bei Relevanz umgewandelt werden in Zitate. Auch das braucht Zeit und Sachverstand. Es ist schlicht einfacher Themen zu verlinken. Juristisch wesentlich sicherer ist ein Link obendrein. Wie wir jetzt erleben hat ein Link auch klare Nachteile. --Poldi 14:40, 21. Jan. 2012 (CET)
Ich habe mir jetzt noch mal alle Links im PRTF zu den Kommentaren von Rainer Castor angeschaut und habe dabei folgende Fehler festgestellt:
  • 2071 verweist auf 2072
  • 2132 verweist auf 2133
  • 2318 verweist auf 2319
  • Alle Kommentare von 2423 - 2455 sind nicht erreichbar
Du kannst ja Nils entsprechend informieren. --JoKaene 13:13, 23. Jan. 2012 (CET)

Xxxx

Hi Poldi, diese Weiterleitung kann doch gelöscht werden, oder?--Christian Regnet 19:10, 8. Jan. 2012 (CET)

Ähm ja. Die hatte ich wohl vergessen.... --Poldi 19:28, 8. Jan. 2012 (CET)

Vorlage Perry Rhodan Neo?

Hallo Poldi, mir ist gerade aufgefallen, dass bei Artikel für Perry Rhodan Neo oben anscheinend immer ein div-Block eingefügt wird. Gibt es einen Grund, warum da keine Vorlage verwendet wird? Falls nicht, würde ich kurz eine schreiben. --NAN 16:14, 5. Jan. 2012 (CET)

Vorlage Materiequelle

Hi Poldi. Kann es sein, das die Vorlage Materiequelle innerhalb der »PR-Roman-Vorlage« nicht funktioniert? Zwar wird der Zeichner dargestellt, nicht jedoch der Link zur Materiequelle. (Ausprobiert habe ich sie in PR 1087 an derselben Stelle, an der sich auch aktuell der Link befindet.) In normalen Artikeln läuft sie einwandfrei. --JoKaene 20:45, 28. Dez. 2011 (CET)

Hmmm, ich wüsste jetzt keinen Grund warum es nicht gehen sollte. Ich schau mir das mal an. --Poldi 20:48, 28. Dez. 2011 (CET)
Zwei der geschweiften Klammern erscheinen oberhalb des Abschnitts »Handlung«, also im Prinzip unterhalb der Inhaltstabelle. --JoKaene 20:51, 28. Dez. 2011 (CET)
Durch Überarbeitung der Materiequelle haben sich die Seiten geändert. Habe den Link in PR 1087 aktualisiert. Vermutlich geht's bei den übrigen Links genauso. --Zapp 00:11, 29. Dez. 2011 (CET)
Könnte ein technisches Problem mit der Verschachtelungstiefe der if-Abfragen sein, die als Parameter über die Materiequelle-Vorlage in die Roman-Vorlage kommen, bzw. dem Zeitpunkt, wann sie ausgewertet werden? Eventuell wäre doch eine einfachere Vorlage, die sich nur auf den Link, also dem eigentlich variablen Teil, bezieht und damit auf if-Abfragen verzichten kann, besser/eleganter/einfacher?
Könnte natürlich auch einfach sein, dass in der Roman-Vorlage oder in einer davon genutzten Vorlage irgendwelche Klammern schon immer nicht ganz korrekt gesetzt waren, was lediglich in den einfacheren Szenarien noch nie aufgefallen ist? Wäre irgendwie schade, wenn das - einfache - Nutzen von Vorlagen in diesem Kontext wegen technischer Einschränkungen nicht klappen sollte.
Aber nun, man lebt und lernt. :-)
@Zapp, wir dachten daran, das Korrigieren der links zu nutzen, um dort eine neue Vorlage einzuführen, die uns bei eventuellen zukünftigen Änderungen das Leben erleichtert, siehe Benutzer Diskussion:JoKaene#Externe Links. --NAN 06:33, 29. Dez. 2011 (CET)
PS: Nachdem ich versehentlich dachte, die RZ von 1087 sei bereits auf der offiziellen Seite vorhanden, und den Link ersetzt hatte, habe ich danach bei PR 1087 mal eine Alternative eingepflegt und zunächst auf unseren Artikel zum Thema verwiesen. --NAN 08:19, 29. Dez. 2011 (CET)
Habe aufbauend auf den bisherigen Erfahrungen und der Arbeit von Poldi [[Vorlage:RZJLink]] für Links auf die offizielle Risszeichnerseite angelegt:
  • Name an [[:Vorlage:Imagelink]] angelehnt.
  • Erster Parameter: Letzter Bestandteil der URL.
  • Zweiter Paramter: Text, der angezeigt werden soll.
Beispiele:
Die Vorlage habe ich bewusst einfach gehalten, da:
  • damit die Vorteile, die mich zu meinem Vorschlag unter Benutzer Diskussion:JoKaene#Externe Links geführt hatten, bereits gegeben sind.
  • eine einfache Vorlage größere Flexibilität bezüglich "Drumrum" (mit "in .." oder »normale« Quellen-Angabe, anfügen oder auch nicht von "von ...", etc.) gibt.
  • eine einfache Vorlage aus Prinzip weniger Punkte hat, die in irgendwelchen noch nicht bedachten Szenarien zu Problemen und damit zu einer Notwenigkeit eines noch komplizierter Gestaltens der Vorlage führen. Abwägung Kosten/Nutzen.
Stelle die nächsten Tage mal alle ca. 200 Seiten, die bereits auf das RZ-Journal verweisen auf die Vorlage um. --NAN 08:19, 29. Dez. 2011 (CET)
PS: Beim Suchen nach Links auf das RZ-Journal habe ich diese Diskussion gefunden: Benutzer Diskussion:Gregor Paulmann#Günter Puschmann. --NAN 08:30, 29. Dez. 2011 (CET)
Im Moment sieht es also so aus, dass es extrem aufwändig wäre, den Fehler zu finden, der zur Inkompatibilität der beiden Vorlagen führt. Ich werde bei der Umstellung der Materiequelle-Links die Quellenseiten entsprechend erst einmal auslassen. --JoKaene 11:28, 29. Dez. 2011 (CET)
OK. --Poldi 11:51, 29. Dez. 2011 (CET)
Innerhalb normaler Tabellen wie »technische Daten zu Raumschiffen« funktioniert die Vorlage ebenfalls nicht. :-( --JoKaene 12:48, 29. Dez. 2011 (CET)
OK, vergiss die Vorlage. Die muss ich mir wohl genauer ansehen. --Poldi 13:23, 29. Dez. 2011 (CET)
Da nun nicht wirklich klar ist, was passieren wird, habe ich die Vorlage überall wieder herausgenommen. --JoKaene 15:02, 29. Dez. 2011 (CET)
Bevor ich Zeit investiere, eine Frage an die alten PPnauten: Da niemand weiß, wann die Quellen offline gehen, sollte wir versuchen, auch alle RZ auf dem PP-Server abzulegen und direkt zu verlinken. Hat schon mal jemand das RZ-Journal / die Materieqelle angeschrieben und um Erlaubnis gefragt? Ich habe hier nichts über die RZ gefunden. --GolfSierra 15:29, 29. Dez. 2011 (CET)
Bitte nicht alle auf einmal antworten, ich komme ja gar nicht damit nach, alles zu lesen ... Tatsächlich könnte man sich aber die Arbeit mit der Anpassung aller RZ-Links sparen, wenn die RZ direkt - wie die TiBi- auf demm PP-Server liegen würden... --GolfSierra 21:51, 4. Jan. 2012 (CET)
Weiter oben bereits genannt: Benutzer Diskussion:Gregor Paulmann#Günter Puschmann. Lese da raus: Links auf rz-journal gut, alles andere muss mit jedem Zeichner einzeln ausgehandelt werden. Es kann durchaus sein, dass Zeichner ihre Erlaubnis später auch wieder zurücknehmen.
Bei einem Blick auf eine beliebige Seite im rz-journal sieht man Zitat: [...] Die Verwendung der Zeichnungen auf einer eigenen Homepage ist nur mit Genehmigung des Zeichners, des Verlages und unter Benennung der Bezugsquelle und des Copyrightinhabers gestattet. Verlinkung sind nur auf die Originalquelle zulässig. [...] (http://www.rz-journal.de/Downl/2040.html; 05.01.2012)
Meine Position wie schon immer und auch in früheren Diskussionen zum Ausdruck gebracht:
Links auf Seiten setzen, deren Betreiber damit einverstanden sind, ist eine gute Sache, wenn es sich um offizielle Seiten handelt.
Mit weiteren Links in beliebige Stellen des Internet wäre ich bereits zurückhaltend. Das Internet ist ständig im Fluss. Auf je mehr Stellen wir verlinken, desto schwieriger wird auch, ständig im Auge zu behalten, ob da wirklich noch die Seite steht, auf die man verlinken wollte.
Bilder physikalisch bei uns im wiki einbringen halte ich prinzipiell für eine schlechte Idee. Die Leute, die das machen, verweisen - wenn ich mich an frühere Diskussionen erinnere - auf Bildzitat und Einigung mit Rechteinhabern. Aber nun, dass die rechtliche Seite geklärt wurde, ist ja auch einfach die Mindestvoraussetzung. Potential für Konflikt hat so etwas aber wohl immer und da sehe ich einfach den Nutzen nicht: Bilder machen einen Artikel lediglich schöner, aber der Text ist es, der einen Artikel ausmacht. --NAN 07:50, 5. Jan. 2012 (CET)
PS: Das Anpassen der Links ist imo kein Argument, da für solche Sachen auch schlicht mit passenden Vorlagen gearbeitet werden kann, siehe [[Vorlage:RZJLink]]. --NAN 07:50, 5. Jan. 2012 (CET)

Materiequelle-Links

Hi Poldi! Ich wollte mich ja noch mal wegen der unterschiedlichen Links zur Materiequelle melden. Es gibt ungefähr ein Dutzend davon auf Artikel- oder Quellenseiten (weitere auf Benutzer- oder Diskussionsseiten). Ich will sie hier jetzt nicht alle aufführen, aber Du findest sie auf dieser und den fortführenden Seiten. Von der Hauptmenge (Risszeichnungen aus PR- oder Atlan- Heften sowie Datenblättern) abgesehen sind die einzelnen unterschiedlichen Links zum Teil auf sehr wenigen Seiten platziert. Von daher und weil ich zwischenzeitlich alle funktionierenden Links umgestellt habe, bin ich nicht sicher, ob es lohnt, eine entsprechende Anzahl Vorlagen zu erstellen. Zumal sie in der geplanten Weise ja auch innerhalb anderer Vorlagen nicht so einfach zum Laufen zu bringen sind. Für mich bleibe ich dabei, dass es den Aufwand nicht wert ist. --JoKaene 21:29, 4. Jan. 2012 (CET)

Nur noch mal kurz der Hinweis: Der einfachere Aufbau der [[Vorlage:RZJLink]] funktioniert. Auch hier gibt es ein paar Links, die nicht in das Schema passen, aber immerhin: Bei ca. 200 Seiten können kleinere Änderungen am Aufbau des links zentral, durch einen einzigen edit verändert werden. Der Aufwand für das Einfügen der Vorlage lag im Sekundenbereich. (Zeit-)Aufwändig war lediglich, dass ich bei jedem Link noch mal per Click geprüft habe, ob das wirklich funktioniert.
Liese sich wohl auf die Materiequelle-Vorlage übertragen. Allerdings ist jetzt die Gelegenheit vorbei, den Einbau der Vorlage mit den ohnehin anstehenden Arbeiten zwecks Fehlerkorrektur zu kombinieren. Persönlich finde ich etwas schade, dass die Korrektur des Fehlers, der wohl doch schon seeeehr lange existierte plötzlich so schnell gehen musste, dass keine Zeit war, da eine saubere, zentrale, besser als die bisherige Lösung wartbare Lösung auszuarbeiten. --NAN 07:13, 5. Jan. 2012 (CET)

Redirect wieder einspielen

Hi Poldi, ich habe leider zu vorschnell den Redirect "Durr-ai-rajmscan" gelöscht. Könntest du den bitte wieder mit der Versionshistorie herstellen? Und gibt es eine Möglichkeit diesen kleingeschrieben abzuspeichern? Vielen Dank im Voraus.--Christian Regnet 11:29, 9. Dez. 2011 (CET)

Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, speichert die Wikisoftware den ersten Buchstaben immer groß geschrieben ab. --JoKaene 11:44, 9. Dez. 2011 (CET)
JoKaene hat recht. Der erste Buchstabe wird immer groß geschrieben. Da kann man nix mache... Das Wiederherstellen von gelöschten Artikel sollte eigentlich jeder Admin können. Ich kann es aber auch nicht??? Vielleicht ist es bei uns auch nicht richtig konfiguriert. Um das zu kontrollieren muss ich mich aber am Server anmelden und das kann ich erst heute abend. Noch ein bisschen Geduld. --Poldi 11:59, 9. Dez. 2011 (CET)
Es fehlte wirklich das Recht undelete für Sysops. Jetzt sollten alle Admin gelöschte Artikel wiederherstellen können. --Poldi 14:50, 9. Dez. 2011 (CET)
Danke euch !!--Christian Regnet 01:21, 10. Dez. 2011 (CET)

Aufklappbarer Rahmen

Hi, Poldi! Jedesmal, wenn ich bisher den aufklappbaren Rahmen eingefügt habe, war dessen Grundeinstellung »geschlossen« - und so sollte es auch sein. Jetzt habe ich in bei Terra#Bekannte Städte eingefügt und er bleibt geöffnet. Ich kann jedoch nicht erkennen, dass ich hier irgendetwas anders gemacht habe. Wirfst Du bitte einen Blich drauf!? --JoKaene 19:30, 30. Nov. 2011 (CET)

Ich kann auch keinen Unterschied erkennen. Da muss ich wohl genauer nachsehen. --Poldi 20:22, 30. Nov. 2011 (CET)
Hat mich interessiert und habe daher ebenfalls einen Blick drauf geworfen.
Tests zeigen, dass Standard eingeklappt funktioniert, sobald zwei NavFrame auf der Seite sind.
Unter MediaWiki:Common.js steht unter anderem:
// NavigationBarShowDefault = 0; // all bars will be hidden
// NavigationBarShowDefault = 1; // on pages with more than 1 bar all bars will be hidden
if (typeof NavigationBarShowDefault == 'undefined' ) {
    var NavigationBarShowDefault = 1;
Wenn in der letzten Zeile var NavigationBarShowDefault = 0; stehen würde, wäre default wohl immer eingeklappt. --NAN 10:59, 3. Dez. 2011 (CET)
PS: Poldi, kannst Du bitte Benutzer:NAN/monobook.js und Benutzer:NAN/common.js löschen? Hatte ich nur für den Test angelegt und die Löschen-Vorlage funktioniert dort nicht. Danke. --NAN 11:02, 3. Dez. 2011 (CET)
Hallo NAN, Ich hatte vor gehabt, dich um Hilfe zu bitten.Hat sich jetzt ja erledigt :-) Danke für deine Hilfe. Monobook und common kann ich nicht löschen, da sich jeder User sein eigenen Skin basteln darf. Mir wird der Zugriff verweigert. --Poldi 11:13, 3. Dez. 2011 (CET)
Danke auch von mir. --JoKaene 11:18, 3. Dez. 2011 (CET)
Gern geschehen.
Kleiner Nachtrag: Falls es noch nicht funktioniert muss eventuell noch der lokale Browser-Cache gelöscht werden.
Zwecks Löschen: Kein Problem, dann stehen die Seiten halt leer rum und vielleicht bastle ich mir ja irgendwann doch noch scripts. --NAN 11:23, 3. Dez. 2011 (CET)

Stern der Laren

Hallo Poldi, habe gerade gemäß Hilfe:Begriffsklärung#Variante 6: Handlungszusammenfassungen verschoben und links angepasst. Jetzt fehlt nur noch, Stern der Laren zu löschen und Stern der Laren (Gebäude) nach Stern der Laren zu verschieben.
Da mir dazu die Rechte fehlen: Könntest Du das bitte übernehmen? --NAN 08:20, 29. Nov. 2011 (CET)

mach ich. Aber was ist mit den Links, die noch auf Stern der Laren zeigen? Das ist kein Problem für dich? --Poldi 08:47, 29. Nov. 2011 (CET)
Verstehe ich jetzt nicht ganz: Nachdem Du Stern der Laren (Gebäude) nach Stern der Laren verschoben hast, befindet sich ja wieder ein Redirect an der Stelle und alle Links auf das dann nicht mehr vorhandene Stern der Laren (Gebäude) habe ich bereits umgestellt? Übersehe ich etwas?--NAN 08:54, 29. Nov. 2011 (CET)
Vielleicht verstehe ich auch etwas nicht. Du machst das schon :-) --Poldi 09:02, 29. Nov. 2011 (CET)
Duänderst gerade den Artikel, den ich löschen sollte??? sag mit bescheid, wenn ich löschen kann. --Poldi 09:04, 29. Nov. 2011 (CET)
Hm, Poldi, die Änderung hatte ich eigentlich nur gemacht, um noch deutlicher zu machen, dass alles was auf Stern der Laren verlinkt »in Wirklichkeit« auf Stern der Laren (Gebäude) verlinkt, ein Vorgehen wie oben erbeten also kein Problem ist...
Andererseits: Christian hatte ja zwischenzeitlich bei einer seiner Hilfeänderungen eingeführt, dass in diesem Fall eine Begriffsklärungsseite angelegt werden muss. Nun, könnte man diskutieren, wo da die Mehrheit für ist, aber dazu ist mir meine Zeit zu schade. Ich lege also heute Abend einfach mal eine Begriffsklärungsseite in Stern der Laren, passe die Links wieder an und dann gibt das auch ohne Löschen ein konsistentes Bild.
Also: Kein Löschen mehr notwendig. --NAN 12:34, 29. Nov. 2011 (CET)

Dabrifala

Hallo Poldi, habe zu spät gesehen, dass die Begriffsklärung von Dabrifala über Dabrifa läuft.
Könntest Du bitte Dabrifala löschen und Dabrifala (Stadt) nach Dabrifala zurückverschieben?
Habe deshalb übrigens unter Diskussion:Dabrifa mal eine Diskussion gestartet. Deine Meinung wäre wie immer hochwillkommen. :-) --NAN 18:25, 27. Nov. 2011 (CET)

Alles erledigt. --Poldi 20:03, 27. Nov. 2011 (CET)
Dreimal vielen Dank. :-) --NAN 20:13, 27. Nov. 2011 (CET)

GIF

Hallo Poldi. Nur eine kurze Anfrage: Lassen sich in der PP animierte GIF-Dateien einbinden? --JoKaene 10:29, 11. Nov. 2011 (CET)

In anderen Wikis gehts, aber bei uns habe ich das noch nicht gesehen. Ein Versuch ist es wert und wenn es nicht funktioniert, sagt mir bescheid. Ich kümmere mich dann darum. --Poldi 10:39, 11. Nov. 2011 (CET)
Danke erst einmal. Ich weiß noch nicht, ob ich es nutzen werde, aber zumindest habe ich ein paar Ideen. Werde es in den nächsten Tagen mal mit einer »Kleinigkeit« ausprobieren. In der Wikipedia gefällt mir das meistens ganz gut. --JoKaene 10:43, 11. Nov. 2011 (CET)

PR Neo auf der Startseite

Hallo Poldi, kannst du bitte auf der Hauptseite die Vorlage [[Vorlage:Hauptseite Artikel passend zur PR Neo Handlung]] einbauen? Diskussion dazu findest du hier. Danke! --Ebbelwain 21:22, 5. Okt. 2011 (CEST)

Fertig. --Poldi 21:29, 5. Okt. 2011 (CEST)
Thanks! --Ebbelwain 21:35, 5. Okt. 2011 (CEST)

Spammer

Kommen die eigentlich alle aus der gleichen IP-Range ? --Thinman 10:43, 24. Sep. 2011 (CEST)

Einer kam aus Siox Falls, USA und einer aus Deutschland. Keine Chance, hier ein IP-Range zu blocken. Ich bin mir auch nicht sicher, ob die Mediawiki ganze Bereiche sperren kann. Sperren könnte ich dann natürlich über die Firewall des Servers. Aber aus meiner Sicht halten sich die Spammer noch in erträglichen Grenzen. --Poldi 22:12, 24. Sep. 2011 (CEST)
Gibt es hier neuen Anmeldungsspam? --Calloberian 13:48, 5. Okt. 2011 (CEST)
Das müssen wir abwarten. In einigen Wikis gibt es eine 14 tagige Sperre bevor ein Edit gemacht werden kann. Daher warten einige Spammer ein paar Tage und machen erst dann ihre Änderung. Verdächtig sind die Namen aber schon. --Poldi 16:41, 5. Okt. 2011 (CEST)
Ginge ein Captcha als Sicherung ? --Thinman 13:36, 10. Okt. 2011 (CEST)
Bin dabei das zu recherchieren. Was geht ist, Edits erst dann zuzulassen, wenn die E-Mailadresse bestätigt wurde. --Poldi 13:40, 10. Okt. 2011 (CEST)
Schön, dass du so schnell reagierst! So bleibt die Sache zwar ärgerlich, aber vielleicht merken die Spammer ja, dass sie ihre Ziele hier nicht erreichen. --JoKaene 09:17, 24. Okt. 2011 (CEST)
Schnelles Handeln hilft da sehr. Ich fürchte aber, dass das der Spammer mit einrechnet. Ihm geht es halt nur um eine handvoll Erfolge bei vielleicht 1000 Spams. Was mich mehr beunruhigt ist, dass ich im Moment keine Ahnung habe, wie neuen Kennungen eingerichtet wurden. Eigentlich sollte unser Captcha einen gewissen Schutz bieten. --Poldi 09:26, 24. Okt. 2011 (CEST)
In diesem Fall waren es noch »alte« Anmeldungen und wenn ich mir das Anmeldungslog anschaue, befürchte ich, dass da auch noch was nachkommen kann. --JoKaene 09:30, 24. Okt. 2011 (CEST)
Du hast recht. Es gab ja auch keine Neuanmeldungen. Leider werden wir abwarten müssen. Ich kann aber vorsorglich die Nutzer sperren, die nach 10 Tagen noch keinen Edit gemacht haben. Aber von den Auswirkungen her haben wir das Thema im Griff. Daher würde ich das aber nur sehr ungerne machen. --Poldi 09:45, 24. Okt. 2011 (CEST)

Copyrightwarning

Hi Poldi.
Auf der Seite MediaWiki:Copyrightwarning gibt es einen kleinen Fehler. In dem Satz [...] »Du versicherst hiermit, dass du den Text selbst verfasst hast, dass er gemeinfrei (public domain) ist, oder dass der Rechtsinhaber der Lizenzierung unter der GNU-FDL zugestimmt hat.« [...] ist das Komma vor »oder« nicht richtig. Ich darf die Datei nicht editieren, würdest du ... --JoKaene 12:36, 16. Sep. 2011 (CEST)

Besser so? --Poldi 12:40, 16. Sep. 2011 (CEST)
Wow, du bist echt flott. :-) --JoKaene 12:42, 16. Sep. 2011 (CEST)
Die Mittagspause machts möglich :-) --Poldi 12:50, 16. Sep. 2011 (CEST)

Zählung der Seitenaufrufe

Hallo Poldi!
Früher gab es mal eine Funktion zum Zählen der Aufrufe jeder Seite in der Wiki-Software, die ihr Ergenis unterhalb eines Artikels (oder sonstiger Seiten) am Seitenende darstellte. Nach einem Software-Update stand diese Funktion dann nicht mehr zur Verfügung, worauf auch hingewiesen wurde. Ich persönlich fand die Zählung immer recht interessant, ließ sich daraus doch auch einiges über die Relevanz eines Artikels oder auch einer Diskussion ablesen.
Deshalb frage ich einmal nach: »Lässt sich die Funktion inzwischen wieder zuschalten?« --JoKaene 09:39, 8. Aug. 2011 (CEST)

Wenn ich mich recht entsinne, dann war kein Software-Update »schuld« sondern eine bewusste Entscheidung:
Die Erreichbarkeit des wiki war nicht mehr gegeben, da irgendwelche Bots den Server überlasteten. Die Lösung war, dass nicht angemeldete Besucher auf ein »anderes« wiki zugreifen, als angemeldete. Damit klappte dann der Zugriff auf das wiki wieder, aber leider war es zeitgleich nicht mehr möglich, die Seitenaufrufe zu zählen. (Habe leider nur diese Diskussion und diese Diskussion gefunden. Irgendwo gibt es in den Tiefen unserer wiki sicher noch bessere Informationen. :-) )
Unabhängig von den Gründen: Falls man das Zählen der Aufrufe wieder aktivieren könnte, fände ich das ebenfalls toll. :-) --NAN 10:08, 8. Aug. 2011 (CEST)
Da zwischen dem Internet und der Perrypedia ein Proxy geschaltet ist, macht es keinen Sinn mehr, die Seitenaufrufe zu zahlen. Die Wikisoftware würde nur die Aufrufe zählen, die der Proxy selbst angefordert hat. Seiten, die der Proxy im Speicher hat, werden dann natürlich nicht gezählt. Die Aufrufe kennt die Perrypedia nicht. Den Proxy hat damals Alex als Lösung für die Performaceprobleme installiert. Damals, wenn ich mich recht erinnere noch auf dem alten Server, hat der Proxy gute Dienst geleistet. Was wir mal machen können, ist den Proxy testweise zu deaktivieren und dann die Performance beobachten. Ich muss mal sehen, wie viel Arbeit das ist. Ich melde mich dann mit einem Terminvorschlag. --Poldi 11:37, 8. Aug. 2011 (CEST)
Ich habe eben den Squid deaktiviert und jetzt sollten die Seitenaufrufe wieder gezählt werden. --Poldi 18:30, 8. Okt. 2011 (CEST)

Hallo, Poldi, ich weiß nicht, ob du es schon wußtest, aber...

... so langsam geht es los mit dem Korso der Gratulanten: http://einestages.spiegel.de/static/topicalbumbackground/23138/opa_from_outer_space.html und die Perrypedia wird auch erwähnt. Hatte keine Ahnung, wem oder wo ich das sonst petzen konnte... --DeanCorso 10:14, 22. Jul. 2011 (CEST)

Dafür haben wir natürlich auch eine Seite ;-) Medienecho. Möchtest Du den Link selbst einstellen? --Poldi 10:48, 22. Jul. 2011 (CEST)
Sorry, war rund zwei Wochen offline. Immer noch zuviele Grenzen im realen Europa, an die rüde Zöllner von tumben "Großadministratoren" geschickt werden können. Den Link stelle ich gleich ein. --DeanCorso 20:59, 8. Aug. 2011 (CEST)

Wahnsinn mit Methode

Da Christian wie immer den Bulldozer spielt, ohne sich zu melden und ich einfach keinen Bock mehr darauf habe, dem Herrn Regnet immer hinterherzulaufen, möchte ich Dich auf diesen Eintrag aufmerksam machen.

Benutzer Diskussion:Christian Regnet#Begriffsklärungsseiten

--GolfSierra 20:42, 19. Jul. 2011 (CEST)

Fehler im Text

In MediaWiki:Recentchangestext ist noch eine Typo drin: Falls Du neu bei Perrypedia sind, lies bitte --Calloberian 14:01, 14. Jul. 2011 (CEST)

Danke! Ich sollte einfach nichts mehr zwischen Tür und Angel machen.... --Poldi 14:19, 14. Jul. 2011 (CEST)

Systemfehler?

Hi Poldi, ich habe gerade den Artikel Familienzentrale von dir in den Verwaisten Seiten gefunden. Da der Artikel im März geschrieben worden war, und es seitdem keine Änderung gab, müsste er doch längst bei den Verwaisten Seiten aufgetaucht sein. Warum taucht er erst jetzt auf? Gestern war er noch nicht drin, reagiert da systemseitig etwas nicht? Und wenn ja, kann man das ggf. beheben, damit alle Artikel verlinkt werden können?--Christian Regnet 19:48, 1. Jul. 2011 (CEST)

Hallo Christian! Verwaist ist der Artikel definitiv nicht. Es gibt einen Link von der Portal-Seite des Aphilie-Zyklus. Er darf daher gar nicht erst angezeigt werden. Stand jetzt wird der Link von der Zyklusseite auch richtig angezeigt und der Artikel taucht auch nicht unter verwaiste Seiten auf. Für mich sieht das ok aus? --Poldi 20:33, 1. Jul. 2011 (CEST)
Ja, ok, mein Fehler. Nachdem ich die Anfrage geschrieben habe, habe ich den Artikel über das Portal verlinkt. Vorher war er aber definitiv verwaist und gestern noch nicht in den Verwaisten Artikeln hätte also monatelang angezeigt werden müssen. Irgendetwas hängt da...--Christian Regnet 20:37, 1. Jul. 2011 (CEST)
In meiner Kopie der PP, die jetzt umgefähr drei Wochen alt ist, ist Familienzentrale verlinkt und zwar von der Zyklusseite aus. Ist der Link vielleicht gestern aus der Portalseite verschwunden? Komisch ist es aber trotzdem. Jetzt steht Ambourella als verwaister Artikel da. Der ist auch aus dem März. Wobei das nicht bedeutet, dass er auch schon solange verwaist ist. In meiner Kopie der PP ist er allerdings auch verwaist, daher sollte Ambourella daher schon seit drei Wochen unter den verwaisten Artikel sein. --Poldi 20:46, 1. Jul. 2011 (CEST)
Hmmm, soweit ich das sehe, wurde an der Zyklusseite schon länger keine Änderung vorgenommen, zumindest nicht gestern. Komisch...... kann man da eine Auswertung fahren? Ja, Ambourella ist schon seit Ewigkeiten verwaist, weil er nirgendwo gut hin passt.--Christian Regnet 21:01, 1. Jul. 2011 (CEST)
Ok, das Rätsel der verwaisten Seite hab ich gefunden. Am 25. März hast Du es in die Portalseite aufgenommen. Am 30. Juni ist es verschwunden. Seit dem ist Familienzentrale ein Waise. Verschwunden ist es dadurch, dass ich Deine Änderung Antapex rückgängig gemacht haben. Es wurde aber nicht nur diese eine Änderung rückgängig gemacht, sondern alle Deine Änderungen seit dem 25. März. Und das ist glaub ich auch nicht richtig. --Poldi 20:56, 1. Jul. 2011 (CEST)
Wie, alle meine Änderungen sind rückgängig gemacht worden ??????????????
Ich fürchte ja. Bisher war es so, dass wirklich nur die letzte Änderung rückgängig gemacht wurde. In unserem Fall aber alle Änderungen von Dir bis zum ersten Edit eines anderen Benutzers. Sorry, das war wirklich nicht meine Absicht! Ich versuche den Fehler nachzustellen. Kannst Du auf meiner In Arbeit Seite zwei oder drei Änderungen machen? Ich setzte sie dann zurück. Dann werden wir sehen, was alles zurück gesetzt wird. --Poldi 21:39, 1. Jul. 2011 (CEST)
Ja, es wird alles seit der letzten Änderung eines anderen gelöscht. Ist schon ok, ich habe es anhand der Versionshistorie nachvollzogen, und - hoffentlich - alles ergänzt.--Christian Regnet 21:53, 1. Jul. 2011 (CEST)

NOTOC

Was macht das __NOTOC__ unter vielen Quellenangaben? Ich hab in den Hilfeseiten gesucht und nix gefunden (vileicht habe ich auch einnfach nur falsch gesucht) und ich hab es auch mal weggelassen und es ist nichts passiert.--Tobinator 18:34, 13. Jun. 2011 (CEST)

__NOTOC__ (No Table Of Content) verhindert ein Inhaltsverzeichnis für die Seite. Per Default macht die Mediawiki ab vier Überschriften ein Inhaltsverzeichnis. Bei kleinen Artikel ist dann das Inhaltsverzeichnis länger als der Artikel ;-) Und dann setzten wir ein __NOTOC__. --Poldi 19:01, 13. Jun. 2011 (CEST)
Danke--Tobinator 12:43, 14. Jun. 2011 (CEST)

Nachgehakt

Hallo Poldi ich gehe davon aus, dass Du diesen Verbesserungsvorschlag gesehen hast. Leider hast Du Dich nicht zu diesem Verbesserungsvorschlag geäußert, weder positiv noch negativ. Ich möchte gerne erfahren, warum das so war, deshalb frage ich jetzt nach. --GolfSierra 17:21, 13. Jun. 2011 (CEST)

Hallo GolfSierra! Ja, ich habe bemerkt, dass es einen Verbesserungsvorschlag gibt. Warum ich mich nicht dazu geäußert habe? Im Moment kümmere ich mich leider nur um die Dinge der Perrypedia, die unter der Motorhaube liegen. Um qualifiziert eine Aussage zu deinem Vorschlag machen zu können, fehlt mir einfach die Zeit. Und bevor ich Mist erzähle, sag ich lieber gar nichts. --Poldi 17:39, 13. Jun. 2011 (CEST)

Auto-Taxierer

Hallo Poldi, kannstr du bitte mal einen Blick auf den Artikel Para-Taxierer werfen? Da ist ein Problem, mit dem ich nicht fertig werde.

Meintest Du das? BTW. Den Hinweis »siehe hier« brauchst Du nicht. Der Link zeigt auf Wa-Gon-Bloi und den hast Du ein paar Zeilen tiefer auch verlinkt. --Poldi 21:47, 21. Mai 2011 (CEST)
Vielen Dank. Und den Hinweis SIEHE HIER habe ich eingefügt, weil ich einen Teil der Erklärung aus dem Artikel Wa-Gon-Bloi übernommen hab und ich nicht wollte, das ich dann wegen der "GNU-Lizenz für freie Dokumentation" Ärger bekomme.--Tobinator 17:21, 22. Mai 2011 (CEST)
Bei Links innerhalb der PP brauchst du dir um GNU-Lizenz keine Sorgen machen. Nur wenn du Informationen von ausserhalb der PP verwendest sind Dinge wir Zitate und Copyright zu beachten. --Poldi 20:32, 22. Mai 2011 (CEST)
Danke--Tobinator 13:02, 25. Mai 2011 (CEST)

Bitte um Unterstützung

Hallo Poldi, kannst Du bitte mal einen Blick auf Diskussion:Leka-Disk#Klein schreiben? werfen.
Brauchen Unterstützung von einem admin.
Danke. :-)
--NAN 15:24, 14. Mai 2011 (CEST)

Fertig. WIe wäre es, wenn Du als Admin kandidierst. ;-))
Vielen Dank. :-) --NAN 16:48, 14. Mai 2011 (CEST)

Der Troll

Hallo Poldi, schön, dass Du so zeitig aktiv werden konntest. Ich glaube der Troll versucht es immer wieder mit neuen Schreibweisen (Troll, TroII, TroIl oder TrolI). Kann man nicht eine IP-Adresse sperren, o.ä.? Ansonsten müssten die anderen Benutzer auch noch gesperrt werden, oder? --LaLe 21:36, 29. Apr. 2011 (CEST)

Bei der Verwendung eines DSL-Anschluss ändert sich die IP bei jeder Anmeldung. Die IP zu sperren bringt leider auch nicht vielmehr als die User zu sperren. --Poldi 21:40, 29. Apr. 2011 (CEST)

Fehlende Schreibrechte

Hallo Poldi, nach dem letzten Wiki-Update fehlen noch die Schreibrechte zum Hochladen von z.B. Bildern. Es kommt die Fehlermeldung

Der Webserver hat keine Schreibrechte für das Upload-Verzeichnis (public). 

Kannst Du das bitte wieder richtig einstellen? Danke! --GolfSierra 23:30, 21. Apr. 2011 (CEST)

Ja, die Rechte waren falsch. Kannst Du es bitte nochmals probieren. Danke! --Poldi 08:38, 22. Apr. 2011 (CEST)

Durchschnittszahl in der Zyklusstatistik

Hi Poldi. Wie rechnest du den Durchschnitt je Heft auf Zyklusstatistiken#Perry-Rhodan und Atlan Heftserie? Ich komme auf eine Linkanzahl von 35.612 und teile sie durch 2590 PR + 850 Atlan, also 10,35. Mach ich was falsch?? --Ebbelwain 21:14, 12. Apr. 2011 (CEST)

Ich berechne den Mittelwert aller »Artikel pro Heft«. Nach Openoffice sind das 10,56. Also (1255/50+2408/100+3313/139+....+343/76+205/50+470/176)/41. Was Du berechnest ist (49+50+100+...200+175+176)/(753+594+1255+...+1341+937+470). »Dein« Mittelwert gibt Artikel Pro Roman an. »Mein« Mittelwert geht über die Zyklen, also eine andere Betrachtungsweise. Was mich wundert ist, dass die Werte so nah beieinander liegen. --Poldi 22:02, 12. Apr. 2011 (CEST)
D.h. du berechnest den Mittelwert der Durchschnittswerte... Okay... Der muss zwangsläufig relativ nahe am Durchschnittswert über alle Hefte liegen.
Hab grad noch mal nachgelesen in Zyklusstatistiken. Da steht ja auch »Mittelwert über alle Zyklen« - also ist deine Zahl richtiger. Auch wenn ich den Wert nicht so relevant finde - aber das ist ja dann mein Problem... --Ebbelwain 22:25, 15. Apr. 2011 (CEST)
Ja genau, ich berechne den »Mittelwert über alle Zyklen«. Mir fiel doch einfach die Bezeichnung nicht ein. Daher auch die etwas umständliche Erklärung. --Poldi 22:32, 15. Apr. 2011 (CEST)

Frage bei NAN

Hi Poldi, we need your help. Guckst du hier: Benutzer Diskussion:NAN#Frage. Thanx. --Ebbelwain 13:31, 9. Mär 2011 (CET)

Ich habe dort geantwortet. --Poldi 17:22, 9. Mär 2011 (CET)

Spammer

Seit wann ist ein unangemeldetes editieren wieder möglich ? Das war doch schon seit langem durch irgendeine Erweiterung gesperrt. --Thinman 21:47, 3. Feb. 2011 (CET)

Nur angemeldete Benutzer können Änderungen durchführen. Mir ist nicht klar, wie der Spammer vorgegangen ist, denn diesen User gibt es nicht. --Poldi 22:07, 3. Feb. 2011 (CET)
Ich habs gerade nochmal überprüft. Direkt und über vorhergehende Versionen geht es nicht. Kann es sein, daß das ein Roll-back war, denn das habe ich jetzt nicht ausprobiert ? Ich würde das jetzt nach oben weiterleiten, denn entweder, jemand hat da eine Sicherheitslücke gefunden, die gepatcht werden muß, oder, was ich nicht hoffe, jemand hat den Server gehackt.... (Ich weiß, daß ich paranoid bin, aber ich frage mich immer, ob ich paranoid genug bin...) --Thinman 00:08, 4. Feb. 2011 (CET)
Der Vorgang ist schon sehr merkwürdig. Ein Rollback würde ja die ursprüngliche Version herstellen. Eine Möglichkeit zum Editieren gibt es dann auch nicht. Eine bekannte Sicherheitslücke ist es auch nicht gewesen. Das der UNIX-Server gehackt wurde, kann ich auch nicht feststellen. Derjenige hätte sich auch nicht Spam begnügt. Allerdings nehmen die Angriffe auf unseren Server zu. Das ist auch der Preis für eine höhere Bekanntheit der Perrypedia. Seit es seit einigen Jahren fertige Hackersoftware gibt, die einen Server auf Sicherheitslücken abklopft, sind Angriffe aber im einem gewissen Umfang normal. (Fast) jeder kann die Software verwenden. --Poldi 20:10, 4. Feb. 2011 (CET)
Schon klar - bloß wir haben eine Erweieiterung im Einsatz, die Benutzern ohne Account das Editieren unmöglich macht. Eine IP-Adresse editiert, also hat sie diesen Schutz auf irgendeine Weise durchbrochen. Und das sollte nicht passieren, da dies offiziell unmöglich ist. Kannst Du mal in die Logfiles des Servers sehen, ein grep IP sollte da reichen, um zusehen, was da diese IP gemacht hat. Mich würde das interessieren, und die Entwickler der Mediawiki, bzw. der Spamschutzerweiterung sicher auch. Das ganze läßt mir jetzt irgendwie keine Ruhe..... --Thinman 02:32, 5. Feb. 2011 (CET)
Gefunden hab ich das Problem zwar nicht, aber dafür ist mir einiges klarer geworden. Schuld ist wahrscheinlich die BlockSpammer-Extension, die wir eigentlich auch nicht mehr brauchen. Die Mediawiki kann über die Benutzerrechte selbst dafür sorgen, dass anonyme User keine Änderungen machen dürfen. Ich habe die Extension deaktiviert und dafür die Rechte entsprechend gesetzt. Ein kurzer Test zeigte, dass es auch mit den entsprechenden Rechten funktioniert. Da ich nicht weiß, wie der Edit bei Strangeness gemacht wurde, kann ich auch nicht sagen, ob wir auch diesen Weg nun auch zu gemacht haben. --Poldi 09:55, 5. Feb. 2011 (CET)

Kategoriesortierung

Hi Poldi, wenn du Zeit hast, schau doch bitte mal hier rein.--Christian Regnet 11:36, 15. Jan. 2011 (CET)

Passt vielleicht nicht ganz zum angesprochenen Thema,scheint mir aber sinnvoll: Wäre es möglich, auf der Seite Spezial:Hochladen einen Hinweis anzubringen, dass die hochgeladenen Bilder in die entsprechende Bildkategorie unter Kategorie:Bild einsortiert werden sollen? Wäre sicher hilfreich. --Zapp 23:09, 16. Jan. 2011 (CET)
NB. Der Kategorienbaum scheint die Anzahl der Unterkategorien immer noch zu vermurksen. --Zapp 23:10, 16. Jan. 2011 (CET)
Kann ich nicht sofort beantworten. Ich schau mit die Spezialseite an. Vielleicht kann dein Vorschlag mit wenig Aufwand umgesetzt weren. Das mit den Unterkategorien ist immer noch ein offener Fehler. Aus irgendeinem Grund trägt die Software einen Artiekl nach dem Editieren erneut in die Kategorie ein. Das führt dazu, dass die Tabelle, worin die Zuordung gespeichert wird wächst und wächst und wächst. Bisher habe ich die immer gelöscht, was aber nur temporär hilft. Ich hatte an anderer Stelle bereits angekündigt, die PP Offline zu nehmen und mal die Datenbank auf Vordermann zu bringen. Da dabei aber auch mal was schief gehen kann, möchte ich das nur an einem Wochende machen. Da habe ich zur Not genug Zeit, mir mal eine Nacht um die Ohren zu hauen. Aber die letzten und die nächsten Wochenenden waren bisher her immer verplant. --Poldi 10:44, 17. Jan. 2011 (CET)

Konflikt?

Hallo Poldi, muss sagen Deine Reaktion unter Benutzer_Diskussion:Spacejetpilot#Links und Redirects zum zweiten hat mich jetzt doch etwas getroffen. Du hast sowohl Benutzer Diskussion:Spacejetpilot#Links und Redirects als auch Benutzer_Diskussion:Spacejetpilot#Links und Redirects zum zweiten gelesen?
Muss sagen ich sah da bis gestern keinen Konflikt: Erläuterte ihm, möchte mal meinen in höflich neutralem Tonfall, warum redirects gut sind. Er stimmt mir zu. Monate später sehe ich, dass sich am Vorgehen nichts geändert hat. Ich weise noch mal darauf hin, wie das Vorgehen üblicherweise sein sollte. O.k. und jetzt kommt es zum Konflikt, da er meinen Tonfall sehr negativ auffasst.
Noch bevor ich nun Gelegenheit habe mich für meinen Tonfall zu entschuldigen, drückst Du generell Dein Bedauern über mein Verhalten aus? Also selbst falls Du das anders gemeint haben solltest, das hat mir jetzt doch zugesetzt.
Das es mir ehrlich leid tut, dass mein Tonfall bei Spacejetpilot so negativ ankam, steht außer Frage.
Dass sich ein anders Mitglied genötigt sieht sein Bedauern über mich auszusprechen und das möglichst Zeitnah, ist eine andere Sache. Etwas was nun wiederum mich verletzt: Liege ich den sachlich falsch? War mein Tonfall - insbesondere wenn man den Hintergrund von Benutzer Diskussion:Spacejetpilot#Links und Redirects, wo eigentlich schon alles gegessen schien, mit in Betracht zieht - wirklich so daneben? --NAN 07:47, 26. Dez. 2010 (CET)

Sorry, wenn ich mich hier einmische, aber ich finde das Verhalten von Poldi absolut korrekt. Da Spacejetpilot sich von den alten Hasen angegriffen fühlt, hat Poldi sich für alle entschuldigt, was ihm hoch anzurechnen ist. Dich, NAN, persönlich hat Poldi nicht angesprochen, sondern Spacejetpilots Gefühl bedauert von dir angegriffen worden zu sein. Und das Gefühl steht ja nun mal im Raum. Sachlich liegst du meiner Meinung nach absolut richtig. Aber es gibt da halt so ein paar Formulierungen, die auch mir extremst sauer aufstoßen würden - Zitat: Tricks, verstecken, angebracht, wenn Du Dir sicher bist, Aber ehrlich gesagt frage ich mich, wie Du Dir all dieser Sachen sicher sein kannst?--Christian Regnet 09:46, 26. Dez. 2010 (CET)
Mein lieber NAN, ich habe zur Sache gar keine Stellung genommen. Ich habe mich auch nicht für deinen Ton entschuldigt, sonden für den allgemein herrablassenden Ton, wie Spacejetpilot ihn wahrnimmt. Ein »Konflikt« kann nur auf der Sachebene geklärt werden. Wenn die Störung aber schon auf der Kommunikationsebene besteht, dann kommt man auch nie zur Sachebene. Die Größe der Störung erkennt man daran, dass ein Beteiligter vom Tisch aufgestanden ist. Für eine tiefer gehende Diskussion stehe ich Dir auch gerne per Mail zur Verfügung --Poldi 09:53, 26. Dez. 2010 (CET)
@Christian: Nachdem die ursprünglichen Formulierungen im April offensichtlich nicht klar genug waren, wollte ich klarer rüberbringen, wie das ganze wirkt. Sehe da oft echt ein Problem beim Formulieren: Sagt man nicht direkt, was einem stört, kann man schlecht erwarten, das der Gesprächspartner versteht, was einem stört (siehe erste Diskussion). Sagt man direkt, was einem stört, kann das ganze trotz Bemühen sachlich zu diskutieren vom Gesprächspartner negativ aufgefasst werden...
Naja, vielleicht ist es dann besser das Problem in zwei Anläufen anzusprechen. Erst etwas allgemeiner, und bei Nachfrage direkter...--Christian Regnet 10:45, 26. Dez. 2010 (CET)
@Poldi: Zitat (Hervorhebung von mir): "... Wenn Du dich von NAN respektlos behandelt fühlst, dann bedauere ich es sehr, dass du der gesamten PP den Rücken kehrst. Warum einen Konflikt mit einem einzelnen in Sippenhaft umwandeln? ..."
Keine Stellungnahme?
Na ja, vielleicht sehe ich das ja tatsächlich falsch.
Weitere Diskussionen per Mail halte ich für überflüssig (und ehrlich gesagt diskutiere ich Belange der PP auch lieber in der PP und nicht in irgendwelchen privaten E-Mails).
Da mich unsere Diskussionen hier allgemein bereits seit längerem eher demotivieren und die Demotivation die Freude, die es mir macht Artikel zu schreiben inzwischen bei weitem aufwiegt, nehme ich das zum Anlass, in den Inaktiv-Status zu wechseln (laufende Diskussionen führe ich aber natürlich noch zu ende).
Manchmal muss man halt auch einfach Platz machen. --NAN 10:35, 26. Dez. 2010 (CET)
Tut mir echt leid, dass NAN, der sich wirklich sehr bemüht, den richtigen Ton zu finden und in Diskussionen ausgleichend zu wirken, jetzt die Segel streichen will. Mir persönlich geht diese endlose Diskutiererei auch auf die Nerven, ignoriere sie meistens. Welches Ziel haben eigentlich diese jungen Wilden? Gewachsene Strukturen einreißen, weil eigene Vorstellungen "besser" sind? Wer hier schreibt, kennt den Satz: »Alle Beiträge zur Perrypedia fallen unter die GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Falls du nicht möchtest, dass dein Text verändert und verbreitet wird, dann speichere ihn nicht.« Daher ändere ich z.B. Links so, wie sie bei Hilfe:Links beschrieben werden, ohne um Erlaubnis zu fragen. Und Fakten, die ich in den Quellen anders gefunden habe, als dargestellt, ebenfalls. Gleichzeitig akzeptiere ich, wenn mich jemand auf ein Versehen aufmerksam macht. Mittlerweile hoffentlich mit Gelassenheit, wie auch ein Cool-down allen Usern gut täte.
@ NAN: Junge, komm bald wieder! --Zapp 11:33, 26. Dez. 2010 (CET)
@NAN, die von dir zitierte Textstelle drückt mein Bedauern über die Gefühle eines anderen aus. Es ist keine Entschuldigung für deine Wortwahl. Ich würde mich in diesem Kontext NIE für dich als Person entschuldigen. Warum auch? Du bist Mensch genug für dich selbst zu sprechen. Mein ausgedrücktes Bedauern ist ehrlich, da ich ohne jegliche Wertung des Sachverhaltes, die Gefühle anderer Menschen ernst nehme. Mein Kommentar zielt in die Richtung, einen Platz frei von Emotionen für die Sachthemen zu schaffen. Den Vorschlag per Mail zu kommunizieren dient dem Zweck, einen nicht öffentlichen Weg zur Kommunikation anzubieten. Ich biete das gerne an, denn daran soll es auf keinen Fall scheitern. Ich finde es immer wieder bedauerlich, wenn PPnauten ihren Status wegen Unstimmigkeiten auf Inaktiv setzen. Ich nehme das bei keinem einfach so hin und wenn ich dabei selbst als Klugscheißer oder Labertasche ende ;-) Wir haben alle eine Gemeinsamkeit, die Perrypedia und unsere Freude an der Perry Rhodan Serie. Das ist etwas, was uns über alle Diskussionen hinweg helfen sollte, auf das wir aufbauen können. Also, das ist meine Motivation bei dieser Diskussion. Ich möchte schlichten, nicht werten. Da ich meinen Beitrag parallel zu Zapp geschrieben habe, möchte ich zumindest dem letzten Satz ohne jegliche Einschränkung zu stimmen. --Poldi 11:59, 26. Dez. 2010 (CET)
Als völlig Unbeteiligter habe ich die Vorgänge der letzten Tage mit Bedauern, aber auch Interesse verfolgt.
Feststellung: Ich bewundere Poldi's Optimismus und sein Engagement, alle Parteien irgendwie doch noch zu einer Einigung zu bewegen. Mein größtes Lob dafür !
Ich stelle aber auch zum wiederholten Male fest, das meine Einschätzung der PP richtig ist. Spacejetpilot ist (auch) deswegen inaktiv und NAN wird es nach eigener Einschätzung bald werden, was den Zählerstand für Bestätigungen meiner Einschätzung nunmehr von 4 auf 5 angehoben hat.
Solange sich diese Erkenntnis nicht mehrheitlich durchgesetzt hat, wird es keine Chance auf einen echte Verbesserung der Situation geben. Die 'alten Hasen' hängen verständlicherweise an ihrer PP, wie sie sie in den letzten Jahren erschaffen haben und besitzen daher ein natürliches Beharrungsvermögen allen Änderungen oder Neuauflagen von bereits in der Vergangenheit durchdiskutierten Sachverhalten gegenüber. Neueinsteiger tun sich schwer, aus den bereitgestellten FAQ und Hilfeseiten die neben formellen Regeln nur durch Interpretation zugängliche 'Policy' herauszufiltern. Da aber die Zusammensetzung der aktiven Mitglieder laufend wechselt, sind wiederkehrende Fragen (von 'Dinge hinterfragen') doch die Regel und fester Bestandteil des PP-Betriebes, leider wird das von den 'alten Hasen' anscheinend in der Masse nicht so erkannt. Ich werde das als Diskussiosnbeitrag noch einmal separat behandeln. --GolfSierra 12:08, 26. Dez. 2010 (CET)
Oh-mein-Gott. Im Abstand von ich-weiss-nicht-wie-vielen Wochen oder Monaten versemmele ich zwei Links bzw. Redirects, was ich als offensichtlichen Fehler nie in Frage gestellt habe. Was kommt bei einem ebenso unabsichtlichen dritten Verstoß auf mich zu? Habe ich die Gorim-Jäger vor der Tür? Nimm sich der Overhead meiner an? Lande ich bei den Silbernen in M82 und darf dem Cheftorkroten den Stützsteiss massieren? Wer ist dieser NAN, dass er sich erneut rausnimmt, mir Unbelehrbarkeit oder Unerziehbarkeit zu unterstellen? Denn anders lässt sich sein heutiger Post hier wohl kaum auffassen. Und für Kollege Zapp ist das der Beginn der großen Revolution. Zapp, alles, was ich will, ist mit ein bißchen Spass an der Sache mich hier einbringen, u.a. bei den vielzitierten roten Links. Ich bin ein Mensch. Ich mache Fehler. Diese Tatsache ist mir ebenso bewußt wie egal, denn ich gehe davon aus, dass es auffällt, ich darauf aufmerksam gemacht werde und gut. Dann bügele ich den Fehler aus (wie damals im April) oder der Entdecker teilt mir mit, dass er mir das Korrigieren bereits abgenommen hat. Either way - es ist passiert und gut. Soll ich jedem Benutzer, der hier ein Typo verewigt oder eine Kommaregel missachtet, wegen wiederholter offensichtlicher Unbelehrbarkeit mithilfe des entsprechenden Dudenzitats runterputzen? MEINE Art ist das nicht. Ich denke, auch NAN reiht sich nicht in so eine Sorte Menschen ein. -- Wenn ich bzw. die von mir ausgelöste Diskussion der Tropfen war, der bei NAN das Fass zum Überlaufen gebracht hat - ok. Heute ich, morgen oder in Bälde ein anderer, was soll's. Da hat ja wohl offensichtlich bereits seit einiger Zeit ein Prozess eingesetzt, von dem ich jetzt das "Pech" habe, an dessen Ende zu stehen. Unser beider Leben geht trotzdem weiter, da bin ich mir sicher. Da NAN zumindest die Größe hatte, das Wort "Entschuldigung" in die Tasten zu hauen, sehe ich noch Grund zur Hoffnung. Für sein weiteres Leben auch in der realen Welt der gutgemeinte Rat, dass fast immer der Ton die Musik macht und dass Alter und lange Zugehörigkeit zu einer Sache kein Verdienst sind, auf deren Grundlage man zu Recht annehmen könnte, etwas Besseres zu sein. --Spacejetpilot 12:12, 26. Dez. 2010 (CET)
So ist das bei Dir angekommen, Spacejetpilot? Kann nur wiederholen, war definitiv nicht meine Absicht. Tut mir leid und hoffe gleichzeitig, dass Du mit etwas Abstand vielleicht siehst, dass man meine Worte auch wesentlich harmloser interpretieren kann. Zumindest waren sie wesentlich harmloser gedacht.
Falls jemand das Ganze noch mal nachlesen will, um selbst einen Eindruck zu gewinnen: Benutzer_Diskussion:Spacejetpilot#Links und Redirects und Benutzer_Diskussion:Spacejetpilot#Links und Redirects zum zweiten. --NAN 16:38, 26. Dez. 2010 (CET)

Wenn das für manche von euch nicht dermaßen ernst wäre, würde ich mich jetzt zerkugeln vor Lachen. Mensch, Burschen, hat euch der Advent dermaßen sensibel gemacht, dass ihr in den harmlosesten Bemerkungen persönliche Untergriffe herauslest? Habt ihr von den anderen PP-Nauten die Meinung, dass sie euch ständig kritisieren und runtermachen wollen? Das kann dann aber nicht euer Ernst sein! Geht mal wieder auf Unterlicht und beruhigt eure Gemüter. Diskutiert doch lieber ausschließlich mit Sachargumenten (und wenn geht nicht mit seitenlangen Ergüssen). Oder noch besser: nutzt diese Zeit, um Artikel zu schreiben oder zu verbessern. Seht euch doch mal an, wie ellenlang diese Diskussionen hier sind, und was ihr in dieser Zeit alles für die PP hättet schreiben können, anstatt Bemerkungen anderer auf die Goldwaage zu legen und sofort beleidigt darauf zu reagieren!
So, und jetzt dürft ihr auch auf mich sauer sein, wenn euch das ein Bedürfnis ist (Mann, oh Mann, ich komme mir vor wie zu Schulzeiten). --Gesil 19:24, 26. Dez. 2010 (CET)

Genau, Gesil, ist doch zum Schreien komisch, wenn jemand nach drei Jahren der PP den Rücken kehrt ! Deine Schuljungementalität kann man auch schön am Tenor Deines Beitrages hier ablesen. Wenn doch nur alle solche Sonnenscheingemüter hätten...
Dann ist diese wie auch jede andere Diskussion völlig überflüssig für Dich, belaste Dich nur nicht damit, schreib lieber noch ein paar Edits. Und da Du ja keine Bemerkungen auf die Goldwaage legst, bist Du mir bestimmt auch nicht böse wegen dieser Zeilen ;-) --GolfSierra 19:34, 26. Dez. 2010 (CET)
Nein, bin ich nicht. Ich habe nichts Anderes erwartet. Und von mindestens einem weiteren PP-Nauten erwarte ich die gleiche Reaktion.
Ich fand es begrüßenswert, dass du bisherige Dinge kritisch hinterfragt hast, und ich bin jederzeit über eine sinnvolle Diskussion darüber erfreut. Aber das findet ja nur noch am Rande statt. Vielmehr wird sich gegenseitig befetzt. So sehe ich das zumindest - aber ich gebe zu, nicht alle Diskussionen immer vollständig mitzulesen (man beachte diese Wortwahl), da ich sonst gar keine Zeit mehr für die PP hätte. Und das täte mir sehr leid. --Gesil 20:28, 26. Dez. 2010 (CET)

Tja, ich habe versucht keinen PPnauten zu verlieren, denn jeder ist wichtig! Ich habs versucht und bin nun in meinem persönlichem Waterloo angekommen. Im Moment frage ich mich was ich hätte anders machen können. Ich schlafe mal drüber und wenn mir was eingefallen ist, sag ich es euch. --Poldi 20:53, 26. Dez. 2010 (CET)

Reisende kann man nicht aufhalten. Wenn jemand Symptome zeigt, die eindeutig sind, dann ist es wohl besser ihn ziehen zu lassen, bevor verbrannte Erde zurückbleibt. Poldi, Du hast Dir nichts vorzuwerfen. Was nicht geht, geht eben nicht. Bleib so wie Du bist. Kopf hoch und durch. --Zapp 17:49, 27. Dez. 2010 (CET)
Hallo, NAN. Ja, in der Tat, so ist das bei mir angekommen. Allerdings kann ich auch nicht ausschließen, dass Kollege Gesil im Kern recht hat. Nämlich dass die ruhige Zeit am Ende eines beruflichen Hammerjahres, in dem einem mehrere Kollegen abhanden gekommen worden sind, ziemlich weitreichend auf den privaten Bereich durchgeschlagen hat, was sich dann in einer über das normale Maß hinaus gehenden Dünnhäutigkeit äußert. Ich werde jetzt erst mal hier eine Auszeit nehmen, meinen Testosteronspiegel im Auge behalten und in mich hinein horchen. Denn ob man will oder nicht, man muss sich doch eingestehen, dass es hier Spass macht, mitzuarbeiten. Also, ich melde mich jetzt erst mal aus dem Funkkreis ab, wünsche allen hier Wuselnden einen guten Rutsch und nicht zuletzt ein gutes neues Jahr 2011. Ich werde ein Auge auf dieser Diskussion behalten und dann mal weiter sehen. Guck mal, was bei dir in Bezug auf die PP noch geht... -- @ GolfSierra: Horrido und Glück Ab, halt hier die Stellung, sonst werden die 'alten Hasen' zu träge :-))) --Spacejetpilot 18:54, 28. Dez. 2010 (CET)

Kategorie-Sortierung

Hallo Poldi, könntest Du bitte die Seite Perrypedia:Impressum in die Kategorie [[Kategorie:Perrypedia|Impressum]] einsortieren? Danke! --Zapp 14:51, 12. Dez. 2010 (CET)

Erledigt.--Poldi 15:15, 12. Dez. 2010 (CET)

Zugang

Ich habe seit gestern Zugriff auf den Server der PP. --Poldi 09:49, 2. Dez. 2010 (CET)

Fein. :-) Dann auch von mir : Glückwunsch zum endgültigen Bürokraten-Status. --JoKaene 10:09, 2. Dez. 2010 (CET)
Super! Aber jetzt wartet halt auch jede Menge Arbeit auf dich. Probleme, die schon im September (oder noch früher) gemeldet wurden, und noch ihrer Lösung harren. Ich hoffe, dass du ob dieser Herausforderungen nicht gleich wieder demotiviert bist.... ;-) --Gesil 19:13, 2. Dez. 2010 (CET)
Nein, demotiviert bin ich dadurch nicht. Ich schau mir heute unseren Kategoriefehler an. Mal sehen, was ich finde. --Poldi 22:38, 2. Dez. 2010 (CET)
Ist doch Klasse, das wieder jemand mit Zugriffsrechten an bestehenden Fehlern arbeiten kann. Was machen eigentlich die zwei anderen ??--GolfSierra 20:14, 20. Dez. 2010 (CET)
Welche anderen zwei? Ach die, ja keine Ahnung. Wie bereits erwähnt, gibt es nominal 3, faktisch aber nur 1,1. Vielleicht sollten wir, wie es auch in anderen Wiki üblich ist, die Wahl eines Admins/Bürokraten regelmäßig bestätigen lassen. Da gibt es dann deutlich weniger Karteileichen. --Poldi 20:35, 20. Dez. 2010 (CET)

Haluter

Hallo Poldi, ich finde Deine Charakterisierung der Perrypedianauten ("wir sind alle irgendwie Haluter. ...du bekommst deine Ziele durch!" Quelle) sehr treffend und denke, sie könnte auch Neulingen hier beim Verständnis des Ganzen von Nutzen sein. Hast Du nicht Lust, sie mal ganz allgemein zu formulieren uns sie auf einer passenden Seite (Perrypedia:Benutzerverzeichnis, Hilfe:Anfänger, Hilfe:Beteiligen o.ä.) einzubauen? --Wolfram 13:43, 10. Nov. 2010 (CET)

Ich wünschte, ich wäre ein Haluter. Hätte ich zwei Gehirne und vier Arme, dann könnte ich mich auch endlich wieder mehr der PP widmen... --Johannes Kreis 15:51, 10. Nov. 2010 (CET)
Und irgendwann brauchen wir alle "die Kraft der zwei Herzen"... :-) --Christian Regnet 19:20, 10. Nov. 2010 (CET)
Finde die Idee von Wolfram gut. --NAN 20:11, 10. Nov. 2010 (CET)
Also bitte, ein bisschen mehr ernst auf meiner Diskussionsseite ;-) Ich hätte nicht gedacht, dass der Vergleich zwischen PPauten und Halutern so positiv aufgenommen wird - und auch für das eine oder andere Gelächter gesorgt hat. Ich werde versuchen, die Sozialdynamik bzgl. der Zusammenarbeit der PPnauten für Neueinsteiger zu veranschaulichen. Ich muss aber gestehen, dass ich im Moment ein zeitliches Defizit habe. Aber nächste Woche sollte es schon besser aussehen. --Poldi 21:01, 10. Nov. 2010 (CET)
Eilt ja nicht. Wäre aber eine schöne Ergänzung der Einsteigerseiten. --Wolfram 11:04, 12. Nov. 2010 (CET)

Gratulation

Hallo Poldi, gratuliere zum mit überwältigender Mehrheit neu erworbenen Bürokraten/Serveradmin-Status! :-) --NAN 05:49, 9. Nov. 2010 (CET)

Auch von mir herzlichen Glückwunsch. Wenn du wie bisher so engagiert weiter arbeitest (und die Rechte auch tatsächlich bald eingeräumt bekommst), sollte hier endlich mal wieder etwas weitergehen. --Gesil 07:58, 9. Nov. 2010 (CET)
Vielen Dank. Um die Rechte hab ich mich schon bemüht. Mal abwarten, wann etwas passiert. --Poldi 21:00, 9. Nov. 2010 (CET)
Hast du die Rechte inzwischen bekommen ? Wir müssten uns dann auch mal zur Domain Frage unterhalten. Die perrypedia.de Domain ist ja inzwischen umgezogen, bei der .org dauert es wohl noch ein paar Tage. Die Domains zeigen auf die IP des Servers, aber es muss dort auch noch was konfiguriert werden bezüglich Cache und/oder Weiterleitung. --Salov 11:39, 14. Nov. 2010 (CET)
Nein, auf meine Mail ist noch keine Antwort gekommen. Sorry, ich würde gerne helfen, kann aber noch nicht. --Poldi 12:36, 14. Nov. 2010 (CET)
Alex hat mich zum Bürokraten gemacht. Was jetzt noch fehlt ist der Root-Zugang. Ich habe Alex per Mail darauf aufmerksam gemacht. BTW www.perrypedia.de wird jetzt von der PerryPedia beantwortet. --Poldi 10:00, 15. Nov. 2010 (CET)

Hilfestellung bei der Kategorie-Automatik

Hallo Poldi! Könntest du bitte auf der Edit-Seite (A xxxx) ändern auf (Atlan xxxx) ? Ich hoffe, du weißt was ich meine. --Cuore 18:35, 16. Okt. 2010 (CEST)

Erledigt --Poldi 18:47, 16. Okt. 2010 (CEST)
Pfuh! Das ging aber schnell. Danke! --Cuore 18:49, 16. Okt. 2010 (CEST)
Kannst du das bitte auch noch auf (Atlan xxx) ändern? Die Atlan-Serie hatte nie das Privileg, in die vierstelligen Stückzahlen vorzudringen. --Gesil 20:23, 20. Okt. 2010 (CEST)
Naja, XXXX sollte nur als Platzhalter dienen und nicht unbedingt die Anzahl der zuersetzenden Ziffern darstellen. Aber dein Wunsch ist mir trotzdem Befehl :-) --Poldi 20:32, 20. Okt. 2010 (CEST)

Angebot

Danke, Poldi, für das freundliche Angebot. Kein Bedarf. --GolfSierra 13:24, 14. Sep. 2010 (CEST)

OK. Wenn doch irgendwann Bedarf besteht, kennst Du ja jetzt meine Adresse ;-)) --Poldi 13:29, 14. Sep. 2010 (CEST)

Verwaiste Seiten

Hallo Poldi, ich hoffe Du bist nicht böse, dass ich ein bischen in Deinem Revier wildere. Ich habe mir mal die Seite Verwaiste Seiten vorgenommen. Dabei stellte ich fest, das viele dieser Seiten von Dir angelegt wurden. Es hat etwas mit deiner Arbeitsweise zu tun. Du legst neue HZF an und erstellst dann Artikel / Seiten über einzelne Personen oder Objekte, ohne diese in der HZF aufzuführen, was zwangsläufig zu den verwaisten Seiten führen muss. Vielleicht magst Du ja so arbeiten. Ich mache Dir aber trotzdem den Vorschlag, nur Artikel zu Dingen anzulegen, die schon in der HZF auch aufgeführt sind bzw. diese dort von vornherein einzupflegen. Dann kann es ja zu den verwaisten Seiten gar nicht mehr kommen. Soll kein Angriff oder Besserwissertum sein, nur etwas konstruktive Kritik. Liebe Grüße, --GolfSierra 21:50, 8. Sep. 2010 (CEST)

Nein, ich bin nicht böse. Ich habe mir über verwaiste Artikel bisher noch nie Gedanken gemacht. Daher mach bitte weiter :-) --Poldi 08:11, 9. Sep. 2010 (CEST)
Die neuen Artikel müssen ja nicht zwangsläufig in einer Handlungszusammenfassung aufscheinen. Aber bei irgend einem Artikel sollte schon ein Link entstehen, der zu der neuen Seite führt. Ansonsten muss man sich die berechtigte Frage stellen, warum es überhaupt notwendig ist, diesen Beitrag zu erstellen. Wenn er eh nirgendwo eine Rolle spielt..... --Gesil 14:01, 9. Sep. 2010 (CEST)
Eigentlich sollte es nie verwaiste Artikel geben. Zumindest sollte aus der passenden Listen auf den Artikel verwiesen werden. Tja, ich für meinen Teil pflege die Listen halt nur sehr stiefmütterlich. Es gibt natürlich auch Seiten, die keinen Einfluß auf den Status »verwaiste Seiten« haben, z.B.unsere Kategorie-Seiten. Diese werden ja automatisch generiert und verweisen zwangsläufig auf den Artikel. --Poldi 14:30, 9. Sep. 2010 (CEST)
@Gesil: Jeder PR-spezifische Begriff spielt in der Serie irgendwo irgendeine Rolle. Nur weil es noch keine Artikel gibt, von denen aus auf ihn verwiesen wird, heißt das ja nicht, dass es nicht demnächst solche Artikel geben wird. Es gibt zum Beispiel Artikel zu Begriffen aus Romanen, zu denen noch keine HZF existiert. Oder Artikel zu Begriffen aus Romanen, zu denen nur eine sehr kurze HZF existiert. Oder Artikel in Bereichen, wo es allgemein noch recht wenige Artikel gibt und von daher natürlich auch wenig Querverweise von anderen Artikeln aus.
@Poldi: Schön wäre natürlich, wenn Du als Ausgangspunkt für Deine Artikel zumindest immer einen Link im entsprechenden Portal anlegen würdest... --NAN 19:05, 9. Sep. 2010 (CEST)
Jo.--Christian Regnet 09:54, 26. Sep. 2010 (CEST)
Hm, ich mag die Zyklenportale nicht. Wir führen Listen, haben die automatisch generierten Kategorieseiten und die Zyklenportale. In allen steht mehr oder weniger das gleiche. Aber gut, ich gelobe Besserung! --Poldi 10:22, 26. Sep. 2010 (CEST)
Ja, das "Problem" ist halt nur, dass niemand, der sich nur lesenderweise durch die Textseiten der PP klickt, jemals deine Artikel finden wird.... Ist doch schade... Wenn du die Zyklusportale nicht magst, dann verlinke doch mit anderen Artikeln, oder besser schaffe eine Verbindung dazu. Ich verlinke deine Artikel ehrlich gesagt auch nur aus Faulheit auf die Portalseiten... :-) --Christian Regnet 10:30, 26. Sep. 2010 (CEST)
Wobei, wenn du sie nicht verlinkst, habe ich wenigstens was zu tun... :-D --Christian Regnet 10:31, 26. Sep. 2010 (CEST)

Hinweis

Hey,Poldi. Du hast den Willkommenstext für Benutzer:Alexandra versehentlich auf ihrer Benutzerseite platziert. --JoKaene 20:06, 15. Aug. 2010 (CEST)

Danke für den Hinweis. Heute waren es schon zwei Neuanmeldungen! Da bin ich wohl etwas euphorisch geworden. Ich hab die Seite umkopiert. --Poldi 20:14, 15. Aug. 2010 (CEST)

Bitte um Hilfe

Hallo Poldi, Fürchte habe versehentlich leichte Unordnung in die Seiten zum nächsten Heyne-Taschenbuch gebracht. :-(
Wenn ich das richtig sehe, wäre folgendes zu machen, damit dann die ganze Versionsgeschichte am Ende wieder passt:

  1. Die Seite Jupiter (Roman) löschen.
  2. Die Seite [[Jupiter (Serie)]] wieder nach Jupiter (Roman) verschieben.
  3. Die Seite [[Jupiter (Serie)]] löschen.

Kannst Du mir da bitte helfen? --NAN 09:53, 7. Aug. 2010 (CEST)

Wie gewünscht erledigt. --Poldi 19:31, 7. Aug. 2010 (CEST)
Vielen Dank. :-) --NAN 06:38, 8. Aug. 2010 (CEST)
NB. Bei der Seite Spezial:Sackgassenseiten hat sich wohl ein Schreibfehler eingeschlichen: »Aus den folgenden Seiten wird nicht aus (anstatt: auf) Perrypedia verwiesen.« --Zapp 11:13, 7. Aug. 2010 (CEST)
Sorry, aus Ermangelung eines Bearbeiten-Buttons muss ich da auch passen. Vielleicht kann Bully oder Alex helfen. Ich reiche deinen Hinweis mal weiter. --Poldi 19:31, 7. Aug. 2010 (CEST)

Eigene Artikel

Hallo Poldi. Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, sich die eigenen, neu erstellten Artikel anzeigen zu lassen? Die Seite der eigenen Beiträge lässt sich ja leider nicht entsprechend filtern. --JoKaene 10:40, 3. Aug. 2010 (CEST)

Es gibt die Spezialseite »Neue Seiten«. Auf der linken Seite unter Mitmachen: Neue Seiten. Dort kann nach Benutzern ausgewählt werden. Die Seite berücksichtig aber nur die neuen Seiten der letzten 30? Tage. Ohne programmieren zu müssen fällt mir nichts ein, um alle neu angelegten Seiten eines Benutzers angezeigt zu bekommen. --Poldi 10:49, 3. Aug. 2010 (CEST)
Danke erstmal für die schnelle Antwort! Leider reichen die letzten 30 Tage nicht viel, wie Du dir sicher schon gedacht hast. --JoKaene 11:04, 3. Aug. 2010 (CEST)

Löschen von Artikeln

Das Löschen von Artikeln ist nur sinnvoll, wenn der Löschantrag von jemandem gestellt wird, der den Artikel möglichst umgehend vollständig wieder neu anlegt. Handlungszusammenfassungsstubs waren schon früher einmal Diskussionspunkt, weil der Schreiber der Inhaltsangabe viel mehr Zeit investiert als der Anleger des Stubs. Daher sollte im Editcount auch der Schreiber dafür "belohnt" werden. Das Löschen erzeugt übrigens keinen roten Link, da die Quelle über einen Redirect verlinkt wird. Siehe z.B. PR379 bei Kurt Mahr oder PR 378. Somit ist noch weniger zu erkennen, welche Hefte noch "fehlen", weil die gelöschten auch nicht mehr in der Kategorie:Handlungszusammenfassungs-Stubs gelistet sind. Auch die bisherige Versionsgeschichte und Diskussion der Seite geht verloren. --Zapp 00:23, 30. Jun. 2010 (CEST)

Kurze Frage (ich kenne den Grund für obigen Beitrag ja nicht): Ist es denn auch erlaubt, einen Stubs löschen zu lassen? Ich habe schon viele Stubs, die aus nur wenigen Zeilen bestanden, in Artikel von mehreren Tausend Bytes verwandelt, ohne dafür »belohnt« worden zu sein. Siehe Copasallior, Krolocs,... --Gesil 14:46, 30. Jun. 2010 (CEST)
Es gab im letzten Jahr Diskussion darüber. "Erlaubt" ist vielleicht nicht der richtige Ausdruck. Kürzlich wurde PR 379 wegen Leere Zusammenfassung gelöscht (siehe Lösch-Logbuch), und auch andere. --Zapp 18:42, 30. Jun. 2010 (CEST)
Siehe auch Perrypedia:Diskussion#Handlungszusammenfassungs-Stubs.
Zapp: Normalerweise werden die redirects mit gelöscht. Wenn das mal vergessen wurde, ist das schade, kann aber leicht behoben werden und ändert nichts daran, dass normalerweise durch das Löschen rote Links entstehen. Und das ist dann z.B. aber nicht nur hier schön zu sehen. Sah vor dem Löschen der entsprechenden leeren Zusammenfassungen so aus, als sei in dem Zyklus zu jedem Heft bereits eine Zusammenfassung vorhanden. Na ja, und sobald der redirect gelöscht wurde, taucht das Ganze ja auch auf der Hauptseite unter »Most wanted« auf.
Soweit ich weiß, werden außerdem keine Stubs gelöscht, bei denen schon eine rudimentäre Zusammenfassung vorhanden ist. Es werden lediglich Stubs gelöscht, in denen mal vom Rahmen abgesehen überhaupt nichts steht. Zusammenfassungen ganz ohne auch nur den Ansatz einer Zusammenfassung.
Das mit dem »belohnen« ist definitiv nicht der Grund für das Löschen und wäre bei Stubs auch nicht zulässig. Erinnert ihr Euch wirklich nicht mehr an die heftigen Diskussionen die wir hatten? Also ich erinnere mich noch gut daran und hoffe ja mal sehr, dass ihr das nicht erneut aufrollen wollt. --NAN 20:36, 30. Jun. 2010 (CEST)
Natürlich erinnere ich mich an die Diskussion. Ich bin nur der Meinung, dass der, der einen Löschantrag stellt - warum auch immer - möglichst zeitnah einen kompletten Artikel wieder einstellen sollte oder seinen Antrag solange zurückstellt, bis er dies definitiv kann. Oder nicht? --Zapp 20:48, 30. Jun. 2010 (CEST)
Der Grund für das Löschen ist, rote Links zu erzeugen, damit die Wahrscheinlichkeit steigt, das irgendjemand auf die fehlende Zusammenfassung aufmerksam wird (z.B. aufgrund Auftauchen in »Most wanted«) und dann die noch fehlende Zusammenfassung erstellt. Mithin ein Grund für einen Löschantrag, bei dem es keinen Sinn macht selbst so schnell wie möglich einen Artikel nachreichen zu müssen? Schließlich macht man das ganze ja, um die Sichtbarkeit für andere zu erhöhen. --NAN 21:01, 30. Jun. 2010 (CEST)
So, jetzt ist auch der Redirect gelöscht. Die Diskussion zu einem Artikel gehen übrigens nicht verloren, wenn der Artikel gelöscht wird. Siehe z.B. hier. --Poldi 21:27, 1. Jul. 2010 (CEST)
Hab' ich wieder was dazu gelernt. Danke! ;-) --Zapp 13:16, 2. Jul. 2010 (CEST)

Zyklusstatistiken

Servus Poldi, ich möchte mal ein großes Lob dazu aussprechen, dass du seit vielen Wochen ein wöchentliches Update dieser Seite vornimmst. Vielleicht ist das ja für einige User ein Anreiz, sich noch mehr für die PP zu engagieren als bisher. --Gesil 19:29, 19. Jun. 2010 (CEST)

Dem Lob kann ich mich nur anschließen. Cool, dass Du das machst, Poldi. :-) --NAN 19:59, 19. Jun. 2010 (CEST)
Vielen Dank für das Lob! Ich muss aber ehrlich gestehen, dass der Arbeitsaufwand keine 10 Minuten ist. Ich habe ein Skript geschrieben, was die Auswertung erledigt und als Output eine Datei in Wikiformat erzeugt. Ich muss nur noch den Artikel editieren ;-) Das mit der Motivation stimmt zumindest bei mir. Ich freue mich immer wieder, wenn der Aphilie-Zyklus ein bisschen im Ranking gestiegen ist. BTW, war die erste Auswertung nicht Gesils Idee? Also auch an Gesil ein dickes Lob. --Poldi 20:07, 19. Jun. 2010 (CEST)
Danke für das Gegenlob; ich bin ein kleiner Statistiker des Universums, ich hab das anfangs nur für mich gemacht. NAN und andere haben dann darauf hin gewiesen, dass dies auch für andere User interessant sein könnte, und so haben wir die Seite verschoben.
Und das ist nicht das einzige: jedes Quartal (hab ich mir zumindest vorgenommen) mache ich eine Statistik, wie viele Artikel bei welchen Zyklen dazu gekommen sind (bzw. dazu verlinkt wurden) und erstelle damit eine Art Quartalsbericht. Dies interessiert wohl nur noch Exzentriker wie mich, daher hab ich es auf meiner Spielwiese gelassen. Doch falls in ein paar Jahren mal die Frage auftaucht, wie das denn früher war, können wir dort nachschauen. ;-) --Gesil 18:11, 20. Jun. 2010 (CEST)
Frage: Wie viel Aufwand ist es, die Stellaris-Gschichten in diese Statistik einzubauen? CYA Tostan 18:14 20. Juni 2010 (CET)
In die Zyklusstatistik? Macht IMO überhaupt keinen Sinn, da Kurzgeschichten nicht mit normalen Zyklen zu vergleichen sind. Und auch nicht mit den auf 12 Hefte beschränkten Miniserien. Es sind ja nicht einmal die Taschenbücher enthalten, da sie nicht vergleichbar sind (Rico = 1 Band, Lemuria, Posbi-Krieg, etc. = 6 Bände, Lepso, Rudyn, etc. = 3 Bände). Auch die Arkon-Trilogie ist nicht mit dabei. --Gesil 19:34, 20. Jun. 2010 (CEST)
Ja, verstehe. Macht Sinn. CYA Tostan 19:35 20. Juni 2010 (CET)
Technisch ist das kein großer Aufwand. Ich werte die Zyklen-Übersicht aus, da müsste Stellaris aufgenommen werden. Aber wie Gesil bereit bemerkte, macht ein Vergleich nicht wirklich Sinn. Oder willst du wie ich nur sehen, wie dein Betätigungsfeld wächst und wächst und wächst? --Poldi 19:55, 20. Jun. 2010 (CEST)
@Gesil, also ich finde Deine »Quartalsberichte« durchaus interessant. Allerdings denke ich noch mehr als bei den Zyklusstatistiken, dass das eine sehr subjektive Auswertung ist. O.k. wenn sie auf Deiner Benutzerseite steht, weil es da absolut Deine Sache ist, nach welchen Gesichtspunkten Du das auswertest. Aber wenn ich da an die Diskussion denke, die ich seinerzeit bezüglich Zyklusstatistik kurz nach dem Verschieben in den Hauptnamensraum mit einem Kollegen hatte, will ich mir mal gar nicht ausmalen, wie viel erhitzte Diskussion der Quartalsbericht im Hauptnamensraum auslösen könnte. Denke von daher: Sicher für viele interessant und definitiv auf Deiner Benutzerseite gut aufgehoben. :-)
@Poldi: Ähnlich interessant finde ich da auch die Arbeit, die Du aktuell unter Benutzer:Poldi/spielwiese2 und Benutzer:Poldi/spielwiese3 stehen hast. Sicher wieder potentieller Grund für »interessante« (;-)) Diskussionen, solltest Du das mal in den Hauptnamensraum stellen. Insofern cool, dass Du das ganze aktuell noch unter Deiner Benutzerseite stehen hast. Aber eine Bitte: Vielleicht kannst Du das ähnlich wie Gesil seine Quartalsberichte unter einer etwas leichter auffindbaren Unterseite unterbringen? Kommt man ja auf Anhieb nicht unbedingt darauf, dass sich hinter dem Begriff »Spielwiese2« und »Spielwiese3« so interessante Statistiken verbergen. ;-) --NAN 19:59, 20. Jun. 2010 (CEST)
Die Auswertungen auf meiner Spielwiese haben zwei Probleme. Das kleinste Problem ist die Verarbeitungszeit. Für die Auswertungen werden immer alle Artikel der Perrypedia ausgewertet. Um Fair zu bleiben wartet das Skript immer 1 Sekunde bis zur nächsten Abfrage. Also in Summe 20.000 Sekunden oder 5,56 Stunden. Das wesentlich größere Problem und der Grund warum die Auswertungen noch auf einer Spielwiese sind, sind die Diagramme. Die müssen zurzeit noch alle von Hand hochgeladen werden und das nervt mich. Der Upload per Skript scheitert entweder an der verwendeten API oder an der PP. Wo genau habe ich noch immer nicht gefunden. --Poldi 20:23, 20. Jun. 2010 (CEST)

Lokvorth-Therm

Hallo Poldi, habe bei dem Redirect für Lokvorth-Therm nen Typo drin: Lokvorth-therm. Das funktioniert zwar auch bei Lokvorth-Therm, wird aber rot angezeigt. Kannst Du das irgendwie fixen? Danke! --Impi96 16:21, 13. Mai 2010 (CEST)

Hallo Impi96, der einfachste Fix ist löschen und neu anlegen? Soll ich den Redirect löschen? -- Poldi 16:31, 13. Mai 2010 (CEST)
Make it so. ;-) --Impi96 10:41, 14. Mai 2010 (CEST)
Yes, Captain! --Poldi 11:37, 14. Mai 2010 (CEST)

Bitte auf Rot setzen

Hallo Poldi, könntest du bitte alle leeren Inhaltsangaben der Hefte 630 - 637 auf roten Link setzen? Bitte auch 646. Ich denke das so rote Links den Anreiz erhöhen hier selber einen Artikel zu verfassen anstatt wenn der Eindruck erweckt wird, daß es bereits fertige Inhaltsangaben gibt.

Hallo Werner, ich setzt sie auf die Löschliste und lösche sie am Samstag. Ich glaube nicht, das jemand etwas dagegen hat. Aber wie gesagt, aus Höflichkeit möchte ich die Artikel nicht einfach löschen. OK? --Poldi 16:35, 13. Mai 2010 (CEST)

Liste der neuen Artikel

Da Karim anscheinend nicht mehr tätig wird: Könntest du mir eine Liste der neuen Artikel (nur neu angelegte Artikel, keine Handlungszusammenfassungen) seit dem 01.02.2010 bis zum 03.04.2010 schicken? Ich kann zwar nicht versprechen, dass ich die jemals alle werde anschauen können, aber wenn ich irgendwann Zeit habe, kann ich mich ja mal dransetzen. Das grundsätzliche Problem ist damit natürlich nicht aus der Welt, denn ich kann mich nicht dauerhaft, zuverlässig und zeitnah als Korrekturleser betätigen. Vielleicht sollten wir eine Stelle ausschreiben? Sie wie's die Wikipedia ja auch schon macht? --Johannes Kreis 14:20, 4. Mai 2010 (CEST)

Vielleicht könnte man die Liste ja irgendwo in der PP aufnehmen? Vielleicht gibt es ja mehr Leute, als wir denken, die z.B. um einen Einstieg in die Arbeit hier zu finden, gerne mal QS machen würden? --NAN 15:02, 4. Mai 2010 (CEST)
Stimmt, das wäre eine gute Sache für das Perrypedia-Portal. Da gibt's ja noch andere Baustellen. Aber je mehr ich über die Idee mit der Stellenausschreibung nachdenke, desto besser gefällt sie mir - auch wg. der »Öffentlichkeitsarbeit«. Vielleicht könnte man das ja mal ins offizielle PR-Forum shutteln, oder vielleicht könnte KNF was dazu auf der PR-Homepage schreiben? --Johannes Kreis 15:14, 4. Mai 2010 (CEST)
Wurde nicht genau für solche Dinge der Menüpunkt »Neue Seiten« mal eingerichtet? Dort erscheinen ja derzeit alle neuen Seiten (ohne HZF, Diskussionseiten, etc.) immerhin bis Anfang April zurück. --Impi96 15:17, 4. Mai 2010 (CEST)
Ja, aber schau mal in Karims Diskussionsseite. Darin sind Probleme im Zusammenhang mit den »Neuen Seiten« beschrieben, wegen denen es derzeit erforderlich ist, gesonderte Listen für ältere Neue Artikel zu erstellen. Und die Tatsache, dass es die Neue Seiten-Seite gibt, bedeutet ja nicht automatisch, dass auch jemand alle Neuen Seiten korrekturliest - deshalb der angedachte Aufruf an QS'ler. --Johannes Kreis 15:23, 4. Mai 2010 (CEST)
Denke aus QS-Sicht müsste so eine Liste genau genommen alle größeren Änderungen enthalten. Vielleicht in verschiedenen Abschnitten gruppiert. Wenn ich da an einige meiner letzten Änderungen denke, dann sind da durchaus bestehende Seiten, jene Seiten, die ein Korrekturlesen am meisten vertragen könnten. ;-)
Bis zu einem gewissen Grad erhält man natürlich diese Seiten durch bereits bestehende Funktionen. Aber die reichen möglicherweise nicht weit genug zurück, gerade wenn viele Kleinänderungen gemacht wurden?
@Johannes: Ich kenne da das Vorgehen der Wikipedia nicht. Wie genau muss man sich das vorstellen? Nehme an, damit sind auch Kosten verbunden? --NAN 15:24, 4. Mai 2010 (CEST)
Ich weiß, dass mit der »Neue Seiten«-Funktion die »Karim-Problematik« (wenn ich sie mal so nennen darf) nicht gelöst wird. Aber vielleicht hilft zukünftig ja schon eine deutlichere Herausstellung der Funktion, um potenzielle Korrektoren darauf aufmerksam zu machen. Ich bin ja seit Karims Auszeit auch dabei, mich ein wenig als Korrekturleser zu üben. Allerdings beschränke ich mich da auf Bereiche, die ich bereits gelesen habe, um mich selbst nicht zu spoilern. Daneben habe ich auch nicht immer die Zeit dazu. Und zuletzt ist es auch schwer, die Qualität der Karimschen Korrekturen zu erreichen... --Impi96 15:33, 4. Mai 2010 (CEST)
@NAN: Klar, die ganzen Handlungszusammenfassungen und größeren Änderungen sind ein ganz anderes Thema. Da müsste halt wirklich jemand - wie Karim - sein Adlerauge schweifen lassen. Keine Ahnung, wie das in der Wikipedia gemacht wird. Was ich meinte: In der Wikipedia wird z.B. auf der Startseite darauf hingewiesen, dass Leute für diese oder jene Tätigkeit gesucht werden. Wenn wir hier oder sonstwo verlautbaren (lassen) würden, dass dringend Korrekturleser gesucht werden, dann wäre das natürlich eine Suche nach Freiwilligen. Ein Lektorat werden wir nicht bezahlen wollen, oder? An der PP sollten IMO keine bezahlten Leute mitarbeiten, sondern nur Verrückte wie wir ;) --Johannes Kreis 15:34, 4. Mai 2010 (CEST)
Definitiv. ;-) --NAN 15:58, 4. Mai 2010 (CEST)
Die Idee, jemanden aktiv zu suchen, finde ich gut. Karim hat einen super Job gemacht und ist dzt. nicht zu ersetzen. Wäre toll, wenn sich jemand finden würde, der diese Kompetenz und Genauigkeit besitzt. --NikNik 16:36, 4. Mai 2010 (CEST)
Die Liste erstelle ich gerade. Ist aber etwas zeitaufwändig, da von allen Artikel die Historie ausgewertet wird. Wenn es klappt, stelle ich die Liste in die PP. Einen Aufruf zur Mitarbeit als Korrekturleser kann nicht schaden. Darüber wie der Aufruf geschehen soll, können wir uns nochmal Gedanken machen. Am einfachsten ist natürlich der Aufruf hier in der PP. --Poldi 22:15, 4. Mai 2010 (CEST)
Hier ist die Liste der Artikel, die im Zeitraum vom 01.02.2010 bis 03.04.2010, erstellt wurden. Heftzusammenfassungen kann ich leider nicht so leicht rausfiltern. Dazu müsste ich die Kategorien des Artikels auswerten, was aber noch mehr Verarbeitungszeit bedeutet. Große Änderungen an Artikel enthält die Liste auch nicht! Gab es den Artikel bereits vor dem Zeitraum als Stub und nun als ausgereiften Artikel, befindet sich der Artikel auch nicht in der Liste. Ich hoffe, dass die Liste aber erstmal reicht. Bei Änderungswünschen bitte melden. --Poldi 03:44, 5. Mai 2010 (CEST)
Neugierdehalber: Wie erstellst Du die Liste? Mit Hilfe einer serverseitigen Anwendung, die die Datenbanken direkt auswertet? Oder mit einer Client-Anwendung, die sich die Informationen eher indirekt holt? Was für eine Programmiersprache verwendest Du? --NAN 07:01, 5. Mai 2010 (CEST)
Ich verwende die API der Mediwiki. Da es keinen direkten Datenbankzugriff in der PP gibt, ist das die zweitbeste Lösung. Programmiert ist das Skript in Perl unter Verwendung der MediaWiki-API und Perlmediawiki-API. Das Skript ist eigentlich ein Abfallprodukt. Ursprünglich wollte ich ein Skript schreiben, womit die Zyklus_Portale automatisiert erstellt werden können. --Poldi 08:42, 5. Mai 2010 (CEST)
Danke für die Info und natürlich auch noch Danke für die Arbeit. :-)
Bezüglich automatischem Erstellen der Zyklus-Portale: Das Besondere an den Zyklus-Portalen im Vergleich zur Kategorie-Liste ist, das man hier auch die vieeelen roten Links aufnehmen kann und so einen Anhaltspunkt für andere gibt, was noch zu machen ist. Klar, wäre besser gleich die Artikel zu schreiben, aber irgendwann will man ja auch mal weiterlesen. ;-) Insofern lässt sich die Erstellung der Portale wohl nur halb automatisieren? --NAN 09:05, 5. Mai 2010 (CEST)
Das Skript berücksichtigt auch die roten Links. Ein Teil des Aphilie Portals hab ich schon so gemacht. Wenn jemand ein roten Link einträgt, dann wird der Link auch übernommen. Siehe Personen und Titel und Raumschiffe. Mir geht es mehr darum, dass die vielen neuen Artikel aufgenommen werden. --Poldi 09:32, 5. Mai 2010 (CEST)
@Poldi: Danke für die Arbeit! Werde die Liste bei Gelegenheit durchgehen. --Johannes Kreis 07:13, 5. Mai 2010 (CEST)
Gern geschehen! Wie bereits gesagt, wenn du Änderungswünsche hast, dann melde dich bitte. --Poldi 08:42, 5. Mai 2010 (CEST)

Operation Bumerang (Begriffsklärung)

Hallo Poldi, Kann es sein, dass Du versehentlich die falsche Seite gelöscht hast? Irgendwie ist jetzt Operation Bumerang (Begriffsklärung) weg. --NAN 19:03, 30. Apr. 2010 (CEST)

Mist! Da bin wohl auf einen Redirect reingefallen?? Prinzipiell sollte man gelöschte Artikel wiederherstellen können. Kann ich jetzt ja mal üben. --Poldi 19:16, 30. Apr. 2010 (CEST)
So, ist wieder da, wenn auch leider per Hand. Ist jetzt alles so, wie Du es brauchst? --Poldi 19:48, 30. Apr. 2010 (CEST)
Vielen Dank, hat jetzt so gepasst. :-)
Habe »Operation Bumerang (Operation)« nach Operation Bumerang verschoben, alle Links darauf angepasst und den letzten Löschantrag gestellt. Diesmal habe ich sogar daran gedacht, den redirect aus dem zu löschenden Artikel zu entfernen. ;-) --NAN 20:05, 30. Apr. 2010 (CEST)

Auswertungen

Hallo Poldi, nur mal neugierdehalber: Was liegt eigentlich den Statistiken bezüglich Artikel-Entwicklung und Top 20 zugrunde? Eine Kombination aus Zyklus-Kategorie und Ersteller? --NAN 07:44, 26. Apr. 2010 (CEST)

Für alle Artikel der Kategorie:Zyklus wird der erste Eintrag der Historie ausgewertet, d.h. das Erstelldatum Für mich ist dabei das Datum und der Autor von Interesse. So kommt es paradoxerweise vor, dass Artikel zu einem Zyklus, der erst nach 2004 erschienen ist, bereits Artikel aus 2004 erhält. Für meine Auswertung ist es auch egal, ob der Artikel ein Redirect ist. Daher ist die Summe der Artikel aus den Top20 pro User vermutlich höher als seine Usercreate. --Poldi 12:09, 26. Apr. 2010 (CEST)

Vorschlag für Adminkandidatur

Schaue doch bitte hier Perrypedia:Adminkandidaturen mal vorbei. --Bully1966 08:38, 15. Apr. 2010 (CEST)

Herzlichsten Glückwunsch! --Bully1966 10:41, 22. Apr. 2010 (CEST)
Danke! --Poldi 13:06, 22. Apr. 2010 (CEST)
Auch von mir noch Herzlichsten Glückwunsch! --NAN 07:40, 26. Apr. 2010 (CEST)
Vielen Dank! --Poldi 12:09, 26. Apr. 2010 (CEST)

Pinguin

Hallo Poldi! Danke dass du mir im Artikel über die Pinguin so geholfen, und mir tips gegeben hast! und zu der Frage: Die Großgeschriebene MONTANA war schon richtig. Ich habe da einen fehler gemacht. --Gucky1998 20:21, 19. Mär 2010 (CET)

Gern geschehen. Du hast bestimmt schon gemerkt, dass der Qualitätsanspruch in der PP recht hoch ist. Da bleibt kein Fehler lange liegen :-) Lass dich dadurch aber nicht entmutigen! Schreib weiter Artikel und beobachte was die anderen daran ändern, dann hast Du bald raus, worauf es ankommt. Mach weiter so, die PP freut sich über jeden Artikel. --Poldi 11:54, 20. Mär 2010 (CET)
Und häng ein --~~~~ an die Beiträge auf den Diskussionsseiten - dies bewirkt eine Unterschrift mit Zeitsstempel. Ich habs gerade mal nachgetragen. --Thinman 14:44, 20. Mär 2010 (CET)

Zusammenfassungen des Aphilie-Zyklus

Gratulation zur Fertigstellung der letzten fehlenden Heftzusammenfassung des Aphilie-Zyklus'. Jetzt fehlen bei den PR-Heften nur noch 186 Handlungszusammenfassungen. -- Kandro 23:41, 17. Feb. 2010 (CET)

Dem kann ich mich nur anschließen: Gratulation und Dank. :-) --NAN 06:05, 18. Feb. 2010 (CET)
Perry Rhodan
Konzil: 15
Kosmische Burgen 3
Tarkan 35
Cantaro 51
Linguiden 82
Atlan
Die Abenteuer der Sol 23
Im Auftrag der Kosmokraten 133
Jubiläumsband
3 12
Obwohl so ganz stimmt das auch nicht. Im ES-Zyklus sind mindestens noch 7 Hefte ohne Handlung.
-- Werner Fleischer 10:10, 18. Feb. 2010 (CET)
Und bei den Kosmischenburgen mindestens eine: 979
--Thinman 10:42, 18. Feb. 2010 (CET)
Im Moment schwanke ich noch zwischen »fang mit einem neuen Zyklus an« oder »den Aphilie-Zyklus mal so richtig durchackern«. Beides hat seiene Vorzüge. Über den Aphilie-Zyklus habe ich nun einen Überblick, da kann man sich viel besser auf Detail konzentrieren. Neue Zusammenfassungen und ein paar Artikel, die noch komplett fehlen (s.o), helfen der PP vielleicht eher weiter. Tja, so richtig schlüssig bin ich mir da noch nicht. --Poldi 11:58, 18. Feb. 2010 (CET)
Wenn ich Dir einen Rat geben darf: Mach einfach, was Dir mehr Spaß macht. :-) Der PP ist so oder so geholfen. ;-)
Falls Du Dich für den Die Linguiden (Zyklus) entscheiden solltest, könnten wir da aber zusammenarbeiten. Ein Grund warum ich da nicht weiterkomme ist mein Pflichtbewußtsein: Bevor ich Artikel schreibe, halte ich es für angebracht die Handlungszusammenfassung zu schreiben. Dafür habe ich aber nicht genügend Zeit und so schreibe ich dann gar nichts. ;-) Denke falls Du die Handlungszusammenfassungen schreiben solltest, dann könnte ich mich dazu aufraffen zu jedem Roman auch ein paar Artikel zu schreiben. :-)
Bezüglich der Heftzusammenfassungen allgemein (also jetzt nicht auf Deine bezogen, Poldi :-) ) habe ich den Eindruck, dass die Qualität doch recht unterschiedlich ist. Es ist sicherlich schön, wenn wir irgendwann mal zu jedem Roman eine Zusammenfassung vorweisen können. Aber sollte die Qualität nicht stimmen, dann ist das doch nur Augenwischerei.
Insofern sehe ich auch Textübernahmen eher kritisch: War sicher in der Anfangszeit eine gute Sache und den Leuten, die so großzügig waren und sind uns ihre Texte zu überlassen, gebührt von daher unser Dank. Gleichzeitig zeigt sich doch immer wieder mal, das die Leute ihre eigenen Maßstäbe beim Erstellen der Zusammenfassungen angelegt haben und die wiederum nicht unbedingt immer mit unseren übereinstimmt. ;-)
Na ja, vielleicht sehe ich das auch zu schwarz, persönlich hoffe ich aber, dass die noch offenen Zusammenfassungen nicht einfach um die Lücken zu schließen von irgendwo her kopiert, sondern von uns selbst erstellt werden. :-) --NAN 09:11, 19. Feb. 2010 (CET)

Toorkensch-Xayos

Hallo, bin gerade über den nachstehenden Satz "gestolpert", irgendwie stimmt da was nicht. Wer hat wem als Spielfigur gedient? "Für das GRAVIHOLL hatte Toorkensch-Xayos seinen Zweck, die Terraner und die Hulkoos als Spielfiguren zu dienen erfüllt, und das GRAVIHOLL tötete den Hulkoo." Ev. müsste man das noch etwas anpassen. :-) --NikNik 22:43, 11. Feb. 2010 (CET)

Besser? --Poldi 23:12, 11. Feb. 2010 (CET)
Ja, danke! --NikNik 18:03, 12. Feb. 2010 (CET)

Dauerbaustellen

Hallo - du hast da noch ein paar Baustellen offen: Bilor Wouznell, Mytharton und Xumanth. Kommt da in absehbarer Zeit noch was? Wenn nicht, solltest du den "In Arbeit"-Tag entfernen, denn Dauerbaustellen sollte es in der PP nicht geben.. --Johannes Kreis 15:16, 16. Dez. 2009 (CET)

Ja, da kommt noch was. Bin nur noch etwas mit dem Lesen hinterher. --Poldi 18:34, 16. Dez. 2009 (CET)
Erinnert mich jetzt irgendwie an diese Diskussion. Bin mir nicht ganz sicher, aber denke Mehrheitsmeinung - wenn auch definitiv nicht meine eigene Meinung - war damals, dass das »In Arbeit«-Kennzeichen auf keinen Fall länger als zwei Tage gesetzt sein sollte?
Na ja, bin immer noch der Meinung, wenn das den unbedingt so gehandhabt werden soll, dann sollte es auch als klare Regel irgendwo stehen. Erinnere mich noch gut daran, dass mich die für mich absolut überraschend kommenden Reaktionen auf meine Frage damals doch sehr demotiviert hatten (es gäbe sicher mindestens 25 Artikel mehr, wenn diese Diskussion nicht gewesen wäre ;-) ). --NAN 21:09, 16. Dez. 2009 (CET)
Ich möchte mich natürlich nicht der Meinung der Gemeinschaft entgegenstellen. Ich habe die »In Arbeit« Tags entfernt und die Kategorien angepasst. Für meine Arbeit an den Artikeln ändert sich dadurch ja auch nichts. --Poldi 21:27, 16. Dez. 2009 (CET)
Ist ja auch kein Vorwurf. Es ist nur so: Wenn in einem Artikel "In Arbeit" steht, dann darf niemand außer dem Autor dort was tun. Das wäre dann schade, wenn der Artikel lange Zeit auf diese Weise gesperrt ist und wenn es Leute gibt, die etwas beizutragen hätten, aber nicht editieren dürfen. Natürlich ist es ärgerlich, wenn man mit einem Artikel anfängt, längere Zeit für die Bearbeitung braucht und dann feststellt, dass schon wer anders alles ergänzt hat, was man eigentlich selbst schreiben wollte. Ich habe auch gar kein Problem damit, wenn irgendwo, z.B. in der Diskussionsseite des Artikels, darauf hingewiesen wird, dass die Bearbeitung länger dauert. Dann kann der Artikel von mir aus wochenlang "in Arbeit" sein. Wenn es aber gar keinen Hinweis darauf gibt, dann entsteht der Eindruck, der Artikel sei in Vergessenheit geraten. Und genau deshalb habe ich nachgefragt, ob da noch was kommt. Savvy? --Johannes Kreis 07:35, 17. Dez. 2009 (CET)
Wir sind uns einig. (Ich habe deinen Hinweis nicht als Vorwurf oder Kritik aufgefasst.) --Poldi 09:50, 17. Dez. 2009 (CET)

Vagran

Hallo, Poldi. Beim letzten Satz vor der Anmerkung in deinem Artikel müsstest du nochmal nach der Syntax schauen. Der Satz ergibt in der jetzigen Form keinen Sinn.Spacejetpilot

Danke! So besser? --Poldi 23:26, 6. Sep. 2009 (CEST)
Hallo, Poldi. Ein Missverständnis. Ich meinte den Satz VOR der Anmerkung, wo es um den Selbstmord der Mucys geht.Spacejetpilot
Sorry, war schon spät. Ich hab den Satz jetzt geändert. --Poldi 08:08, 7. Sep. 2009 (CEST)

Wonderfalg

Servus, nur mal so eine Verständnisfrage: Bei Wonderfalg schreibst du folgendes: »Es gibt keine einzelnen Kontinente, jedoch eine große Anzahl von Seen. Die Landfläche ist kleiner als die Wasserfläche.« 
Was kann ich mir darunter vorstellen? Wenn ein Planet eine kleinere Landfläche hat als die Wasserfläche, wie kann es dann sein, das es keine Kontinente gibt, jedoch eine große Anzahl Seen? IMO geht sich das schon rein rechnerisch nicht aus, sonst müsste eine Landkarte des Planeten aussehen wie eine Scheibe Schweizer Käse mit extrem vielen Löchern. Es gäbe danach keine Landflächen, sondern nur unzählige Landbrücken..... Wurde das tatsächlich so beschrieben? Und gibt es eine Erklärung für den (mutmaßlichen) Widerspruch? --Gesil 14:58, 8. Mai 2009 (CEST)

Ich habe keine Ahnung von Wonderfalg, aber die Landfläche könnte sich auf viele Inseln verteilen, die wiederum viele Seen haben. Oder? --Wolfram 15:03, 8. Mai 2009 (CEST)
Zur Sicherheit habe ich in der Quelle PR723 noch mal nachgelesen: Zitat "Es gab keine richtigen Meere, aber dafür Tausende großer Seen. Die Wasserflächen überwogen trotzdem. Kontinente im üblichen Sinne waren keine vorhanden. Deine Beschreibung mit dem Schweizer Käse, wo die Löcher die Seen sind, passt. Wahrscheinlich sind die Landbrücken aber mehrere 100 km breit. --Poldi 18:58, 8. Mai 2009 (CEST)
Ja, wieso eigentlich nicht? In der SF sind der Fantasie der Autoren nur wenige Grenzen gesetzt. Ich war mir nur nicht sicher, ob das nicht vielleicht doch umgekehrt geschrieben stand (sorry für das Misstrauen). --Gesil 09:09, 11. Mai 2009 (CEST)
Das ist kein Misstrauen, das ist kritisches Querlesen ;-)) --Poldi 23:16, 11. Mai 2009 (CEST)

Kategorie

Bitte die Handlungszusammenfassungen wie z.B. Aphilie (Roman) keinen Zyklus-Kategorien zuordnen! In die Zyklus-Kategorien gehören im Prinzip nur Artikel aus dem Bereich Kategorie:Perryversum rein (Ausnahmen hiervon sind Statistiken, Portale etc.). --Wolfram 23:17, 26. Apr. 2009 (CEST)

OK! Nach dem ich Hilfe:Neuen Artikel gelesen hatte Die Kategorie, die den Begriff des Artikels beschreibt, z.B. Kategorie:Personen, Kategorie:Völker... , hatte ich das bisher so verstanden, dass es eine Kategorie:Perry Rhodan-Heftroman gibt und um zu wissen in welchen Zyklus zusätzlich noch die Kategorie:Zyklus. Sorry, erschien mir logisch. --Poldi 11:00, 27. Apr. 2009 (CEST)
Ja, die Hilfe allein kann einen da schon mal auf's Glatteis führen. Im Zweifel immer vergleichbare Artikel anschauen und wenn das nicht hilft, einfach nachfragen. --Wolfram 11:41, 27. Apr. 2009 (CEST)

Romanstelle

Wo genau befindet sich in PR 1114 die Stelle über die Entwicklung Vishnas? Und nächstes mal bitte mit der small-Vorlage die Quellenangabe direkt hinter ein solches Informationsschnippsel setzen. --DetlefK 23:16, 13. Mär 2009 (CET)

EDIT: Gefunden. Allerdings sit die Textstelle sehr undeutlich. --DetlefK 00:28, 14. Mär 2009 (CET)

Ich hab die Informationen aus dem Artikel Vishna in den Artikel über Materiequelle übernommen und den zugegeben interpretierbaren Text in PR 1114 S51/52 gefunden. Wie wäre der Kompromis, denn Vishna hat wohl eine Sonderrolle bei der Entwicklung zum Kosmokrat, im Artikel Materiequelle diese Sonderrolle zu erwähnen oder eine entsprechende Diskussion zum Artikel zu führen? --Poldi 11:54, 14. Mär 2009 (CET)
Die Textstelle erwähnt nicht, ob die SI Vishna positiv oder negativ war, oder ob sie Quelle oder Senke wurde. Ich muss mal PR1172 durchkämmen.
Und blind Informationen aus anderen Artikel abschreiben ist SEHR gefährlich. Denn gewisse Sachverhalte sind hier sehr sensibel und keineswegs hundertprozentig sicher. Ich habe das auch mal in einem Wiki gemacht (copy&paste Text und Quellenangabe) und weiß seitdem, dass es auf Kleinigkeiten ankommen kann, oder der Artikel enthält eine Falschinformation.
Das mit der Sonderrolle sollte erst in den Artikel Materiequelle, wenn ein gutes Zitat zum Quellen-Senken-Mischling vorliegt. (PR1172?) --DetlefK 16:12, 14. Mär 2009 (CET)
OK. PR1172 S.57 ...Danach hatte sie sich zu einer Superinteligenz entwickelt, später zu einem Zwitterding aus Materiequelle und Materiesenke.... . Somit ist zumindest der Sonderweg belegt. Ob positive oder negative SI habe aber auch nicht gefunden. Witzig, den Perry hab ich vor genau vor 25 Jahren das letzte mal gelesen. --Poldi 20:18, 14. Mär 2009 (CET)

Willkommen

Hallo Poldi und herzlich willkommen bei der Perrypedia!

Wir freuen uns immer, wenn jemand Neues zu uns stößt! :-) Falls noch nicht geschehen, solltest du dir ein paar Minuten Zeit für das Durchlesen der Ersten Schritte und der FAQ nehmen, um dir einen ersten Überblick über unsere Zusammenarbeit zu verschaffen. Sehr viel mehr Informationen gibt es in der Hilfe. Fragen stellst du am besten hier: Perrypedia:Ich brauche Hilfe. Wir Perrypedianauten helfen immer gerne. Wenn du mal etwas ausprobieren willst, dann ist auf der Spielwiese Platz dafür. --Wolfram 09:10, 25. Okt. 2007 (CEST)