Ein neuer Feind

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von Quelle:PRN221)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225
Überblick
Serie: Perry Rhodan Neo (Band 221)
Neo221.jpg
© Pabel-Moewig Verlag KG
Zyklus: Arkon erwacht
Titel: Ein neuer Feind
Autor: Michelle Stern / Susan Schwartz
Titelbildzeichner: Dirk Schulz / Horst Gotta
Erstmals erschienen: Freitag, 6. März 2020
Handlungszeitraum: Ende 2089
Handlungsort: Aarakh Ranton
Zusätzliche Formate: E-Book, Hörbuch
Leseprobe: Leseprobe.png © Pabel-Moewig Verlag KG
Hörprobe: Hörprobe.png © Eins A Medien GmbH, Köln

Kurz­zusammen­fassung

Die MAGELLAN und die CREST II erreichen Aarakh Ranton. Auf der »zweiten Heimat« der Arkoniden kämpfen einige der Imperatrice Emthon V. noch immer treu ergebene Celista um ihr Leben. Einem von ihnen gelingt es, heikle Informationen zu beschaffen. Er flieht mit diesen auf das Gespinst der Mehandor im Orbit, um sie dort Theta zu übergeben. Diese wiederum schafft es mithilfe der Terraner, der Mutanten und eines nicht ganz unbeteiligten Fantan, rechtzeitig dort zu erscheinen und sich mit ihm zu treffen. Die Informationen haben es in der Tat in sich: zum einen scheinen drei alte Imperatoren »auferstanden« zu sein. Theta und Perry Rhodan vermuten, dass es sich um Duplikate handelt, welche nun nach der Macht greifen. Zum anderen ist dieses Triumvirat dabei, eine riesige Flotte aufzustellen und mit Transformkanonen auszurüsten. Diese schrecklichen Waffen werden ihnen direkt von Archetz geliefert, dem geheimen Heimatplaneten der Mehandor. Das nächste Ziel für Rhodan und Co. steht somit fest.

Handlung

...