Mu Sargai

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Mu Sargai ist eine Kosmokratin.

Geschichte

Mu Sargai gab in ferner Vergangenheit der Superintelligenz VECU Aufträge, die teilweise gefährlichen Hinterlassenschaften von nicht mehr anwesenden Entitäten zu entschärfen und zu beseitigen. (PR 3025)

Nachdem die Superintelligenz HATH'HATHANG gestorben war, erteilte Mu Sargai den Völkern der Vecuia den Auftrag, die Hinterlassenschaften zu entsorgen. Bis auf das Sternenrad Emlophe wurde alles vernichtet, dies nutzten die Völker für ihre eigenen Zwecke. Mu Sargai nahm dies stillschweigend hin. (PR 3077)

Die Kosmokratin befand sich seit längerer Zeit in einem Multiversalen Konflikt mit der Kandidatin Phaatom. Dieser Konflikt tobte bereits seit Jahrmillionen. Das Ziel der Ordnungsmächte war es, den Aufstieg Phaatoms zur Chaotarchin zu verhindern. Die Invasion in das Galaxien-Geviert, die Zerschlagung der Vecuia sowie die Festsetzung der VECU durch die Hilfsvölker Phaatoms waren als entscheidender Schlag gegen Mu Sargai anzusehen. (PR 3037)

Quellen

PR 3025, PR 3037, PR 3077