Karin Kafka

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Karin Kafka war eine Analytikerin der BJO BREISKOLL.

Erscheinungsbild

Die 33-jährige Terranerin liebte es, ihre Bordkombination mit mehreren Schmuckaccessoires zu kombinieren. (PR 3101, S. 12)

Charakterisierung

Kafka war von ihren Fähigkeiten überzeugt. (PR 3101, S. 12)

Geschichte

Die Terranerin wurde im Jahre 2041 NGZ geboren. (PR 3103 – Glossar)

Am 16. Juni 2071 NGZ erreichte sie mit der RAS TSCHUBAI die Randbezirke von Cassiopeia. Sie wurde von Max Hilker über die astronomischen Verhältnisse in der Zwerggalaxie informiert. Perry Rhodan hatte vor, die BJO BREISKOLL einen der ersten Erkundungsflüge unternehmen zu lassen. Wenig später startete sie mit dem Schlachtkreuzer zum Bhanassusystem. (PR 3101)

Am 1. Juli brachten die gharsichen Paraspürer Damar Feyerlant in ihre Gewalt und verschleppten ihn in die KUPFER & GRANIT. Kafka infiltrierte gemeinsam mit Rhodan, Shema Ghessow und Hroch-Tar Kroko den Ornamentraumer. Dabei konnte sie wichtige Informationen sammeln. Nachdem sie Shema Ghessow in dem Raumschiff abgesetzt hatten, zog sich das restliche Erkundungsteam wieder zurück. (PR 3105)

Quellen