Ben Calvin Hary

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

Ben Calvin Hary, eigentlich Benjamin Hary (* 19.9.1980 in Wikipedia-logo.pngSaarbrücken, Wikipedia-logo.pngDeutschland), im Fandom seit seinen Beiträgen für die Dorgon-Serie und die Perry Rhodan-Fan-Edition der PRFZ bekannt, ist ein deutscher Wikipedia-logo.pngScience-Fiction-Autor. Er lebt in seinem Geburtsort Saarbrücken.

Ben Calvin Hary.jpg
© Stefan Hary und Benjamin Hary

Leben und Wirken

Ben Hary begann früh mit dem Schreiben. Die ersten SF- und Fantasy-Kurzgeschichten verfasste er mit 14 Jahren, später schrieb er längere Erzählungen, Drehbücher und Romane. Nach einer Lehre als Mediengestalter arbeitete er acht Jahre als Redakteur beim Wikipedia-logo.pngSaarländischen Rundfunk, Jugendradio Wikipedia-logo.png103.7 UnserDing. 2011 wechselte er in die Online-Redaktion der Wikipedia-logo.pngSaarbrücker Zeitung, ab 2017 war er im Hauptberuf in einer Internetagentur beschäftigt. 2023 kündigte er seinen Beruf, um sich ganz auf die Schriftstellerei und die Videoproduktion konzentrieren zu können.[1]

Zu seinem Schaffensspektrum gehören Hörspiele (»Held & Jedermann«)[2], Comedy-Reihen (»Die fabelhafte Welt des Wunderns«, 88 Folgen)[3] und Cartoon- und Comicserien (»Spektakuhlär«, »Pöpklöppel«).[4]

Ab dem Jahr 2014 war er Mitarbeiter des Magazins SOL[5], für das er auch einige redaktionelle Beiträge verfasste. Von der SOL 80 bis zur SOL 84 war er für Lektorat und Schlussredaktion verantwortlich.

Im Juni 2014 veröffentlichte er seinen ersten Roman: »Mein Freund Perry« erschien als Band 14 der Perry Rhodan-Fan-Edition.[6] Es folgten zwei Beiträge für die Fan-Fiction-Serie Dorgon[7] und eine Kurzgeschichte in der SOL.

Mit dem Roman PR-Arkon 3 »Die Kristallzwillinge« der Serie Perry Rhodan-Arkon feierte er am 19. Februar 2016 den professionellen Einstieg in das Perryversum.[8] Seit Mitte desselben Jahres ist er Mitglied im Wikipedia-logo.pngMaddrax-Autorenteam.[9]

Im Youtube-Kanal der Perry Rhodan-Redaktion präsentiert Ben Calvin Hary seit Anfang 2018 unregelmäßig (anfangs monatlich) Videos, die sich mit verschiedenen Aspekten der Serie befassen[10] und längst mehr als 10.000 Abonnenten erreichen.[11]

Von Ausgabe 537 (Ende 2019)[12] bis Ausgabe 558 (Mitte 2022) betreute er den Perry Rhodan-Report.

Mit PR Neo 227 »Samfonnan, der Gefallene« (Mai 2020) rückte Hary in die Autorenriege von Perry Rhodan Neo auf.[13]

Im Jahr 2022 erschien die Miniserie Perry Rhodan-Atlantis, für die er die Exposés sowie den Auftakt- und den Abschlussband schrieb.[14][15] 2023 wurde die Serie fortgesetzt.[16]

Ebenfalls 2023 erfolgte Harys Einstand in der Hauptserie mit PR 3222 »Die letzte Drangwäsche«.[17] Ab PR 3300 übernimmt er die Exposéverantwortung für die Erstauflage.[18]

Bibliografie (Perryversum)

Perry Rhodan-Heftserie

Perry Rhodan-Miniserien

Arkon

Mission SOL

Mission SOL 2

Wega

Atlantis

Atlantis 2

Kurzromanserie Galacto City

Perry Rhodan-Report

Perry Rhodan - Die Chronik

Fanpublikationen

Dorgon

Perry Rhodan-Fan-Edition

SOL

Artikel, Berichte, Essays

Kurzgeschichte



PRNeo Schriftzug.jpg

Perry Rhodan Neo

YouTube-Kanal der PERRY-RHODAN-Redaktion

2023

Weitere Veröffentlichungen

Einzelromane

Kurzgeschichte

  • Queros Geschenk (kollmaniac[23] 2015, nur als Kindle-E-Book)

Maddrax

  • 434: Asche über Botan
  • 448: Die Offerte
  • 458: Die Silizier
  • 468: Der König von Novis
  • 475: Die neue Heimat
  • 486: Die Wurmloch-Architekten
  • 492: Wilde Gestade (mit Sascha Vennemann)
  • 497: Der Scheinplanet
  • 520: Verlorene Erinnerungen – Kurzgeschichte: »Die letzte Weihnacht«

Rettungskeuzer Ikarus (Atlantis)

Ein Zimmer auf dem Mars

  • 1: Abschied von Terra (kollmaniac[23] 2016, nur als Kindle-E-Book)
  • 2: Der rote Phönix (angekündigt, nicht erschienen)

Interviews

Weblinks

Fußnoten

  1. Offizielle Perry Rhodan-Homepage: »Schriftsteller, Redakteur und YouTuber«, Kurzbiografie. (Seite abgerufen 15.6.2022)
  2. Facebug.de: Episodenliste (Archivlink)
  3. Facebug.de: Übersicht der Folgen 82–88 (Archivlink)
  4. Toonsup: calvin. (Seite abgerufen 15.6.2022)
  5. Eigene Homepage: »SOL74 ist erschienen«. (Seite abgerufen 15.6.2022)
  6. Perry Rhodan-FanZentrale (PRFZ): »FanEdition 14 – Mein Freund Perry«. (Seite abgerufen 15.6.2022)
  7. Eigene Homepage: »Schlagwort Archiv: PROC«. (Seite abgerufen 15.6.2022)
  8. Offizielle Perry Rhodan-Homepage: »Ben Calvin Hary veröffentlicht seinen ersten professionellen Roman«. (Seite abgerufen 15.6.2022)
  9. Eigene Homepage: »Postapokalypse, ich komme!«. (Seite abgerufen 15.6.2022)
  10. Offizielle Perry Rhodan-Homepage: »Neues auf dem PERRY RHODAN-YouTube-Kanal«. (Seite abgerufen 26.9.2022)
  11. Blog der PERRY RHODAN-Redaktion: »Gratulation zum Perryversum-Kanal«. (Seite abgerufen 26.9.2022)
  12. Offizielle Perry Rhodan-Homepage: »Wechsel beim PERRY RHODAN-Report«. (Seite abgerufen 22.9.2022)
  13. Blog der PERRY RHODAN-Redaktion: »Samfonnan, der Gefallene«. (Seite abgerufen 22.9.2022)
  14. Offizielle Perry Rhodan-Homepage: »Das Team hinter PERRY RHODAN-Atlantis«. (Seite abgerufen 26.9.2022)
  15. Blog der PERRY RHODAN-Redaktion: »Atlantis auf dem Tisch« und »Atlantis zum zwölften«. (Seiten abgerufen 26.9.2022)
  16. Offizielle Perry Rhodan-Homepage: »Im März 2023 kommt die Fortsetzung zu PERRY RHODAN-Atlantis« und Blog der PERRY RHODAN-Redaktion: »Atlantis für 2023«. (Seiten abgerufen 26.9.2022)
  17. Offizielle Perry Rhodan-Homepage: »Ben Calvin Hary wird Teamautor«. (Seite abgerufen 7.4.2023)
  18. Offizielle Perry Rhodan-Homepage: »BEN CALVIN HARY ÜBERNIMMT DIE EXPOSÉARBEIT BEI PERRY RHODAN«. (Seite abgerufen 12.1.2024)
  19. Blog der PERRY RHODAN-Redaktion: »Wächter der Tiefsee«. (Seite abgerufen 22.9.2022)
  20. Auf der offiziellen Perry Rhodan-Homepage erschien die Ankündigung für diesen Roman irrtümlich mit dem Datum »19. September 2017«.
  21. Gemeint ist Johnny Bruck.
  22. Laut Kurzbiografie war sein erster Perry Rhodan-Roman PR 628 »Der Ceynach-Jäger«. (Seite abgerufen 15.6.2022)
  23. ^ a b Anscheinend das eigene Buchlabel des Autors.