Roman Schleifer

Aus Perrypedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.
Begriffsklärung Dieser Artikel befasst sich mit dem Autor. Für den Terraner, siehe: Roman Schleifer (Figur).

Der Österreicher Roman Schleifer (geb. in Wien) kam mit zwölf Jahren in Kontakt zur Perry-Rhodan-Serie.

PR2545Illu.jpg
Roman Schleifer ersteigerte sich einen
Auftritt in der Erstauflage als
Roman Schleifer (Figur)
Heft: PR 2545 – Innenillustration
© Pabel-Moewig Verlag KG

Vor seinen professionellen Arbeiten für die RHODAN-Serie machte er im Fandom mit unzähligen Kurzgeschichten, die mitunter auf der LKS erschienen, und anderen Veröffentlichungen auf sich aufmerksam. So beteiligte er sich als Stamm-Gastautor an der Fan-Fiction-Serie Dorgon. Auch zum Perry Rhodan-Report und dem SOL-Magazin steuert er immer wieder Artikel und Interviews bei. Beim GarchingCon 2007 gewann seine Story »Wegwerfhelden« den zweiten Preis.

1996 war er Mitbegründer des Perry-Rhodan-Stammtisch in Wien und in den folgenden Jahren Mitorganisator der AUSTRIA CONS.

Beim GarchingCon gehört er seit 2009 zum Moderationsteam. Auch beim ColoniaCon hilft er immer wieder als Moderator aus.

Am WeltCon 2011 organisierte er gemeinsam mit Nils Hirseland die Live-Berichterstattung über die offizielle Facebook-Homepage des WeltCons 2011 und den Kaffeeklatsch mit den PERRY RHODAN-Autoren.

Seit 2018 hält er Schreibseminare zum Thema »Professionelles Plotten«.

2019 moderierte er am PERRY RHODAN-Tag in München anlässlich des Erscheinens von PR 3000 den Programmpunkt »Was ich schon immer fragen wollte ...« und moderierte die 3. PERRY RHODAN-Tage Osnabrück fast vollständig.

Wie durch das Interview von Michael Marcus Thurner am 27. Dezember 2019 bekannt wurde, verfasste Roman Schleifer für PR 2641 zehn Szenen, die Michael Marcus Thurner an seinen eigenen Stil angepasst hat.

Für die Stellaris-Serie verfasste er fünfzehn Folgen, darunter die STELLARIS-Trilogie »Die Elianer«. Für die Stardust-Serie verfasste er Band 2 - Das Amöbenschiff und Band 11 - Verwehendes Leben. Für die Terminus-Serie verfasste er Band 3 - Konfrontation auf Mimas und Band 11 - Schachmatt. Für die Wega-Serie verfasste er Band 8 - Hort der Transformation.

Gemeinsam mit dem Risszeichner Peter Dachgruber veröffentlichte er mit der Kurzgeschichte »Das Kollektiv der Orvin z’Arphyl« im Perry Rhodan-Report 485 und 486 die erste Verknüpfung zwischen Story und Risszeichnung.

Zitat: »Die Risszeichnung beeinflusst die Story und die Story die Risszeichnung« (Perry Rhodan Report Nr. 485)

Am AUSTRIA CON IV in Wien ersteigerte er im Jahr 2001 sich selbst als Figur in einem Roman der Erstauflage. (PR 2545, LKS) Ursprünglich sollte Ernst Vlcek die Umsetzung eines Aufeinandertreffens zwischen Schleifer und Perry Rhodan samt Handschlag übernehmen. Als Ernst Vlcek sich zur Ruhe setzte, ohne davor noch ein Exposé mit Rhodan erhalten zu haben, übernahm Leo Lukas den Auftrag. Prompt erhielt auch Leo Lukas kein Expo mit Perry Rhodan. Als Uwe Anton 2009 davon erfuhr, versprach er einen passenden Roman zu finden. In Heft 2545 schilderte schließlich Michael Marcus Thurner die Begegnung zwischen Rhodan und dem Terraner Roman Schleifer. Dirk Schulz/Horst Gotta lieferten aufgrund einer Skizze von Michael Wittmann die passende Innenillustration dazu ab. In 2627 wurde er als Besatzungsmitglied der JULES VERNE noch einmal von Michael Marcus Thurner erwähnt.

2016 wurde er für den »Spirit of Dedication Award« der European Science Fiction Society nominiert.

Am 1. Mai 2020 initiierte und moderierte er den 1. PERRY RHODAN Online Stammtisch Wien, bei dem auch Uschi Zietsch und Uwe Anton zugeschaltet waren.

Er organisierte vom 13. Juli bis 19. Juli 2020 die PERRY RHODAN Online Woche, bei der er sieben Tage lang vier Stunden pro Abend moderierte. Zugeschaltet war neben den Erstauflage-Autoren auch die PERRY RHODAN NEO-Autoren.

Mit Band PR 3001 begann er die Interviewserie »Fragen an ...« auf der PRFZ-Homepage, die nach jedem Heft bis Band PR 3099 erschienen ist. Im Zuge dieser Interviewserie führte er am 18. Mai 2020 das erste RHODAN-Videokonferenz-Interview mit Uschi Zietsch und Christian Montillon.

Für die Perry Rhodan-Miniserien Atlantis führte er 2022 ebenfalls eine Interviewserie durch.

Für den 18. Januar 2021 organisierte und moderierte er den PERRY RHODAN Online Abend mit Hartmut Kasper und Christian Montillon zu PR 3100. Sie gaben erste Einblicke in den Chaotarchen-Zyklus. Auch Robert Corvus, der Autor von Band PR 3102 und Band PR 3102, stellte sich den Fragen der Fans. Janina Zimmer, Marketing-Managerin der Perry Rhodan-Redaktion und Klaus Bollhöfener beantworteten ebenfalls die Fragen der Fans.

Für den 26. April 2021 organisierte und moderierte er den PERRY RHODAN NEO Online Abend mit Rüdiger Schäfer und Rainer Schorm zu 250: Zweitenwende. Sie gaben erste Einblicke in den Zylus Die Tiefe (PR-Neo-Staffel).

Für den 2. Juli 2021 organisierte er den PERRY RHODAN WEGA Online Abend mit allen Autoren der Perry Rhodan-Miniserie Wega. [1]

Für den 60. Geburtstag der Serie organisierte und moderierte er im Auftrag der Perry Rhodan-Redaktion den PERRY RHODAN Jubiläumsabend. [2]

Für den 13. Juli 2022 organisierte er den PERRY RHODAN ATLANTIS Online Abend mit allen Autoren der Perry Rhodan-Miniserie Atlantis. [3]


Bibliografie (Perryversum)

Perry Rhodan-Miniserien

Stardust

Terminus

Wega

Atlantis

Stellaris

Perry Rhodan-Report

Gedenk- und Jubiläumsschriften

60. Geburtstag von Ernst Vlcek

  • Lieber Ernst! (in »Autor, Mensch, Terraner – 60 Jahre Ernst Vlcek«, Hrsg. Daniela Bodenseher, Erich Loydl, Michael Thurner, Hermann Urbanek, Wolfgang Zenker. PRFZ 2000/2001)

Fanpublikationen

60 Jahre PERRY RHODAN Tribut

Dorgon-Heftromane

  •   65: Gucky gegen Rijon
  • 109: Der Assistent
  • 110: Totes Terra
  • 133: Eorthor, der Alysker
  • 134: Im Zeichen des Krieges
  • 135: Elyn
  • 151: Schwarze Seele

Dorgon-Heftromane-Neuauflage

  • Schwarze Seele
    Anmerkung: Version von 2017. Der Roman wurde für diese Auflage komplett neu verfasst.

Geführte Interviews

Light-Edition

   ... todo ...

Leserkontaktseite

  • 2567: Live-Lichter - Streiflichter 1 vom Austria Con 2010
  • 2568: Live Lichter - Streiflichter 2 vom Austria Con 2010
  • 2725: Der Lesercartoon der Woche: Perry Rhodan: Der Erbe des Universums, Heute: Herzilein (Idee: Roman Schleifer, Zeichnung: Michael Smejkal)
  • 2736: Der Lesercartoon der Woche: Perry Rhodan: Der Erbe des Universums, Heute: Haluilt - Iltuter? (Idee & Text: Roman Schleifer & Michael Smejkal, Zeichnung: Michael Smejkal)
  • 2763: Lesercartoon: Atlan - Der absolute Abenteurer (Idee & Text: Roman Schleifer & Michael Smejkal, Zeichnung: Michael Smejkal)

PERRY RHODAN-Fanzentrale

Perry Rhodan-Jahrbücher

SOL

Perry Rhodan Online Abende

Interviewserien

PROC/PRFZ-Interviews

Interviewserie zur Perry Rhodan-Miniserie Atlantis

Interviewserie zu den EA-Zyklen

Interviewserie PR 3001 - PR 3099 auf proc.org

Weitere Veröffentlichungen

Kurzgeschichten

Veröffentlichung im c't Magazin

Veröffentlichung im Exodus Magazin

Veröffentlichung im Hinstorff Verlag

Beitrag »Plasma-Zombie« im Anthologieband »Massaker in Robcity« (Erscheinungstermin Frühjahr 2019) Katalog Frühjahr 2019

SunQuest

  • »Das sterbende Land«, Band 3. Fabylon: Markt Rettenbach, 2007 Zusammen mit Wolfgang Oberleithner, SunQuest

Verschiedenes

  • »Mythos Erde«. Web-Site-Verlag: Wien, 2005. Als Coautor zusammen mit Michael Rossmann, Josef Tramberger, Wolfgang Oberleithner und Christoph Marx.
  • »The true spirit of christmas« in Weihnachtsanthologie des Swiss Marketing Instituts (12/2021)

Interviews

Rezensionen

Quellen