15. Jahrhundert NGZ

Aus Perrypedia
(Weitergeleitet von 1440 NGZ)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Google translator: Translation from German to English.
Google translator: Překlad z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertaling van het Duits naar het Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduction de l'allemand vers le français.
Google translator: Tradução do alemão para o português.

14. Jahrhundert NGZ  |  15. Jahrhundert NGZ  |  16. Jahrhundert NGZ

 1. Jahrzehnt  |  2. Jahrzehnt  |  3. Jahrzehnt  |  4. Jahrzehnt  |  5. Jahrzehnt  |  6. Jahrzehnt  |  7. Jahrzehnt  |  8. Jahrzehnt  |  9. Jahrzehnt  |  10. Jahrzehnt
 Lunare Zeit

1401 1402 1403 1404 1405 1406 1407 1408 1409 1410    |    1451 1452 1453 1454 1455 1456 1457 1458 1459 1460
1411 1412 1413 1414 1415 1416 1417 1418 1419 1420    |    1461 1462 1463 1464 1465 1466 1467 1468 1469 1470
1421 1422 1423 1424 1425 1426 1427 1428 1429 1430    |    1471 1472 1473 1474 1475 1476 1477 1478 1479 1480
1431 1432 1433 1434 1435 1436 1437 1438 1439 1440    |    1481 1482 1483 1484 1485 1486 1487 1488 1489 1490
1441 1442 1443 1444 1445 1446 1447 1448 1449 1450    |    1491 1492 1493 1494 1495 1496 1497 1498 1499 1500

Zyklen: Arkon (Serie), Stardust, Neuroversum, Das Atopische Tribunal
Taschenbuchzyklen: Die Tefroder

1. Jahrzehnt

  • 1405 NGZ
  • 1408 NGZ
    • 28. Februar: Arun Joschannan wird auf der Plejadenwelt Godiun geboren, Pert-Gukzz mit wenigen Dutzend Tagen Abstand. (PR 2837)
    • März: Auf dem Planeten First Found in der Nähe des Stardust-Systems wird seit mindestens neun Jahren eine Ruinenstadt erforscht, die Millionen Jahre alt ist, höchstwahrscheinlich unter Wasser gelegen hat, und von mehr als fünfzig Meter großen Wesen bewohnt wurde. Besonders interessant ist ein mehrere Meter großer Kristall, der Psi-Materie ausschwitzt. Am 20. März entführt Rikoph Furtok ein Raumschiff und landet auf First Found. Als er den Kristall berührt, wird er von einer immateriellen Gestalt getötet; später stellt sich heraus, dass die fremde Gestalt wie ein Vatrox aussieht. (PR 2510)
    • 4. März: Rabea Furtok stirbt im Alter von 169 Jahren. (PR 2510)
    • 16. März: Auf dem Stardust Space Port in Aveda findet eine Vorstellung des Schulungsraumsschiffs NIKE QUINTO der Space-Academy Trondgarden statt. Bei diesem Anlass fällt Timber F. Whistler aufgrund von Abstoßungserscheinungen seines Robot-Körpers in ein Koma, aus dem er erst am 15. September 1409 NGZ wieder erwacht. (PR 2510)
    • 29. Juni: Ein Raumschiff mit Sigurd Echnatom an Bord verschwindet spurlos in einem Hypersturm. Echnatom gilt seither als tot. (PR 2510)
  • 1409 NGZ
    • 15. September: Timber F. Whistler erwacht aus dem Koma, in das er am 16. März 1408 NGZ gefallen war. (PR 2510)

2. Jahrzehnt

  • 1411 NGZ
  • 1415 NGZ
    • Juli: Das Haus der Familie von Korbinian Boko auf dem Planeten Aveda brennt ab, Korbinians Schwester Lia Boko wird dabei schwer verletzt und bleibt für den Rest ihres Lebens behindert. (PR 2616)
  • 1416 NGZ
    • Um die Bevölkerung zu beruhigen, ist der Administrator Telmach Istban gezwungen, den gesamten Funkverkehr des Polyport-Hofes abzuschalten. Damit einhergehend erfolgt der Abzug der meisten Wissenschaftler. Lediglich eine Alibi-Besatzung bleibt auf der Station. (PR 2511)
    • Florence Istban, die Enkelin des Administrators Telmach Istban, wird geboren.

3. Jahrzehnt

4. Jahrzehnt

5. Jahrzehnt

6. Jahrzehnt

  • 1454 NGZ: Etwa um dieses Jahr wird der Kanzler der Gaids Kuzhun Muinisch beim Jungfernflug eines Raumschiffs mit einem revolutionären Antrieb getötet, als das Raumschiff durch eine Explosion in mikroskopisch kleine Fetzen zerrissen wurde. (PR 2525)
  • 1457 NGZ

7. Jahrzehnt

8. Jahrzehnt

9. Jahrzehnt

10. Jahrzehnt

Lunare Zeit

Beim Rücktransport des Solsystems vom Neuroversum ins Standarduniversum war Luna einige Zeit lang im Schacht gefangen. Während dieser Zeit herrschte auf Luna ein vom Standarduniversum abweichender Zeitablauf. (PR 2701, PR 2702)

  • 1498 NGZ, 3. November: Iacalla, die Stadt der auf Luna gestrandeten Onryonen, wird offiziell eröffnet. (PR 2701)