Fauna T

Aus Perrypedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Google translator: Translate from German to English.
Google translator: Přeložte z němčiny do češtiny.
Google translator: Vertalen van Duits naar Nederlands.
Google translator: ドイツ語から日本語への翻訳
Google translator: Traduire de l'allemand vers le français.
Google translator: Traduzir do alemão para o português.

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z

T

Name Heimat Beschreibung Quelle
Tabanida-Spinne Testfall Rorvic PR 516, S. 19
Tachyt-Echse Sytio Tier Flammenstaub 10
Tackmack Mikrokosmos Riesenvögel Atlan 193
Taenioglossa-Vogel Testfall Rorvic PR 516, S. 36
Tagarro Creiff Nagerähnliches, Aas fressendes Kleintier. PR 2203, S. 5
Tagjaro
Tahaxan Terra Bezeichnung der Canarii für ein Schaf. Atlan X 6
Tahun-Made Tahun Maden Sternensplitter 3
Taiginsch Yaanzar Chamäleonähnliche, jedoch giftige Spezies. PR 629, S. 14–16
Taikuns
Takler Acctol Mattgraue pockenartige Haut, großer Kopf mit einem Dutzend Tentakel. PR 1798, S. 38
Talgborstenlaus Unith PR 2088, S. 22
Tamarisp Zyrph Kleines Raubtier, das selbst die Rysskon angreift. Atlan 732
Tanzkatze Akkantho Raubtiere mit Bartfäden und grünem Haarschopf. Atlan 115
Tappogh-Katze Milchstraße Raubkatze Atlan 108
Taquazen Terra Bezeichnung der Canarii für ein Schwein. Atlan X 6
Tarak-Echse Meredi IV 16 t schweres Raubtier. PR 257
Tarakfanter
Taranikk-Maus Bedaara Mausbiberähnliche Tiere in Puydor.
Tardin Höllenwelt Gepanzerter Wurm mit sechs klauenbewehrten Beinen. Vier Scheren am Kopf. Höllenwelt 3
Targos-Schlange Milchstraße Rudyn 2
Tarox-Marder Arkon I Unterarmlanges Raubtier, welches von den Arkoniden bei blutigen Arenakämpfen eingesetzt wird. PR 2200, S. 51
Tarpal Pakko Pferdeähnliche Zugtiere.
Tarpan
Tarrelk-Echse Xakadeq Kleine, grün, blau und gelb geschuppte Tierart. PR 1963, S. 22
Tasselwurm Pthor Selten. Gegner der Raubschweine. Atlan 306
Taubschleiche Charon-Wolke Unter den Charonii als Inbegriff der Langsamkeit bekannt. PR 2310, S. 55
Taubsurrer Rawanor Insekten Atlan 761
Taucherbeehl Schwarze Galaxis Für den Transport unter Wasser benutzte Lebewesen. Atlan 476
Taugrille Topsid In der Dämmerung aktive Tierart im Shrukkar-Gebirge. PR 2905
Tau-Pelfyroi Gorrgient PR 2014, S. 44
Tauris-Kröte Rudyn Rudyn 2
Tausendbein-Krebs
Tausendtöter Campopas Schneckenähnliche Fortbewegung, mannigfaltige Mundwerkzeuge und Extremitäten, Mitglied des Muyscha-Kollektivs. Atlan 40
Tausendzahn Ganberaan Riesige Echse mit mörderischem Gebiss. Atlan 116
Tecko Milchstraße PR 182, PR-TB 23, PR-TB 31, PR-TB 32
Teff-Affe Milchstraße PR 2928
Tefrodische Waldziege Für ihr auffälliges Meckern bekannte Tierart. PR-Olymp 11
Teichgrundschnecke Ehlo Bei den Ehlos als Bestandteil einer Speise beliebt. Atlan 476
Teleporterschnecke BI-Sek-36 Säureverspritzende, teleportierende Tierart; mit der gesamten Flora und Fauna vernichtet. Atlan 52
Tellerfräse Klinik Bis zu 100 Meter durchmessende, radähnliche Lebewesen. PR 943
Tellurianischer Leviathan
Tempeltorger Dyons Erde Kleine sechsbeinige Tierart. PR 2289, S. 4
Temtem-Vogel Baikhal Cain Tierart des Landes Keyzing. PR 2204, S. 25
Tenaxa-Schlange Topsid Lebt in den Gebirgsregionen des Planeten. PR 2002, S. 23
Tenngley Gorrgient PR 201, S. 44
Tentar Nimbarca Delta
Tentze Roewis Von den Gurrads verehrtes, nagerähnliches Tier. PR 2265, S. 11–37
Teppich-Qualle Venus Karnivor, limnisch und marin, lockt durch bunte Muster.
Termakk Endroosen Halbintelligente Raubtiere. Atlan 160
Terror-Affe Gankar Jagdwild der einheimischen Gankari. PR-TB 117, S. 94
Teufelsfaden Milchstraße Riesige, extrem dünne Schlangen. Atlan 146
Tessma Shaogen-Himmelreich Heuschreckenartige, bis zu zweieinhalb Meter große Wesen PR 1900
Tever-Affe
Thamnoglosside Ammh Riconah PR 2051, S. 38 (Tier-Taxon)
Theka-Möwe Theka Vögel Centauri 9
Therabol Intrawelt Skorpionähnlicher Wüstenbewohner. Intrawelt 9
Thermoflammer Pigell Zwölfbeinige Springschlangen, die in der Lage sind, gefährliche Energieentladungen abzugeben. PR 272, PR 273, PR 354
Thermoflammer
Thullja-Büffel Seine Innereien werden als Tarr verzehrt.
Thumano Ash Irthumo Straußähnlicher, doch doppelt so großer Laufvogel, Zug- und Reittier der Motana. PR 2218 – Glossar
Thurunga Orllyndie 8 m lange, sehr verborgen lebende Tierart. PR 2017, S. 41
Tichy Dorkh Riesige Giftechsen. Atlan 449
Tieflandrind Skagsram Tiere Sternensplitter 1
Tiefseegazelle Milchstraße Bei den Arkoniden bekannte Tiere. Traversan 11
Tiffitti Milchstraße, Hayok (?) PR 2220
Tigaph Arthropodenartiges, sechsbeiniges Lebewesen. PR 1181
Ti-Jah'wk Firibirim-Stock Nutzwesen der Firibirim. PR 2608
Timide
Tinkter
Tintenfisch, petraczischer Petracz Leckere Suppenzutat in der Küche der Petraczer. PR 633, S. 49
Ti'Rakka Marix Ertrus Tonnenschwere, doch flugfähige Herdentiere des Mattun-Gor-Vulkanlandes. PR 2030, S. 49
Tirylianischer Falter PR-TB 406
Tischtan Erskomier Raubechse Atlan 179
Tiver Morbienne III (Yuna) Gepanzerte Raubtiere mit schlankem Körper; Paragabe der Hypnose oder Suggestion. PR 2010, S. 6
Tix Fauron Aggressive Käferart. Rudyn 2
Tixudkatze Aytab Raubtier Atlan 739
Tjacondaque ZENTAPHER Saurierähnliches Raubtier und Beute der Instinkt-Krieger. PR 2084, S. 4
Tklaon Vetrahoon Wolfsähnlicher Baumbewohner; wurde im Schwarm als Wachtier eingesetzt. PR 528, S. 26
Togg Hayok Haustier der Schohaaken. PR 2279, S. 17
Tölke Rudyn Waschbärähnliche Tiere, jedoch schlanker und flinker als die terranischen Vertreter. Rudyn 2
Tölpöt Rudyn Riesiges, zwei Meter langes bärenähnliches Raubtier vom Kontinent Largha. Weißgelbes Fell, lange Reißzähne, große Pranken. Rudyn 3
Tongkt Andro-Beta Halborganische Lebensform, die mit den Bioparasiten der Mobys in Symbiose lebte. PR 236
Toot Cronot Omnivore Lebensform. Atlan 22
Torkels Zimbag Tigerartige, graugrün gestreifte Vierbeiner mit krokodilartigen Köpfen; extrem gefährlich.
Torpedofisch Petracz Von Gayt-Coor erwähnt. PR 644, S. 14
Tosszum Tossaran Feuerrotes Pelztier mit einem Horn und Schlappohren; extrem giftig. (Abbildung) PR 1811
Toytchabellianer Milchstraße Maskottchen von Vito Batabano.
Track-Fisch Como Wasserlebewesen Atlan 827
Trakkod Thoo Sechsbeiniges, geschupptes Raubtier. PR 2914
Traks Pailliar Achtbeiniges Raubtier; kann abgerichtet werden. PR 1301
Trakther Rawanor Reittiere Atlan 784
Tralotische Wespe Insekt aus dem Kulturkreis der Hasproner. PR 2513, S. 21
Tralq Sycor Gefährliches Raubtier. PR-TB 386, S. 96–97
Trampler Venus Herbivore Echse; verursachte immense Schäden auf den Plantagen der Siedler.
Transzendenten
T'rarr Verler-Phonat Atlan 80
Trassod Porass Dominierende Raubtierart aus den Urwäldern. PR 2910
Traufer Morbienne III (Yuna) Sehr flach; hängt sich zwischen Äste und lässt sich auf Beute fallen. Diese wird erstickt und extern verdaut. PR 2010, S. 21
Traumfalter
Traumkäfer Lashat Käfer, die einen drogenartigen Rausch hervorrufen können, ohne Abhängigkeit zu erzeugen. Atlan 1
Traumsänger Milchstraße Winzige Insekten, die einen betörenden Gesang aussenden. Ein Schwarm gehörte zur Tierarmee Corpkors. Atlan 146
Trawinder Petac Ballonartige Flugtiere, Haustiere der Tabtree. PR 2268, S. 13–15
Treviper Milchstraße Exotische, im Arkon-System sehr seltene und kostspielige Stechinsektenart. PR 2200, S. 57
Treyna Curinam In Rudeln auftretender Pflanzenfresser. PR 1513
Triap Arkon III Jagdbares Wild. Großer Schädel mit einer rüsselartig geformten Nase. Kleiner, haarloser Schwanz. Atlan 242
Trickwürger Folsom Virtuelles Tier der Gefängniswelt.
Trijzin Intrawelt Flugschlangen aus der Parzelle Falva. Intrawelt 4
Tripliden Dargheta Krabbenähnliche Haustiere der Dargheten. PR 1061
Trisnapsoan ZENTAPHER Flugfähiges Raubtier und Beute der Instinkt-Krieger. PR 2084, S. 5
Trohmon Gruelfin Von Takerern als Kampftiere missbraucht. PR 455, S. 67
Trull Xygt Tier, dessen Felle (Trullfelle) ein begehrtes Exportprodukt von Xygt waren. PR 123
Truugooz Porsto-Pana Lamaähnlich; Zugtier der Erkyloter. Atlan 34
Tryphkon-Schlange Milchstraße Achtbeinig, aggressiv, für Tierkämpfe auf Lepso genutzt. Atlan 27
Tschapan Heytschapan Kamelähnliches Arbeitstier der Heytschapaner. PR 539, S. 7
Tschark Roster Gefährlicher, großer Raubfisch. PR-TB 4
Tschirrm Sarros IV Vögel Traversan 8
Tschumor Heyscal Raupenwesen Atlan 26
Tschurr Gorys Tier Flammenstaub 9
Tschu-Wiijn Milchstraße Bis 2430 fast ausgerottet, da die Knochen dieser Tiere das Tschu-Wiijn-Extrakt liefern.
Tubor Tra-Ito Grau geschuppte Reptilien, gefürchtete Raubtiere. PR 2152
Tucoman Bärenartiges Raubtier, dessen Biss giftig, für Menschen tödlich ist. PR 707
Tulcran NGC 3190 Ausdauerndes Raubtier, das sich durch Schnelligkeit und Grausamkeit auszeichnet. PR 653, S. 27
Tulh-Falter Milchstraße Hypno-Ornamente der Flügel; insektoide Art aus der Armee der Tiere des Kopfgeldjägers Corpkor. Atlan 108
Tuli Novatho Waldtier PR 2308, S. 18
Tulock Phylos Mächtige Raubtiere. Atlan 710
Tunnelbohrer Taifun PR 383, S. 41
Tupairi Pailliar Flugtier; ähnelt der Fledermaus. PR 1301
Turf-Natter Neu-Lemur PR 2386, S. 29
Turpis Parkos-Lesch Lasttiere der Kroakster und Kreminen. PR 481, S. 6
Turu-Maus Milchstraße Buntgefiedertes flugfähiges Tier von der Größe eines terranischen Papageis mit Äffchengesicht und zwei kleinen Greifarmen am Halsansatz. PR 359
Tuwarongh (Kugeltakler) Tayvor-DeCrot Echse Atlan 70, S. 48
Twiesel Anchorot Katzenartiges Raubtier, dessen Haut auch nach dem Tod des Tieres sensorische Eigenschaften besitzt. PR 409, S. 9–10
Tyaheel Shenzen Blaue Wurmwesen. Monolith 4
Tyotchabellianer Opossumähnliches, halbintelligentes Tier, das über besonders ausgeprägte Warninstinkte verfügt; bevorzugtes Nahrungsmittel sind die Swankchat-Blätter. PR 355
Tyr
Tyrann Venus Gewaltige fleischfressende Echse. PR 24, S. 23–25

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z